27.01.-29.01.2023 | Abgesagt! Eisklettern Basiskurs (Bergschule)

Aktueller Hinweis:

Kurs wurde abgesagt.

Termin:
27.01.-29.01.2023
Titel:
Abgesagt! Eisklettern Basiskurs (Bergschule)
Event-Nr:
231P0083
Beginn vor Ort:
morgens
Leiter:
Bergführer/in extern Bergschule Bergfühlung
Geschäftsstelle: Tel.: 0711/3422400
E-Mail: aktiv@alpenverein-stuttgart.de
Inhalte:

Ein Kurs der Bergschule Bergfühlung als Kooperationspartner der DAV Sektion Stuttgart.
Der Kurs umfasst eine Einführung in die Sicherungstechnik im Toprope, so dass sich die Teilnehmer gegenseitig sichern können. Hierfür sind Vorerfahrungen aus der Kletterhalle oder vom Sportklettern Voraussetzung. Dann steht das Eisklettern im Mittelpunkt des Kurses. Es besteht ausgiebig Gelegenheit, verschiedene Routen zu klettern und die Welt gefrorener Wasserfälle kennen zu lernen. Der Bergführer unterstützt mit Hinweisen und Übungsformen zum sinnvollen Einsatz der Steigeisen und Eisgeräte. Das Setzen von Eisschrauben und Aufbauen eines Standplatzes im Eis sind weitere Schwerpunkte unserer Ausbildung. Wer möchte, kann sich dann in die ersten Vorstiege wagen. Pro Kurstag sind wir 5-6 Stunden im Eis.

Beschreibung:

 

Detaillierte Anforderungen u. Infos im PDF-Download

Anforderungen:
Technik: Kondition:

Veranstaltungsspezifisch: Vorerfahrungen im Eisklettern sind von Vorteil, aber nicht Voraussetzung. Anseilen und Toprope Sicherung muss beherrscht werden. Detaillierte Anforderungen u. Infos im PDF-Download oder über die Bergschule.

Ausrüstung:

Siehe PDF.

Ort:

Tirol, Österreich oder Graubünden, Schweiz.

Preise:
Mitglieder € 345,00
Leistungen:

Enthaltene Leistungen siehe PDF. Kursleitung durch staatl. gepr. Berg- und Skiführer.

Nicht im Preis enthalten, zusätzlich einzukalkulieren:

(siehe PDF)

Hinweis:

Max. 6 Teilnehmende, mindestens 6 Teilnehmende.

Anmeldeschluss:
19.12.2022
Info: Leider ist der Anmeldezeitraum bereits vorbei