Zentrale Veranstaltungen DAV Sektion Stuttgart

Als Veranstaltungsleiter

06.01.2023 | Vortrag von Martin Engelmann: Sizilien - Insel im Licht

Uhrzeit:
16:30
Event-Nr.:
233O0111
Inhalte:

In der neuesten Live-Reportage von Fotograf und Filmemacher Martin Engelmann geht es vom pulsierenden Palermo hinauf in die Bergwelt der Madonie, zum aktiven Vulkan Ätna und den schönsten Stränden von Cefalu und Taormina. Neben Kulinarik von Weltrang gepaart mit den Schönheiten der Natur und Kultur trifft man auf traditionelles Brauchtum: als legendär gelten etwa die Feierlichkeiten und Prozessionen zu Ostern in Enna und Trapani. Doch auch die Schönheit der Äolischen Inseln, von Lipari über Panarea bis Stromboli, verzaubert mit unberührten Buchten und ungewöhnlichen Landschaften. Engelmann besteigt den aktiven Vulkan Stromboli und erlebt gewaltige Eruptionen aus insgesamt drei Kratern.

Preise:
Vorverkauf: € 19,50 / 17,50 (inkl. VVK-Gebühr) Abendkasse: € 21,00 / 19,00
DAV-Mitglieder ( Ausweisvorlage) einheitlich € 15,75 (VVK und Abendkasse)

Vortrag in Kooperation mit Traumundabenteuer

 

Vorverkauf:
DAV-Sektion Stuttgart, Geschäftsstelle Rotebühlstr. 59 A;
Vorverkauf online: www.traumundabenteuer.com

19.01.2023 | 6235 Meter, unbestiegen, unbenannt - ein Berg in Ladakh

Uhrzeit:
20:00
Event-Nr.:
233O0107
Inhalte:

Ein Vortrag von Keith Goffin and Ralph Eberle: Im Jahr 2018 gelang einer kleinen deutsch-britischen Expedition die Erstbesteigung eines 6235 m hohen Gipfels in Ladakh. In diesem im Nordwesten Indiens gelegenen Teil des Himalayas finden sich zahlreiche für Expeditionen spannende Gipfel. Für diese Grenzregion eine Bergsteigergenehmigung zu bekommen, ist jedoch nicht einfach. Der Vortrag beschreibt die gesamte Expedition von der Planung und Auswahl des Gipfelziels über die Hürden der Genehmigung bis zur Durchführung vor Ort. Dazu gehört auch die Namensgebung - der Gipfel heißt jetzt offiziell „Phokto Scheyok“. Die vielen Fotos und Videos zeigen eindrucksvoll den besonderen Reiz der Landschaft und der Menschen in Ladakh.

 

Eine kooperationsveranstaltung der DAV Sektion Stuttgart und der VHS-Stuttgart.

Preise:
Mitglieder: € 5,00 | Nichtmitglieder: € 10,00 (Eintritt (Karten an der Abendkasse))

27.01.2023 | Vortrag von Alexander Huber: Zeit zum Atmen

Uhrzeit:
19:30
Event-Nr.:
233O0110
Inhalte:

Alexander Huber zeigt in „Zeit zum Atmen“ seine tiefe Verbundenheit zu den Bergen. Ganz nach dem großen Vorbild Reinhard Karl zeigt Alexander offen das Spannungsfeld seiner Passion, ein Leben zwischen Highlights und dem Eingeständnis von Niederlagen am Berg. Unterwegs im Karakorum an den wirklich großen Bergen, in steilen Wänden des hohen Atlas und der Picos de Europa oder im noch viel steileren Fels Sardiniens : Es gibt mehr als genug Stoff, um von den prägenden Abenteuern zu erzählen. Der Jüngere der zwei „Huberbuam“ zeigt seine schönsten Momente in der Welt der Berge. Ein Erlebnis der besonderen Art - mit unglaublichen Bildern, arrangiert mit faszinierenden Filmsequenzen und steiler Musik.

Preise:
Vorverkauf: € 32,00 / 29,00 (inkl. VVK-Gebühr) Abendkasse: € 36,00 / 33,00
DAV-Mitglieder ( Ausweisvorlage) einheitlich € 27,00 (VVK und Abendkasse)

Vortrag in Kooperation mit Traumundabenteuer

 

Vorverkauf:
DAV-Sektion Stuttgart, Geschäftsstelle Rotebühlstr. 59 A;
Vorverkauf online: www.traumundabenteuer.com

29.01.2023 | Vortrag von Robert Neu: Kanada & Alaska - 3000 km Wildnis und Freiheit

Uhrzeit:
10:30
Event-Nr.:
233O0112
Inhalte:

Wagemut oder Wahnsinn? In einem kleinen Schlauchboot, vollgestopft mit Vorräten und Kameraausrüstung, erfüllt sich der Abenteurer und Fotograf Robert Neu einen langgehegten Traum: die Befahrung des 3185 km langen Yukon River. Mit seinem ultraleichten Packraft will er die nordamerikanische Wildnis von Kanada und Alaska durchqueren und von den Gletschern der Quellseen in British Columbia bis zur Mündung in die windgepeitschte Beringsee paddeln. Es folgen Monate der Abgeschiedenheit: eine Auszeit vom hektischen Alltag Europas und ein Eintauchen in die Schönheit der Nordamerikanischen Natur und der unberührten Wildnis. Eine Liebeserklärung an das Leben und Reisen im Norden: Sehnsucht und Lagerfeuerromantik garantiert!

Preise:
Vorverkauf: € 19,50 / 17,50 (inkl. VVK-Gebühr) Abendkasse: € 21,00 / 19,00
DAV-Mitglieder ( Ausweisvorlage) einheitlich € 15,75 (VVK und Abendkasse)

Vortrag in Kooperation mit Traumundabenteuer

 

Vorverkauf:
DAV-Sektion Stuttgart, Geschäftsstelle Rotebühlstr. 59 A;
Vorverkauf online: www.traumundabenteuer.com

29.01.2023 | Vortrag von Kerstin Langenberger: Südgeorgien - Wunder der Arktis

Uhrzeit:
19:30
Event-Nr.:
233O0113
Inhalte:

Abgelegen im Südpolarmeer liegt eine Insel, die gerne als „Serengeti der Antarktis“ bezeichnet wird. Vor der Kulisse gletscherbedeckter Berge bevölkern Zigtausende von Pinguinen und Robben die kalten Strände. In diesem menschenleeren Naturparadies mit scheinbar unberührter Wildnis hat die preisgekrönte Naturfotografin ein Jahr verbracht. Sie erzählt von der Zeit der Walfänger und Polarexpeditionen, von einem der weltweit erfolgreichsten Naturschutzprojekte, aber auch von Problemen, mit denen die Tierwelt trotz scheinbarer Abwesenheit der Menschen zu kämpfen hat. Ein eindrucksvolles Portrait eines Ortes, den nur wenige Besucher überhaupt so intensiv kennen lernen durften.

Preise:
Vorverkauf: € 19,50 / 17,50 (inkl. VVK-Gebühr) Abendkasse: € 21,00 / 19,00
DAV-Mitglieder ( Ausweisvorlage) einheitlich € 15,75 (VVK und Abendkasse)

Vortrag in Kooperation mit Traumundabenteuer

 

Vorverkauf:
DAV-Sektion Stuttgart, Geschäftsstelle Rotebühlstr. 59 A;
Vorverkauf online: www.traumundabenteuer.com

08.02.2023 | Griechischer Mix: Olymp-Skitour & Meteora-Klettern

Uhrzeit:
20:00
Event-Nr.:
233O0108
Inhalte:

Ein Vortrag von Bernd Streil: Griechenland besteht zu fast 80 Prozent aus Gebirgen. Wer in die einsame Bergwelt eintauchen möchte, wird über die Vielfalt und Abgeschiedenheit überrascht sein. Skitouren? Klettern? Warum nicht gleich beides! Auf den Olymp, mit 2918 m höchster Berg des Landes und mythologischer Sitz der griechischen Götter, stiegen Bernd und Sybille Streil im März mit ihren Skiern. Die weiten baumlosen Firnflächen geben den Blick frei in die karge Ebene, wo in gerade einmal 75 km Entfernung die berühmten Klöster von Meteora auf bizarren Konglomeratfelsen dem Himmel entgegenstreben. Diese große Kulturstätte des Landes und gleichzeitig ein Klettermekka der besonderen Art war die nächste Station der beiden. Eine Bilderreise für Kletterer und Skibergsteiger.

 

Eine kooperationsveranstaltung der DAV Sektion Stuttgart und der VHS-Stuttgart.

Preise:
Mitglieder: € 5,00 | Nichtmitglieder: € 10,00 (Eintritt (Karten an der Abendkasse))

19.02.2023 | Vortrag von Lotta Lubkoll: Ein Esel zum Pferdestehlen

Uhrzeit:
13:30
Event-Nr.:
233O0114
Inhalte:

Lotta hat einen Traum. Mit einem Esel will sie zu Fuß von München bis ans Mittelmeer wandern - 600 Kilometer mit im Schnitt zwei bis drei Kilometern pro Stunde. Nach dem plötzlichen Tod ihres Papas beschloss Lotta: „Jetzt oder nie“, kaufte sich Esel Jonny, kündigte ihren Job – und die beiden liefen einfach los. Ohne Wandererfahrung und ohne konkrete Wegplanung schafften sie es gemeinsam bis an die Adriaküste. Welche Abenteuer sie dabei erlebten und wie diese Reise Lottas Leben komplett veränderte, darüber berichtet sie in ihrem Vortrag. Ein herzliches, unglaubliches und witziges Abenteuer für die ganze Familie, mit Lotta und ihrem Esel Jonny. Das Buch zum Vortrag „Wandern, Glück und lange Ohren“ ist ein Bestseller geworden.


Preise:
Vorverkauf: € 19,50 / 17,50 (inkl. VVK-Gebühr) Abendkasse: € 21,00 / 19,00
DAV-Mitglieder ( Ausweisvorlage) einheitlich € 15,75 (VVK und Abendkasse)

Vortrag in Kooperation mit Traumundabenteuer

 

Vorverkauf:
DAV-Sektion Stuttgart, Geschäftsstelle Rotebühlstr. 59 A;
Vorverkauf online: www.traumundabenteuer.com

16.03.2023 | Georgien - Wein und Berge

Uhrzeit:
20:00
Event-Nr.:
233O0109
Inhalte:

Ein Vortrag von Wolfram Kutschker: Georgien ist ein Land der Kontraste mit reicher kultureller Vergangenheit. Zwischen dem subtropischen Klima am Schwarzen Meer und dem Kaukasus-Gebirge gibt es viel zu entdecken. Wolfram Kutschker zeigt Eindrücke einer Georgien-Reise in 2019. Die Reise startete in der Hauptstadt Tiflis und führte dann durch die Provinz Kachetien, wo noch nach alter Tradition Wein gekeltert wird. In der Kaukasus-Provinz Swanetien gab es Bergdörfer mit ihren alten Wehrtürmen zu entdecken und es bot sich die Gelegenheit, Bergwanderungen mit Blick zu den über 5000 Meter hohen Gipfeln zu unternehmen. Die geschäftige Stadt Batumi am Schwarzen Meer mit ihren futuristischen Gebäuden bildete den Abschluss der Reise.

 

Eine kooperationsveranstaltung der DAV Sektion Stuttgart und der VHS-Stuttgart.

Preise:
Mitglieder: € 5,00 | Nichtmitglieder: € 10,00 (Eintritt (Karten an der Abendkasse))

26.03.2023 | Vortrag von Holger Fritzsche: Sardinien

Uhrzeit:
16:30
Event-Nr.:
233O0115
Inhalte:

Seit 2011 war Holger Fritzsche jedes Jahr wenigstens zweimal auf dieser wunderbaren Insel. Er „eroberte“ sie auf seine eigene, unverwechselbare Art. Mit dem Auto, zu Fuß, mit dem Kajak, mit Flossen und mit einem Gleitschirm. Eine entspannte Welt, die auf kleinstem Raum alles bietet: sympathische Menschen, bretonische Felslandschaften, skandinavische Fjorde, Korkeichen, Pinien, stille Buchten, einzigartige Dünenlandschaften, kristallklares Wasser sowie Kletterfelsen oder einsame Bergwelten für lange Wanderungen. Holger Fritzsche besucht sardische Feste, übernachtet bei den Wildpferden auf der Hochebene Giara, fährt in der Morgendämmerung mit Fischern auf das Meer hinaus und unterhält sich mit Künstlern, Bauern und außergewöhnlichen Winzern.

Preise:
Vorverkauf: € 19,50 / 17,50 (inkl. VVK-Gebühr) Abendkasse: € 21,00 / 19,00
DAV-Mitglieder ( Ausweisvorlage) einheitlich € 15,75 (VVK und Abendkasse)

Vortrag in Kooperation mit Traumundabenteuer

 

Vorverkauf:
DAV-Sektion Stuttgart, Geschäftsstelle Rotebühlstr. 59 A;
Vorverkauf online: www.traumundabenteuer.com

26.03.2023 | Vortrag vonPetra & Gerhard Zwerger-Schoner: Europas hoher Norden

Uhrzeit:
10:30
Event-Nr.:
233O0116
Inhalte:

Mit ihrem eigens für den langen Trip adaptierten Camper machen sich die bekannten Reisefotografen und Filmemacher Petra & Gerhard Zwerger-Schoner auf, die riesige Polarregion unseres Kontinents zu erkunden! „Dort, wo die Menschen in einer Balance zwischen den Errungenschaften des 21. Jahrhunderts und einer tiefen Verbindung mit der Natur leben, haben wir die leuchtendsten Augen gesehen,“ berichten die Weltenbummler. Auf ihrer Suche nach neuen Horizonten, Abenteuern und natürlich großartigen Bildern, stehen sie an stürmischen Klippen Norwegens, rauchenden Vulkankegeln Islands, blicken in endlos weite Hochtäler Schwedens. Sie streifen durch arktische Wälder Finnlands, treffen auf Braunbären und sind berauscht vom Tanz Nordlichter.

 

Es gibt zweit Vorstellungen: 10:30 und 13:30.



Preise:
Vorverkauf: € 19,50 / 17,50 (inkl. VVK-Gebühr) Abendkasse: € 21,00 / 19,00
DAV-Mitglieder ( Ausweisvorlage) einheitlich € 15,75 (VVK und Abendkasse)

Vortrag in Kooperation mit Traumundabenteuer

 

Vorverkauf:
DAV-Sektion Stuttgart, Geschäftsstelle Rotebühlstr. 59 A;
Vorverkauf online: www.traumundabenteuer.com

Bereits stattgefunden

08.12.-03.01.2022 | Veröffentlichungstermin des Sommerprogramms ist 03.01.22, ab 10 Uhr

Uhrzeit:
Event-Nr.:
213O0844
Kursinhalte:

Am 04. Januar wird das neue Sommerprogramm und das neue Jugendprogramm veröffentlicht. Hier finden Sie dann ab diesem Termin die entsprechenden Veranstaltungen des kommenden Jahres.

Preise
Kostenfrei. Es fallen keine Gebühren an.

20.01.2022 | Skitouren durch die Berner Arktis

Uhrzeit:
20:00
Event-Nr.:
223O0352
Kursinhalte:

Ein Vortrag von Alex Metzler: Das Aletschgebiet in den Berner Alpen ist das größte zusammenhängende Gletschergebiet der Alpen. Jeder, der schon einmal vom Jungfraujoch nach Süden auf den Konkordiaplatz hinuntergeschaut hat, bekam einen Eindruck von den riesigen Dimensionen dieser arktisch anmutenden Gletscherwelt. Dass dieses Gebiet mit seinen vielen international bekannten Alpenbergen dem Skihochtourengeher zahlreiche äußerst lohnende Ziele eröffnet, liegt auf der Hand. Die Besteigung der vielen Gipfel zwischen 3000 und 4300 Metern Höhe ist sowohl mit skitechnischen als auch alpinistischen Herausforderungen verbunden. Der Vortrag bietet einen Überblick und eine eine Auswahl möglicher Gipfelziele und Durchschreitungen.

 

Eine kooperationsveranstaltung der DAV Sektion Stuttgart und der VHS-Stuttgart.

Preise:
Mitglieder: € 5,00 | Nichtmitglieder: € 10,00

10.02.2022 | Vom Dolpo ins Mustang - Trekking durchs einsame Himalaya

Uhrzeit:
20:00
Event-Nr.:
223O0353
Kursinhalte:

Ein Vortrag von Michelle Müssig: Eine 23-tägige Zelt-Trekking-Reise führte Michelle Müssig vom Lower Dolpo übers Upper Dolpo nach Mustang. Das Gebiet war lange Zeit isoliert und ist für den Trekking-Tourismus erst im Jahre 1989 eröffnet worden. Voraussetzung für den Zutritt sind nepalesische Guides und Träger sowie diverse zum Teil kostenintensive Permits, weshalb sich nur wenige Touristen in der Gegend bewegen. Die Strecke führte durch Täler und über Pässe auf einer Höhe von 4000 bis 5000 Metern. Die Kulisse der einsamen Tour stellen Gipfel mit Höhen von 6000 bis 8000 Metern. So bildete die Besteigung eines leichten Sechstausenders den krönenden Abschluss der Tour. Wundervolle Naturszenen, Einsamkeit, Hochland-Dörfer und authentische Einblicke in die besondere, tibetisch-buddhistisch geprägte Kultur machen den großen Reiz dieses Treks abseits der klassischen Himalaya-Pfade aus.

 

Eine kooperationsveranstaltung der DAV Sektion Stuttgart und der VHS-Stuttgart.

Preise:
Mitglieder: € 5,00 | Nichtmitglieder: € 10,00

24.03.2022 | Extrem? Bergsteigen und Alpinsport aus sportmedizinischer Sicht

Uhrzeit:
20:00
Event-Nr.:
223O0354
Kursinhalte:

Ein Vortrag von Dr. Günter Maurer: Der Modebegriff „Extremsport“ wird gerade bei Alpinsportarten häufig verwendet. Tatsächlich ist dabei nicht alles extrem – manches aber schon. In dem Vortrag sollen drei Belastungsbereiche gezeigt werden, mit denen Bergsportler konfrontiert sind: Höhe, Kälte und Hitze sowie typische Belastungen des Bewegungsapparates. Er gibt einen Überblick über typische Probleme und Gefahren. Er zeigt außerdem sinnvolle Vorbeugungsmöglichkeiten. Im Anschluss an die Themenblöcke gibt es jeweils die Möglichkeit für konkrete Fragen. Dr. Günter Maurer ist einer der Leiter der Arkadenklinik für Orthopädie, Chirurgie, Unfallchirurgie und Sportmedizin in Filderstadt. Er ist Alpinist von Kindesbeinen an, Trainer für Skihochtouren und selbst regelmäßig aktiv in nahezu allen Alpinsportarten.

 

Eine kooperationsveranstaltung der DAV Sektion Stuttgart und der VHS-Stuttgart.

Preise:
Mitglieder: € 5,00 | Nichtmitglieder: € 10,00

20.04.-14.09.2022 | Veröffentlichungstermin des Winterprogramms ist 15.09.2022, ab 10 Uhr

Uhrzeit:
Event-Nr.:
223O0458
Kursinhalte:

Ab 15. September 2022 finden Sie hier im Buchungsportal das neue Kurs- und Tourenprogramm für den Winter 2022/2023.

 

Von den Grundlagen zur Lawinenkunde und Orientierung, den vielfältigen Grundkursen im Winterbergsport bis hin zu alpinen Skihochtouren und Eisklettern hat das Winterteam für unsere Mitglieder ein umfassendes Kursprogramm zum sicheren und erlebnisreichen Winterbergsteigen zusammengestellt. Die ca. 100 Kurs- und Tourenveranstaltungen sind ab o.g. Termin hier im Portal gelistet.

Preise
Kostenfrei. Es fallen keine Gebühren an.

22.04.-23.04.2022 | Verkürzt! Verschoben! Erste Hilfe im Gebirge (Ersatz für 19.11-21.11.

Uhrzeit:
Fr 18:00 h bis Sa 20:30h
Event-Nr.:
221B0355
Kursinhalte:

Erste-Hilfe-Kurs für Bergsteiger: Ausbildung anhand von praxisnahen Fallbeispielen, viele praktische Übungen im Freien, die auf realistische Situationen im Gebirge vorbereiten; mit offizieller Kursbescheinigung von startsafe der junge Erste Hilfe-Kurs

(9 Unterrichtseinheiten). Kursleiter sind freie Mitarbeiter von startsafe.

Preise:
Mitglieder: € 130,00 | Nichtmitglieder: € 155,00
Anmeldeschluss:
12.04.2022

25.06.2022 | Albhausprogramm: Sonnwendfeier

Uhrzeit:
Event-Nr.:
223O0350
Kursinhalte:

Traditionelles Sommerfest mit Kinderfest ab 15 Uhr am Albhaus mit Spielstraße und großem Feuer bei Anbruch der Dunkelheit.

Preise
Kostenfrei. Es fallen keine Gebühren an.

01.07.-02.07.2022 | Albhausprogramm: Volltrauf-Kletterfest

Uhrzeit:
Event-Nr.:
223O0351
Kursinhalte:

Das große schwäbisch-internationle Klettertreffen. Vorträge und Lesungen zum Thema Klettern, Musik, Boulderblock. Informationen unter www.volltrauf.de

Preise
Kostenfrei. Es fallen keine Gebühren an.

27.10.2022 | Vortrag von Hans Kammerlander: Manaslu - Der Geisterberg

Uhrzeit:
19:30
Event-Nr.:
223O7080
Kursinhalte:

Kein anderer Berg hat Hans Kammerlander so sehr beschäftigt, bewegt und so sehr aufgewühlt wie der Manaslu. Und kein anderer Berg hat ihm emotional so viel abverlangt wie dieser Himalaya-Riese, an dem er im Mai 1991 zwei seiner besten Freunde tragisch verlor. In der unmittelbaren Zeit danach mied er die Berge. Es dauerte, bis er wieder zurück fand und eine Lektion für das Leben lernte. Und erst 26 Jahre nach der Tragödie kehrte er zum Manaslu zurück. Kammerlander unternimmt in seinem Vortrag eine eindrucksvolle Reise in die Vergangenheit. Er lässt nichts aus: Die kleinen Geschichten am Rande, die großen Emotionen und die Begebenheiten hinter den Kulissen. Vor allem jedoch erzählt er auch aus seinem erfüllten Leben in den Gebirgen dieser Welt.



Preise:
€ 29,00 / 26,00 (inkl. VVK-Gebühr) Abendkasse: € 32,00 / 29,00
DAV-Mitglieder ( Ausweisvorlage) einheitlich € 24,00 (VVK und Abendkasse)

Vortrag in Kooperation mit Traumundabenteuer

 

Vorverkauf:
DAV-Sektion Stuttgart, Geschäftsstelle Rotebühlstr. 59 A;
Vorverkauf online: www.traumundabenteuer.com

Preise
Kostenfrei. Es fallen keine Gebühren an.

13.11.2022 | Alpintag Stuttgart im Waldaupark

Uhrzeit:
11:00-16:00
Event-Nr.:
223O0526
Kursinhalte:

Große nicht kommerzielle Infomesse der DAV Sektion Stuttgart im Veranstaltungszentrum Waldaupark in Stuttgart Degerloch. Informations- und Beratungsstände informieren praxisnah rund um den Bergsport. Eintritt frei. Ausführliche, laufend aktualisierte Infos unter www.alpintag.de.

Preise
Kostenfrei. Es fallen keine Gebühren an.

18.11.-20.11.2022 | Erste Hilfe im Gebirge

Uhrzeit:
Fr 18:00 Uhr bis So 15:00 Uhr
Event-Nr.:
221B0156
Kursinhalte:

Erste-Hilfe-Kurs für Bergsteiger: Ausbildung anhand von praxisnahen Fallbeispielen, viele praktische Übungen im Freien, die auf realistische Situationen im Gebirge vorbereiten; mit offizieller Kursbescheinigung von mobile medic in Denkendorf.

(9 Unterrichtseinheiten).

Preise:
Mitglieder: € 130,00 | Nichtmitglieder: € 155,00
Anmeldeschluss:
08.11.2022

24.11.2022 | TransAlpes & TransPyr - Fernwanderungen zwischen 2000 und 3000 Metern

Uhrzeit:
20:00
Event-Nr.:
223O0527
Kursinhalte:

Ein Vortrag von Johanna Rapp und Simon Stutz: Abseits der bekannten Routen führt der etwa 800 km lange ‚TransPyr‘ Weitwanderweg durch die Pyrenäen vom Atlantischen Ozean zum Mittelmeer entlang der Grenzen von Spanien und Frankreich. Sein Pendant ‚TransAlpes‘ führt von Menton am Mittelmeer zum Genfer See durch eine Reihe an National- und Naturparks. Beide Routen sind so gewählt, dass - wo immer möglich - auf wenig begangenen, teils sehr anspruchsvollen Pfaden in einer Höhe von 2000 bis 3000 m die schönsten Regionen durchschritten werden. Johanna Rapp und Simon Stutz haben mit Rucksack und Zelt 2017 und 2020 beide Wege von Anfang bis Ende begangen und berichten von grandiosen Landschaften, hohen Pässen, einsamen Seen und spektakulären Ausblicken.

 

Eine kooperationsveranstaltung der DAV Sektion Stuttgart und der VHS-Stuttgart.

Preise:
Mitglieder: € 5,00 | Nichtmitglieder: € 10,00