28.03.2019 | Dauphiné - Wandern, Klettern und Hochtouren à la francaise

Termin: 28.03.2019
Titel: Dauphiné – Wandern, Klettern und Hochtouren à la francaise
Event-Nr: 193O0529
Uhrzeit: 20:00
Leiter: Zentrale Veranstaltungen DAV Sektion Stuttgart
Geschäftsstelle: Tel.: 0711/3422400
E-Mail: aktiv@alpenverein-stuttgart.de
Inhalte:

Ein Vortrag von Stefan Eckl: Die Täler und Berge im Dreieck von Grenoble, Briancon und Gap sind bei uns immer noch relativ unbekannt, hat man doch im Vergleich zu den Bayerischen, Österreichischen, Schweizer und Italienischen Alpen eine weite Anreise. Die wilde, schroffe Bergwelt im 1973 gegründeten Nationalpark Écrins mit der monumentalen Barre des Écrins, dem südlichsten Viertausender der Alpen, wird von vielen als das „Karakorum der Alpen“ bezeichnet. Nicht minder wild und naturbelassen sind die Täler dieser Bergregion. Stefan Eckl nimmt die Zuschauer mit in eine noch weitgehend ursprüngliche Landschaft, die das Herz jeden Bergsteigers zum Pochen bringt. Wandern, Klettern und Hochtouren „à la francaise“ eben.

 

Eine kooperationsveranstaltung der DAV Sektion Stuttgart und der VHS-Stuttgart.

Ort:

VHS-"Treffpunkt Rotebühlplatz", Rotebühlplatz 28, Stgt, Theodor-Bäuerle-Saal.

Preise: Mitglieder: € 5,00 | Nichtmitglieder: € 10,00
Leistungen: Im Preis enthalten:

Eintritt (Karten an der Abendkasse)