27.12.-01.01.2020 | Silvester über 3000 m im Gotthardmassiv

Hinweis: Diese Veranstaltung kann nur beim Leiter direkt gebucht werden. Die Kontaktdaten finden Sie im Feld Leiter.

Termin:
27.12.-01.01.2020
Titel:
Silvester über 3000 m im Gotthardmassiv
Event-Nr:
192E0820
Beginn vor Ort:
abends
Leiter:
Olaf Schoo | 0151/61404828
so@schoohome.de
Inhalte:

Bewegung nach den Weihnachtstagen und Erlebnisse in der winter-ruhigen Bergwelt sollen diese angeleiteten Schneeschuh-Tage ausmachen. Die Maighelshütte (2310 m) bietet einen idealen Ausgangspunkt für eine Vielzahl unterschiedlichster Schneeschuh- und Übungstouren mit traumhaften Aussichtsgipfeln in der Bergwelt der Gotthardgruppe, ebenso für Übungen zur Verschütteten-Suche. Die Hüttenwirtsleute Nora und Mauro machen unseren Aufenthalt zu einem kulinarischen Erlebnis mit einem festlichen Essen zur Silvesterfeier als Höhepunkt.

Anforderungen:
Technik: Kondition:

Veranstaltungsspezifisch: Teilnahme Grundkurs (Praxis und Theorie) zur Lawinen-Verschütteten-Suche (LVS) oder Nachweis vergleichbarer Kenntnisse ist Voraussetzung zur Teilnahme.

Mindestalter:
16
Ausrüstung:

Ausrüstungsliste 10  / Schneeschuhtour, Schneeschuhe mit Harschkrallen und Steighilfe.

Ort:

Maighelshütte (2310 m), Val Maighels, Graubünden.

Preise:
Mitglieder € 195,00
Leistungen:

Buchung und Organisation, sorgfältige Auswahl der Touren und sichere Führung.

Nicht im Preis enthalten, zusätzlich einzukalkulieren:

Unterkunft und Verpflegung auf der Hütte, Fahrtkosten (Fahrgemeinschaften), Maut und Parkplatz- und Liftgebühren.

Anmeldeschluss:
26.10.2019
Info: Diese Veranstaltung kann nur beim Leiter direkt gebucht werden.
Die Kontaktdaten finden Sie im Feld Leiter.