17.03.2019 | Mongolei

Termin: 17.03.2019
Titel: Mongolei
Event-Nr: 193O0531
Uhrzeit: 14:00
Leiter: Zentrale Veranstaltungen DAV Sektion Stuttgart
Geschäftsstelle: Tel.: 0711/3422400
E-Mail: aktiv@alpenverein-stuttgart.de
Inhalte:

Ein Vortrag von Barbara Vetter und Vincent Heiland: Endlos weite Grassteppen, schroffe Berglandschaften, weiße Jurten, grasende Ziegen- und Schafherden, vom Wetter gegerbte Gesichter: Die Mongolei ist das Land der traditionellen Nomaden. Gemeinsam mit ihren Kindern ziehen die Protagonisten los, um als „Nomaden auf Zeit“ Land und Leute per Kamel zu erkunden und den Traum von Freiheit und ursprünglicher Lebensweise zu erfahren. Die rohen Naturgewalten mit glühender Hitze, Hagel, Regen, Wintereinbruch mit Schneefall und klirrender Kälte bestimmen ihren Weg durch das karge Altai-Gebirge, vorbei an mächtigen Gletschern, durch tosende Flüsse und über zugige Bergkämme.Die beiden erzählen eine lebendige Reisereportage mit außergewöhnlicher Nähe zu den mongolischen Nomaden.

 

 

Preise:
Vorverkauf: € 17,50 / 15,50 (inkl. VVK-Gebühr) Abendkasse: € 19,00 / 17,00
DAV-Mitglieder ( Ausweisvorlage) einheitlich € 14,25 (Vorverkauf und Abendkasse)

Vortrag in Kooperation mit Traumundabenteuer

 

Vorverkauf:
DAV-Sektion Stuttgart, Geschäftsstelle Rotebühlstr. 59 A;
Online über: Traumundabenteuer

Ort:

Linden-Museum, Wannersaal, Hegelplatz 1, Stuttgart.