Die verfügbaren Plätze werden bei den jeweiligen Veranstaltungen angezeigt:
= verfügbar = nur noch wenige = ausgebucht / Warteliste = nur über Kursleiter buchbar
M / M = Mitgliederoption: Momentan nur für Mitglieder der DAV Sektion Stuttgart buchbar (bis 60 Tage vor Veranstaltungsbeginn)

August

Diesen Monat keine weiteren Veranstaltungen
Bereits stattgefunden
Leiter: Hubert Braun
Event-Nr.: 171B0231
Kursinhalte:

Einführung in Technik und Taktik in gut abgesicherten Mehrseillängenrouten in Sportklettergebieten: Wiederholung Sicherungstechnik, Standplatzbau und Standplatzorganisation sowie Sicherungstechnik; Um- und Abbauen von Routen; Naturschutz.

Preise: Mitglieder: € 295,00 | Nichtmitglieder: € 355,00
Anmeldeschluss: 23.07.2017
Leiter: Ines Seybold
Event-Nr.: 171A0403
Kursziel:

Erste Erfahrungen sammeln und Erlernen von sicherem Bouldern.

Kursinhalte:

Einführung in das Bouldern und Spotten, Grundlagen der Klettertechnik, betreutes Lösen von Boulderproblemen.

Preise: Mitglieder: € 30,00 | Nichtmitglieder: € 38,00
Anmeldeschluss: 25.07.2017
Leiter: Fachübungsleiter DAV Stuttgart
Event-Nr.: 171J0319
Kursinhalte:

Klar, Rad fahren kann jeder, doch hier lernst du Bike-Techniken, damit du im Gelände besser wirst! Wir werden im Parcours rund ums Albhaus Tricks üben und auf Touren das Gelernte ausprobieren. Dazu gibt´s Tipps zur Ausrüstung und Reparaturen. Wenn du Anfänger bist kein Problem, Hauptsache du hast Spaß in der Gruppe und beim Biken.

Preise: Mitglieder: € 65,00 | Nichtmitglieder: € 85,00
Anmeldeschluss: 16.07.2017
Leiter: Sarah Jalowy
Event-Nr.: 171A0368
Kursziel:

Vertiefung und Ergänzung der Grundlagenkenntnisse, selbstständiges Vorsteigen in künstlichen Anlagen. Es besteht die Möglichkeit den DAV-Kletterschein „Sicher Vorsteigen“ zu erwerben.

Kursinhalte:

Wiederholung der Inhalte des Grundkurses, Vorstieg sichern, fortgeschrittene Klettertechnik, Vorstieg unbekannter Routen, Einführung ins Bouldern.

Preise: Mitglieder: € 75,00 | Nichtmitglieder: € 90,00
Anmeldeschluss: 27.07.2017
Leiter: Bergführer extern Bergschule Bergfühlung
Event-Nr.: 172P0310
Kursinhalte:

Eiger, Mönch und Jungfrau - wer kennt nicht das weltbekannte Dreigestirn. Wir wollen uns diesmal langsam „by fair means“ vom Grimselpass nähern.Dadurch erleben wir die Veränderung dieser wilden Hochgebirgsnatur mit der Höhe sehr eindrucksvoll.Als Highlight möchten wir das Finsteraarhorn (4.273 m) besteigen. Weitere mögliche Gipfelziele sind das Oberaarhorn, das Fiescherhorn und der Mönch.
Detaillierte Anforderungen u. Infos im PDF-Download

Preise: Mitglieder: € 1.140,00
Leiter: Roland Liedtke
Event-Nr.: 171B0234
Kursinhalte:

Einführung in Technik und Taktik in Mehrseillängenrouten im alpinen Fels: Wiederholung Sicherungstechnik, Standplatzbau und Standplatzorganisation sowie Sicherungstechnik; Zwischensicherungen legen; Um- und Abbauen von Routen; Rückzug aus der Wand; Begehungen Alpinrouten; Naturschutz; kleine Einführung in die Wetterkunde.

Preise: Mitglieder: € 175,00
Anmeldeschluss: 01.08.2017
Leiter: Anna Gomeringer
Event-Nr.: 171J0318
Kursinhalte:

Der Campingplatz in Ailefroide ist der Hammer! Die Einstiege der Mehrseillängenrouten durch die beeindruckenden Granitwände sind nur einen Steinwurf vom Zelt entfernt. Ebenso liegen jede Menge Boulderblöcke in diesem wunderschönen alpinen Hochtal herum. Zahlreiche Sportklettergebiete und schöne Badeseen sind leicht erreichbar. Wer noch höher hinaus will kann mit auf Hochtour zu den hohen Gipfeln des Nationalparks Ècrins. Dafür werden wir uns vor Ort einen Bergführer buchen.

Preise: Mitglieder: € 325,00
Anmeldeschluss: 03.07.2017
Leiter: Michael Tramer
Event-Nr.: 172D0155
Kursinhalte:

Annspruchsvolle Hochgebirgstour nur für geübte Wanderer mit absoluter Trittsicherheit und sehr guter Kondition. Höhenwege in häufig rauem Alpingelände mit Steilflanken, Blockfeldern. Übernachtung in AV-Hütten.

Preise: Mitglieder: € 160,00
Leiter: Fachübungsleiter DAV Stuttgart
Event-Nr.: 171A0372
Kursziel:

Sicherungsverhalten trainieren und verbessern, aktuelle Sicherungsgeräte kennenlernen

Kursinhalte:

Sicherungsgerät richtig bedienen, Falltest/Sturztraining und Sicherungstraining, bodennahes Sichern, hartes und weiches Sichern, Sichern bei Gewichtsunterschied Kletterer-Sichernder, Kennenlernen aktueller Halbautomaten.

Preise: Mitglieder: € 35,00 | Nichtmitglieder: € 42,00
Anmeldeschluss: 01.08.2017
Leiter: Sebastian Heitzmann
Event-Nr.: 171A0351
Kursziel:

Grundlagen für das selbstständige Topropeklettern in künstlichen Anlagen. Es besteht die Möglichkeit den DAV-Kletterschein „Sicher Topropeklettern“ zu erwerben.

Kursinhalte:

Einbinden, Sichern und Ablassen, Grundlagen der Klettertechnik.

Preise: Mitglieder: € 68,00 | Nichtmitglieder: € 85,00
Anmeldeschluss: 02.08.2017
Leiter: Bergführer extern Bergschule Bergfühlung
Event-Nr.: 172P0326
Kursinhalte:

Unser Ziel ist der Artic Circle Trail von Kangerlussuaq nach Sisimiut an die Westküste Grönlands. Neben 160 km Wegstrecke und 3.600 Höhenmeter über teils anspruchsvolles Trekkinggelände bedeutet dies vor allem zwei Dinge: Natur pur und Teamgeist.Wir bewegen uns elf Tage lang mit Karte, Kompass und GPS durch die polare Wildnis. Unterwegs genießen wir immer wieder die fantastischen Lichtstimmungen, beobachten wildlebende Rentiere und Moschusochsen und schlagen unsere Zelte an wunderschönen Lagerplätzen auf.Im Gegensatz zu allen unseren anderen Trekkingreisen haben wir hier weder eine Begleitmannschaft noch Packtiere dabei und müssen so selbst Hand anlegen. Sei es beim Tragen des kompletten Gepäcks, dem Aufbau der Zelte oder dem gemeinsamen abendlichen Kochen.

Preise: Mitglieder: € 1.895,00
Leiter: Daniel Seidel
Event-Nr.: 171B0232
Kursinhalte:

Einführung in Technik und Taktik in gut abgesicherten Mehrseillängenrouten in Sportklettergebieten: Wiederholung Sicherungstechnik, Standplatzbau und Standplatzorganisation sowie Sicherungstechnik; Um- und Abbauen von Routen; Naturschutz.

Preise: Mitglieder: € 160,00 | Nichtmitglieder: € 190,00
Anmeldeschluss: 07.08.2017
Leiter: Matthias Börner
Event-Nr.: 171B0233
Kursinhalte:

Einführung in Technik und Taktik in Mehrseillängenrouten im alpinen Fels: Wiederholung Sicherungstechnik, Standplatzbau und Standplatzorganisation sowie Sicherungstechnik; Zwischensicherungen legen; Um- und Abbauen von Routen; Rückzug aus der Wand; Begehungen Alpinrouten; Naturschutz; kleine Einführung in die Wetterkunde.

Preise: Mitglieder: € 175,00
Anmeldeschluss: 04.08.2017
Leiter: Jan Deuchert
Event-Nr.: 171A0353
Kursziel:

Grundlagen für das selbstständige Topropeklettern in künstlichen Anlagen. Es besteht die Möglichkeit den DAV-Kletterschein „Sicher Topropeklettern“ zu erwerben.

Kursinhalte:

Einbinden, Sichern und Ablassen, Grundlagen der Klettertechnik.

Preise: Mitglieder: € 68,00 | Nichtmitglieder: € 85,00
Anmeldeschluss: 09.08.2017
Leiter: Fachübungsleiter DAV Stuttgart
Event-Nr.: 171B0268
Kursinhalte:

Island bietet vielfältige Möglichkeiten für Alpinisten. Die nördliche Lage am Polarkreis ermöglicht im Vergleich zu den Zentralalpen einen vergleichsweise einfachen Zugang zu den Gletschern auf Meereshöhe.

Aufgrund der steigenden Popularität von Island wollen wir den Massenströmen entkommen und auch Gipfel und Gletscher im Hochland erkunden wo einfache Busse nicht hinkommen. Das Hochland ist zeitlich nur von Juli bis Anfang September befahrbar.

Preise: Mitglieder: € 760,00
Anmeldeschluss: 10.04.2017
Leiter: Bergführer extern Bergschule Bergfühlung
Event-Nr.: 172P0308
Kursinhalte:

Anspruchsvolle Touren quer durch eine der schönsten Gebirgsgruppen der Schweiz erwarten uns. Der Piz Morteratsch ist unsere Eingehtour mit schönen Kletterstellen und einem tollen Ausblick auf unsere Hauptziele. Der Piz Roseg bietet rassige Felskletterei am Eselsgrat, bevor wir über den herrlichen Biancograt auf den Piz Bernina steigen. Die Überschreitung des formschönen Piz Palü rundet diese schwere Hochtourenwoche ab.
Detaillierte Anforderungen u. Infos im PDF-Download

Preise: Mitglieder: € 1.195,00
Leiter: Sebastian Heitzmann
Event-Nr.: 171A0355
Kursziel:

Grundlagen für das selbstständige Topropeklettern in künstlichen Anlagen. Es besteht die Möglichkeit den DAV-Kletterschein „Sicher Topropeklettern“ zu erwerben.

Kursinhalte:

Einbinden, Sichern und Ablassen, Grundlagen der Klettertechnik.

Preise: Mitglieder: € 68,00 | Nichtmitglieder: € 85,00
Anmeldeschluss: 16.08.2017
Leiter: Sebastian Heitzmann
Event-Nr.: 171A0375
Kursziel:

Verbesserung der persönlichen Klettertechnik durch gezieltes Training.

Kursinhalte:

Erlernen und Üben von kraftsparendem Klettern. Die Kletterbewegung mit einzelnen typischen Merkmalen wird erlernt und individuell verbessert. Tipps zum eigenen Training.

Preise: Mitglieder: € 60,00 | Nichtmitglieder: € 80,00
Anmeldeschluss: 16.08.2017
Leiter: Lukas Bühler
Event-Nr.: 171J0323
Kursinhalte:

Eine Woche ausgiebig klettern an den Felsen der Schwäbischen Alb und viele erlebnisreiche Aktionen wie die Erkundung einer wilden Höhle, Nachtwanderung, evtl. Kanufahren oder Kletterpark und baden gehen.

Preise: Mitglieder: € 160,00 | Nichtmitglieder: € 210,00
Anmeldeschluss: 18.07.2017
Leiter: Bergführer extern Bergschule Bergfühlung
Event-Nr.: 171P0312
Kursinhalte:

Ein Kurs der Bergschule Bergfühlung als Kooperationspartner der DAV Sektion Stuttgart. Hochalpine Berge zu besteigen ist ein faszinierendes Hobby. Es fordert uns sowohl körperlich als auch geistig heraus. Gletscher, Felsgrate und Eiswände sind ein fantastisches Spielfeld für unsere Leidenschaften, bergen jedoch auch Gefahren. In unserem Basiskurs in der Gegend um die Coaz Hütte vermitteln wir in kleinen Gruppen von 5-6 Personen Grundsätzliches über Routenplanung, Wetter, Wegführung und natürlich die Sicherungstechniken für das Begehen von Gletschern und Firnwänden. Ein besonderer Schwerpunkt ist das Erlernen und Üben der Klettertechniken mit und ohne Steigeisen, der Einsatz des Pickels und verschiedene Rettungstechniken für den Fall der Fälle. Rund um die Coaz Hütte gibt es alles was für diesen Kurs brauchen: Gletscher mit Spalten, Felsen mit eingerichteten Klettertouren und eine wunderbare Hochgebirgslandschaft. Die Besteigung eines der Dreitausender (mögliche Gipfel: Il Chapütschin (3.386 m), Piz Glüschaint (3.594 m), La Muongia (3.415 m)) ist sicherlich der Höhepunkt der Woche, bei dem das Erlernte gleich umgesetzt wird.

Preise: Mitglieder: € 455,00
Anmeldeschluss: 18.08.2017
Leiter: Gisela Metzler
Event-Nr.: 172C0173
Kursinhalte:

Bei der Tour Monte Rosa, Teil 2. entlang der Ost- und Südseite des zweithöchsten Bergmassivs der Alpen genießen wir die großartigen Aussichten auf die imposante Gletscherwelt wie auch auf die südlich und westlich gelegenen Berge vom Monviso bis zum Mont Blanc und dem Matterhorn. Evt. besteht die Option mit einem Bergführer das Breithorn (4164 m) zu besteigen.

Preise: Mitglieder: € 120,00