Die verfügbaren Plätze werden bei den jeweiligen Veranstaltungen angezeigt:
= verfügbar = nur noch wenige = ausgebucht / Warteliste = nur über Kursleiter buchbar
M / M = Mitgliederoption: Momentan nur für Mitglieder der DAV Sektion Stuttgart buchbar (bis 60 Tage vor Veranstaltungsbeginn)

Januar

Aktueller Hinweis:

Aufgrund häufig noch sehr schlechter Skitourenverhältnisse zu Jahresbeginn ist das Stattfinden dieses Kurses über das normale Absagerisiko hinaus mit Fragezeichen versehen. Bei generell schlechten Verhältnissen wird eine Absage bis spätestens 15.12. erfolgen. Angemeldete Teilnehmer werden sofort verständigt und erhalten selbstverständlich den vollen Beitrag erstattet. Wir hoffen auf gute Verhältnisse und Stattfinden der Veranstaltung.

Schwierigkeit: Technik: Kondition:
Uhrzeit: ab 04.01. 09:30
Leiter: Ingo Schmid
Event-Nr.: 181W0057
Kursziel:

Selbständiges Durchführen einfacher Skitouren, Anwendung Snowcard.

Inhalte:

Einführung und Übungen zur Lawinen-Verschütteten-Suche (LVS), Interpretation Lawinenlagebericht, Steigen mit Tourenski und Fellen, Spitzkehrtechnik, Tourenplanung, Einführung in Lawinenkunde und Snowcard.

Preise: Mitglieder: € 175,00 (Kurs/ Wissensvermittlung.)
Anmeldeschluss: 19.12.2017
Details / Buchung
Schwierigkeit: Technik: Kondition:
Uhrzeit: 09:30
Leiter: Elke Partsch
Event-Nr.: 182D0075
Inhalte:

Leichte Schneeschuhtour für Einsteiger. Wandern in einsamer, stiller, winterlicher Natur. Schneeschuhe ermöglichen es auch dem Nichtskifahrer die faszinierende Winterwelt zu erfahren. Dank moderner Technik sind die Schneeschuhe leicht und problemlos zu handhaben. Unsere Tagestour ermöglicht Ihnen diesen Tag auch als Einsteiger unbeschwert zu genießen.

Preise: Mitglieder: € 20,00 | Nichtmitglieder: € 30,00 (Führung, Leihgebühr für Schneeschuhe.)
Details / Buchung
Uhrzeit: 10:00-14:30
Leiter: Tamara Wangerowski
Event-Nr.: 181A0005
Kursziel:

Grundlagen für das selbstständige Topropeklettern in künstlichen Anlagen. Es besteht die Möglichkeit den DAV-Kletterschein „Sicher Topropeklettern“ zu erwerben.

Inhalte:

Einbinden, Sichern und Ablassen, Grundlagen der Klettertechnik.

Preise: Mitglieder: € 68,00 | Nichtmitglieder: € 85,00 (Kurs/ Wissensvermittlung, Ausrüstung (Gurt, Karabiner, Sicherungsgerät, Kletterschuhe).)
Anmeldeschluss: 21.12.2017
Details / Buchung
Uhrzeit: 15:00-19:30h
Leiter: Tamara Wangerowski
Event-Nr.: 181A0006
Kursziel:

Grundlagen für das selbstständige Topropeklettern in künstlichen Anlagen. Es besteht die Möglichkeit den DAV-Kletterschein „Sicher Topropeklettern“ zu erwerben.

Inhalte:

Einbinden, Sichern und Ablassen, Grundlagen der Klettertechnik.

Preise: Mitglieder: € 68,00 | Nichtmitglieder: € 85,00 (Kurs/ Wissensvermittlung, Ausrüstung (Gurt, Karabiner, Sicherungsgerät, Kletterschuhe).)
Anmeldeschluss: 21.12.2017
Details / Buchung
Schwierigkeit: Technik: Kondition:
Uhrzeit: 09:30
Leiter: Elke Partsch
Event-Nr.: 182D0076
Inhalte:

Leichte Schneeschuhtour für Einsteiger. Wandern in einsamer, stiller, winterlicher Natur. Schneeschuhe ermöglichen es auch dem Nichtskifahrer die faszinierende Winterwelt zu erfahren. Dank moderner Technik sind die Schneeschuhe leicht und problemlos zu handhaben. Unsere Tagestour ermöglicht Ihnen diesen Tag auch als Einsteiger unbeschwert zu genießen.

Preise: Mitglieder: € 20,00 | Nichtmitglieder: € 30,00 (Führung, Leihgebühr für Schneeschuhe.)
Details / Buchung
Uhrzeit: 19:30
Leiter: Zentrale Veranstaltungen DAV Sektion Stuttgart
Event-Nr.: 183O0114
Inhalte:

Ein Vortrag von Dirk Bleyer: Wenn dir der Atem stockt, weil du nicht glauben kannst, welche Farben und raue Schönheit sich offenbaren, wenn deine Sinne grenzenlos berauscht sind und du den schmalen Grat der bewohnbaren Welt spüren kannst, dann bist du angekommen in Island! Der Fotojournalist Dirk Bleyer durchstreifte etliche Monate lang diese abgelegene Vulkaninsel und sammelte Aufnahmen voller Zauber und Magie. Mit Motorschlitten über Eisfelder zum speienden Vulkan dessen Namen so unaussprechlich wirkt, im Konvoi von drei Superjeeps auf den größten Gletscher Europas unterwegs, mit Pferden im Tölt durch Sand und Meer, im Flugzeug über berauschende Berge, mit Geländewagen kreuz und quer durch das Hochland und zu Fuß 50 Kilometer entlang der schönsten Wanderstrecke der Welt.

 

 

Preise:
Vorverkauf: € 16,50 / 14,50 (inkl. VVK-Gebühr) Abendkasse: € 18,00 / 16,00
DAV-Mitglieder ( Ausweisvorlage) einheitlich € 13,50 (Vorverkauf und Abendkasse)

Vortrag in Kooperation mit Traumundabenteuer

 

Vorverkauf:
DAV-Sektion Stuttgart, Geschäftsstelle Rotebühlstr. 59 A;
Alle ReserviX-Vorverkaufsstellen: www.reservix.de

Details / Buchung
Schwierigkeit: Technik: Kondition:
Uhrzeit: ab 11.01. 18:00
Leiter: Rene Gutmann
Event-Nr.: 181W0066
Kursziel:

Erlernen der Tiefschnee Basis Technik. Anwendung dieser Technik im nichtpräparierten Gelände.

Inhalte:

Unterschiede Piste und Tiefschnee herausarbeiten, Übungen zur Tiefschnee Basistechnik. Auf der Piste lernen im Gelände üben!

Preise: Mitglieder: € 280,00 | Nichtmitglieder: € 335,00 (Kurs / Wissensvermittlung, Übernachtung (Mehrbettzimmer, Bergsteigerzimmer oder Matratzenlager, je nach Zimmer/Lager wird ggf. 6,- bis 16,- EUR nach Kursende rückerstattet, die Belegung erfolgt vor Ort), Halbpension (beginnt mit Abendessen, endet mit Frühstück).)
Anmeldeschluss: 17.12.2017
Details / Buchung
Schwierigkeit: Technik: Kondition:
Leiter: Stefan Helmrich
Event-Nr.: 181W0067
Kursziel:

Wiederholen und Vertiefen der Tiefschnee Basis Technik. Verbessern des persönlichen Fahrkönnens  in schwierigen, wechselnden Schneearten.

Inhalte:

Wiederholung und Festigung der Tiefschnee Basistechnik. Schwerpunkt bei Körperposition und Skistellung für schnelle Turns im Tiefschnee. Planen von Skiplusabfahrten außerhalb des gesicherten Skiraums.

Preise: Mitglieder: € 280,00 | Nichtmitglieder: € 335,00 (Kurs / Wissensvermittlung, Übernachtung (Mehrbettzimmer, Bergsteigerzimmer oder Matratzenlager, je nach Zimmer/Lager wird ggf. 6,- bis 16,- EUR nach Kursende rückerstattet, die Belegung erfolgt vor Ort), Halbpension (beginnt mit Abendessen, endet mit Frühstück).)
Anmeldeschluss: 19.12.2017
Details / Buchung
Schwierigkeit: Technik: Kondition:
Leiter: Sascha Vallon
Event-Nr.: 181W0070
Kursziel:

Erlernen der Tiefschnee Basis Technik. Anwendung dieser Technik im nichtpräparierten Gelände.

Inhalte:

Unterschiede Piste und Tiefschnee herausarbeiten, Übungen zur Tiefschnee Basistechnik. Auf der Piste lernen im Gelände üben!

Preise: Mitglieder: € 350,00 (Kurs / Wissensvermittlung, 3 x ÜN mit Halbpension.)
Anmeldeschluss: 01.01.2018
Details / Buchung
Schwierigkeit: Technik: Kondition:
Uhrzeit: 18:00
Leiter: Sascha Vallon
Event-Nr.: 181W0071
Kursziel:

Risikoeinschätzung im Gelände (3x3 Methode, Snowcard), Gebietskenntnis erlangen, selbständiges Durchführen von bekannten Freeridetouren, persönliches Fahrkönnen verbessern.

Inhalte:

Wiederholung und Festigung der Tiefschnee Basistechnik. Schwerpunkt bei Körperposition und Skistellung für schnelle Turns im Tiefschnee. Planen von Skiplusabfahrten außerhalb des gesicherten Skiraums.

Preise: Mitglieder: € 350,00 (Kurs / Wissensvermittlung, 3 x ÜN mit Halbpension.)
Anmeldeschluss: 01.01.2018
Details / Buchung
Schwierigkeit: Technik: Kondition:
Uhrzeit: ab 11.01. 9:30
Leiter: Stefan Komenda
Event-Nr.: 181W0056
Kursziel:

Selbständiges Durchführen einfacher Skitouren, Anwendung Snowcard.

Inhalte:

Einführung und Übungen zur Lawinen-Verschütteten-Suche (LVS), Interpretation Lawinenlagebericht, Steigen mit Tourenski und Fellen, Spitzkehrtechnik, Tourenplanung, Einführung in Lawinenkunde und Snowcard.

Preise: Mitglieder: € 175,00 (Kurs/ Wissensvermittlung.)
Anmeldeschluss: 08.01.2018
Details / Buchung
Schwierigkeit: Technik: Kondition:
Leiter: Michael Früh
Event-Nr.: 181W0047
Kursziel:

Selbständiges Durchführen einfacher bis mittelschwerer Schneeschuhtouren im winterlichen Gebirge.

Inhalte:

Einführung und Übung LVS, Interpretation des Lawinenlageberichts, Lawinenrisikomanagement (Snowcard), Auf- und Abstieg, Querungen mit Schneeschuhen.

Preise: Mitglieder: € 145,00 | Nichtmitglieder: € 175,00 (Kurs / Wissensvermittlung.)
Anmeldeschluss: 02.01.2018
Details / Buchung
Aktueller Hinweis:

Uhrzeit: 18:30 - 20:30 Uhr
Leiter: Constanze Geiß
Event-Nr.: 181A0087
Kursziel:

Topropeklettern, Kletterübungen zur Kräftigung der Rückenmuskulatur, Verbesserung der persönlichen Klettertechnik, Grundverständnis Anatomie und rückenschonendes Alltagsverhalten. Es besteht die Möglichkeit den DAV-Kletterschein „Sicher Topropeklettern“ zu erwerben.

Inhalte:

Einbinden, Sichern und Ablassen, Grundlagen der Klettertechnik, Übungen an der Kletterwand zur Kräftigung, Entspannung und verbesserte Körperwahrnehmung. Theoretisches Hintergrundwissen über Anatomie und rückenschonendes Verhalten.

Preise: Mitglieder: € 125,00 | Nichtmitglieder: € 149,00 (Kurs/ Wissensvermittlung, Ausrüstung (Gurt, Karabiner, Sicherungsgerät, Kletterschuhe), Kursunterlagen.)
Anmeldeschluss: 01.01.2018
Details / Buchung
Schwierigkeit: Technik: Kondition:
Uhrzeit: 14:00
Leiter: Michelle Müssig
Event-Nr.: 181W0039
Kursziel:

Selbständiges Durchführen einfacher Skitouren, Anwendung Snowcard.

Inhalte:

Einführung und Übungen zur Lawinen-Verschütteten-Suche (LVS), Interpretation Lawinenlagebericht, Steigen mit Tourenski und Fellen, Spitzkehrtechnik, Tourenplanung, Einführung in Lawinenkunde und Snowcard.

Preise: Mitglieder: € 185,00 (Kurs/ Wissensvermittlung.)
Anmeldeschluss: 02.01.2018
Details / Buchung
Schwierigkeit: Technik: Kondition:
Uhrzeit: ab 12.01. 19:00
Leiter: Vera Kühn
Event-Nr.: 181W0060
Kursziel:

Erlernen der LL-Grundtechnik Klassik, um im einfachen Gelände sicher fahren zu können.

Inhalte:

Vom Gleitschieben zum Doppelstockschub; Diagonalschritt in der Ebene; diverse Übungen zur Verbesserung des Abdrucks; Stockeinsatz; Anstiege und Abfahrten; Bremstechnik; Spurwechsel; Ski- und Materialkunde; Skipflege.

Preise: Mitglieder: € 100,00 | Nichtmitglieder: € 120,00 (Kurs/ Wissensvermittlung.)
Anmeldeschluss: 02.01.2018
Details / Buchung
noch 1 Platz
Uhrzeit: 15:00-20:00
Leiter: Ines Seybold
Event-Nr.: 181A0008
Kursziel:

Vertiefung und Ergänzung der Grundlagenkenntnisse, selbstständiges Vorsteigen in künstlichen Anlagen. Es besteht die Möglichkeit den DAV-Kletterschein „Sicher Vorsteigen“ zu erwerben.

Inhalte:

Wiederholung der Inhalte des Grundkurses, Vorstieg sichern, fortgeschrittene Klettertechnik, Vorstieg unbekannter Routen, Einführung ins Bouldern.

Preise: Mitglieder: € 75,00 | Nichtmitglieder: € 90,00 (Kurs/ Wissensvermittlung, Ausrüstung (Gurt, Karabiner, Sicherungsgerät, Kletterschuhe).)
Anmeldeschluss: 03.01.2018
Details / Buchung
noch 1 Platz
Uhrzeit: 10:00-14:30
Leiter: Ines Seybold
Event-Nr.: 181A0007
Kursziel:

Grundlagen für das selbstständige Topropeklettern in künstlichen Anlagen. Es besteht die Möglichkeit den DAV-Kletterschein „Sicher Topropeklettern“ zu erwerben.

Inhalte:

Einbinden, Sichern und Ablassen, Grundlagen der Klettertechnik.

Preise: Mitglieder: € 45,00 | Nichtmitglieder: € 60,00 (Kurs/ Wissensvermittlung, Ausrüstung (Gurt, Karabiner, Sicherungsgerät, Kletterschuhe).)
Anmeldeschluss: 03.01.2018
Details / Buchung
Leiter: Andreas Rettich
Event-Nr.: 181W0025
Kursziel:

Beherrschen der Verschüttetensuche. Kennenlernen der Grundlagen des Risikomanagement Lawinen mit der Snow Card.

Inhalte:

Theorie LVS-Geräte und Verschüttetensuche, praktische Übungen (Einfach- und Mehrfachverschüttung).

Preise: Mitglieder: € 49,00 | Nichtmitglieder: € 59,00 (Kurs/ Wissensvermittlung, am Praxistag Anfahrt und Mittagessen, Leihausrüstung (LVS Gerät, Schaufel und Sonde).)
Anmeldeschluss: 09.01.2018
Details / Buchung
Schwierigkeit: Technik: Kondition:
Uhrzeit: 18:00
Leiter: Jochen Zentgraf
Event-Nr.: 181W0053
Kursziel:

Eisklettern in unteren Schwierigkeitsgraden Eis im Nachstieg, Beherrschen der Sicherungstechniken und der elementaren Klettertechniken.

Inhalte:

Umgang mit Steileisgeräten, Sicherungstechnik im Eis (insbesondere Standplatzbau), Klettertechniken im Steileis, Ausrüstungskunde, alpine Gefahren beim Winterbergsteigen, Taktikschulung, Risikomanagement beim Klettern und dem Zustieg zu Wasserfällen.

Preise: Mitglieder: € 275,00 (Kurs / Wissensvermittlung, Übernachtung im 10er-Lager, HP.)
Anmeldeschluss: 09.01.2018
Details / Buchung
Uhrzeit: Sa16:00-20:00,So15:00-20:00h
Leiter: Lukas Bühler
Event-Nr.: 181A0012
Kursziel:

Grundlagen für das selbstständige Topropeklettern in künstlichen Anlagen. Es besteht die Möglichkeit den DAV-Kletterschein „Sicher Topropeklettern“ zu erwerben.

Inhalte:

Einbinden, Sichern und Ablassen, Grundlagen der Klettertechnik.

Preise: Mitglieder: € 68,00 | Nichtmitglieder: € 85,00 (Kurs/ Wissensvermittlung, Ausrüstung (Gurt, Karabiner, Sicherungsgerät, Kletterschuhe).)
Anmeldeschluss: 10.01.2018
Details / Buchung
noch 1 Platz
Uhrzeit: 13:15-15:15
Leiter: Lukas Bühler
Event-Nr.: 181A0010
Kursziel:

Ausprobieren einer neuen Sportart, Sammeln von Bewegungserfahrungen.

Inhalte:

Kennenlernen der Ausrüstung, spielerisches Klettern im Toprope.

Preise: Mitglieder: € 20,00 | Nichtmitglieder: € 20,00 (Kurs/ Wissensvermittlung, Ausrüstung (Gurt).)
Anmeldeschluss: 10.01.2018
Details / Buchung
Uhrzeit: Sa 10:00-13:00, So 10:00-12:00
Leiter: Lukas Bühler
Event-Nr.: 181A0009
Kursziel:

Eltern lernen ihre Kinder im Toprope zu sichern.

Inhalte:

Am ersten Tag lernen die Eltern ohne Kinder das Einbinden, Sichern und Ablassen. Am zweiten Tag dürfen die Kinder dazu kommen und werden im Toprope von den Eltern gesichert.

Preise: Mitglieder: € 40,00 | Nichtmitglieder: € 55,00 (Kurs/ Wissensvermittlung, Ausrüstung (Gurt, Karabiner, Sicherungsgerät).)
Anmeldeschluss: 10.01.2018
Details / Buchung
Uhrzeit: 12:15-14:15
Leiter: Lukas Bühler
Event-Nr.: 181A0011
Kursziel:

Ausprobieren einer neuen Sportart, Sammeln von Bewegungserfahrungen.

Inhalte:

Kennenlernen der Ausrüstung, spielerisches Klettern im Toprope.

Preise: Mitglieder: € 20,00 | Nichtmitglieder: € 20,00 (Kurs/ Wissensvermittlung, Ausrüstung (Gurt).)
Anmeldeschluss: 11.01.2018
Details / Buchung
Uhrzeit: 13:30
Leiter: Zentrale Veranstaltungen DAV Sektion Stuttgart
Event-Nr.: 183O0115
Inhalte:

Ein Vortrag von Bernd Römmelt: Mehr als zehn Jahre hat der Fotograf und Ethnologe Bernd Römmelt mit seiner Kamera die Magie der Berge eingefangen und zeigt die Alpen wie sie bisher selten gezeigt wurden. Er suchte entlegene Winkel auf, um an uraltem Brauchtum teilzuhaben. Die Zuschauer begegnen den Alpenbewohnern hautnah, Magie liegt in der Luft. Römmelt zeigt die Alpen im Wandel der Jahreszeiten, bei Tag und Nacht, wenn sich eine tiefe Stille über die Berge legt. Die Besucher werden Zeugen von dramatischen Gewitterstimmungen, sehen kristallklare Bergseen, blühende Almwiesen, reißende Wasserfälle, tiefe Schluchten und Höhlen. Auch die Bedrohung der Alpen durch Tourismus und Raubbau bleibt nicht unerwähnt. Eine Reise zum Naturjuwel Alpen in seiner ganzen Pracht und Zerbrechlichkeit.

 

 

Preise:
Vorverkauf: € 16,50 / 14,50 (inkl. VVK-Gebühr) Abendkasse: € 18,00 / 16,00
DAV-Mitglieder ( Ausweisvorlage) einheitlich € 13,50 (Vorverkauf und Abendkasse)

Vortrag in Kooperation mit Traumundabenteuer

 

Vorverkauf:
DAV-Sektion Stuttgart, Geschäftsstelle Rotebühlstr. 59 A;
Alle ReserviX-Vorverkaufsstellen: www.reservix.de

Details / Buchung
Aktueller Hinweis:

Der im gedruckten Programm angegebene Termin 23.-25.01. ist falsch! Richtig ist 23.-25.03. Sie finden die Ausschreibung und Anmeldemöglichkeit an entsprechender Stelle oder direkt über diesen Link. Wir bitten den Fehler zu entschuldigen.

Schwierigkeit: Technik: Kondition:
Leiter: Martina Harsch
Event-Nr.: 183O0173
Inhalte:

Inhalte und Anmeldung bei der terminkorrigierten Ausschreibung

Preise: Mitglieder: € 355,00 ()
Details / Buchung
Uhrzeit: 20:00
Leiter: Zentrale Veranstaltungen DAV Sektion Stuttgart
Event-Nr.: 183O0111
Inhalte:

Ein Vortrag von Ingo Schmid und Rolf Sperlich: Sechs Tage waren Mitglieder der Bergsteigergruppe auf Skihochtour rund um den 4061 m hohen Gran Paradiso im gleichnamigen ältesten italienischen Nationalpark. Natürlich war dabei eine Besteigung dieses höchsten Berges der Grajischen Alpen inbegriffen. Die Tour führte entgegen dem Uhrzeigersinn von Valnontey um das Massiv bis nach Lillaz. Stützpunkte waren die Hütten Rif. V. Sella, Rif. Chabot, Rif. V. Emanuele, Rif. Pontese. Die Unternehmung war geprägt von hochalpinen Gipfeln langen Aufstiegen und Pässen im vergletscherten Hochtourengelände und immer wieder epischen Abfahrten.

 

Eine kooperationsveranstaltung der DAV Sektion Stuttgart und der VHS-Stuttgart.

Preise: Mitglieder: € 5,00 | Nichtmitglieder: € 10,00 (Eintritt (Karten an der Abendkasse))
Details / Buchung
Schwierigkeit: Technik: Kondition:
Uhrzeit: ab 26.01. 19:00
Leiter: Vera Kühn
Event-Nr.: 181W0061
Kursziel:

Erlernen der LL-Grundtechnik Skating, um im einfachen Gelände sicher fahren zu können. Unterstützung mit Video-Analyse.

Inhalte:

Erlernen des Schlittschuhschritts; Schlittschuhschritt mit verschiedenen Stockeinsätzen; Skaten an Steigungen; Abfahrtstechniken; Wachstechnik/Skipflege.

Preise: Mitglieder: € 110,00 | Nichtmitglieder: € 130,00 (Kurs/ Wissensvermittlung.)
Anmeldeschluss: 16.01.2018
Details / Buchung
Schwierigkeit: Technik: Kondition:
Leiter: Kristof Kontermann
Event-Nr.: 181W0059
Kursziel:

Selbstständiges Drytooling und Mixedklettern ab M5/M6.

Inhalte:

Mixedklettern ist eine Spielform des Eiskletterns, bei der man mit Eisgeräten und Steigeisen zwischen den Eispassagen auch reine Felszonen (Drytooling) überwindet. Dieser Kurs eignet sich als Aufbautraining für Eiskletterer und findet in überwiegend bohrhakengesicherten Routen in einem dafür vorgesehenen Klettergarten statt. Es werden keine Mehrseillängen begangen. Der Kurs findet unabhängig von den Wetter- und Eisverhältnissen statt.

Preise: Mitglieder: € 195,00 | Nichtmitglieder: € 235,00 (Kurs/ Wissensvermittlung.)
Anmeldeschluss: 20.12.2017
Details / Buchung
Schwierigkeit: Technik: Kondition:
Uhrzeit: ab 27.01. 18:00
Leiter: Andreas Duffner
Event-Nr.: 181W0046
Inhalte:

Schoppernau bietet eine fantastische Ausgangsmöglichkeit für Tagesdurchquerungen im Kleinwalsertal, sowie im Bregenzerwald. Wir möchten das Wochenende nutzen, um zwei Tagesgebietsdurchquerungen rund um und auf bekannte und unbekannte Gipfel durchzuführen.

Preise: Mitglieder: € 150,00 (Führung.)
Anmeldeschluss: 12.01.2018
Details / Buchung
Schwierigkeit: Technik: Kondition:
Leiter: Sascha Vallon
Event-Nr.: 181J0001
Inhalte:

Bevor es mit unserem Freeride Guide abseits der Pisten in den Powder geht, bekommst du eine Einführung in Lawinenkunde und lernst den Umgang mit einem Lawinenverschüttetensuchgerät. Du bekommst reichlich Tipps zum Fahren im Tiefschnee und mit kurzen Aufstiegen erreichen wir richtig lange Abfahrten durch hoffentlich tief verschneite Hänge.

Preise: Mitglieder: € 120,00 (Kurs, Anreise, Übernachtung, Verpflegung, Lawinenausrüstung.)
Anmeldeschluss: 20.12.2017
Details / Buchung
Schwierigkeit: Technik: Kondition:
Leiter: Burkhard Peter
Event-Nr.: 181J0002
Kursziel:

Du lernst die Grundlagen für das Skitourengehen, so dass du nach dem Kurs mit erfahrenen Skitourengehern auf Leichte Skitour gehen kannst.

Inhalte:

Bevor du dir die Felle unter die Tourenski klebst, bekommst du eine Einführung in Lawinenkunde und lernst den Umgang mit einem Lawinenverschüttetensuchgerät. Dann geht es abseits vom Pistenrummel hinauf durch die verschneiten Hänge zu einem Berggipfel des Kleinwalsertals. Beim Aufstieg übst du die Spitzkehrtechnik und für die Abfahrt durch den Powder kann dir unser Fachübungsleiter Tipps zur Fahrtechnik im Tiefschnee geben.

Preise: Mitglieder: € 120,00 (Kurs, Anreise, Übernachtung, Verpflegung, Lawinenausrüstung.)
Anmeldeschluss: 20.12.2017
Details / Buchung
Uhrzeit: 18:00-22:30
Leiter: Stefanie Herrmann
Event-Nr.: 181A0013
Kursziel:

Sicherungsverhalten trainieren und verbessern, aktuelle Sicherungsgeräte kennenlernen

Inhalte:

Sicherungsgerät richtig bedienen, Falltest/Sturztraining und Sicherungstraining, bodennahes Sichern, hartes und weiches Sichern, Sichern bei Gewichtsunterschied Kletterer-Sichernder, Kennenlernen aktueller Halbautomaten.

Preise: Mitglieder: € 35,00 | Nichtmitglieder: € 42,00 (Kurs/ Wissensvermittlung.)
Anmeldeschluss: 16.01.2018
Details / Buchung
Uhrzeit: 14:00-18:30h
Leiter: Christian Rickenstorf
Event-Nr.: 181A0015
Kursziel:

Grundlagen für das selbstständige Topropeklettern in künstlichen Anlagen. Es besteht die Möglichkeit den DAV-Kletterschein „Sicher Topropeklettern“ zu erwerben.

Inhalte:

Einbinden, Sichern und Ablassen, Grundlagen der Klettertechnik.

Preise: Mitglieder: € 68,00 | Nichtmitglieder: € 85,00 (Kurs/ Wissensvermittlung, Ausrüstung (Gurt, Karabiner, Sicherungsgerät, Kletterschuhe).)
Anmeldeschluss: 17.01.2018
Details / Buchung
Aktueller Hinweis:

Uhrzeit: 10:00-13:00
Leiter: Christian Rickenstorf
Event-Nr.: 181A0014
Kursziel:

Verbesserung der persönlichen Klettertechnik durch gezieltes Training.

Inhalte:

Erlernen und Üben von kraftsparendem Klettern. Die Kletterbewegung mit einzelnen typischen Merkmalen wird individuell verbessert. Anpassung der Technik an unterschiedliche Klettersituationen, Tipps zum eigenen Training.

Preise: Mitglieder: € 60,00 | Nichtmitglieder: € 80,00 (Kurs/ Wissensvermittlung, Ausrüstung (Gurt, Karabiner, Sicherungsgerät, Kletterschuhe).)
Anmeldeschluss: 17.01.2018
Details / Buchung
Bereits stattgefunden
Uhrzeit: ab 05.01. 18:00
Leiter: Christian Schmidt
Event-Nr.: 171W0018
Kursziel:

Erlernen der Tiefschnee Basis Technik. Anwendung dieser Technik im nichtpräparierten Gelände.

Kursinhalte:

Unterschiede Piste und Tiefschnee herausarbeiten, Übungen zur Tiefschnee Basistechnik. Auf der Piste lernen im Gelände üben!

Preise: Mitglieder: € 280,00 | Nichtmitglieder: € 335,00
Anmeldeschluss: 19.12.2016
Uhrzeit:
Leiter: Roland Liedtke
Event-Nr.: 171W0060
Kursziel:

Wiederholen und Vertiefen der Tiefschnee Basis Technik. Verbessern des persönlichen Fahrkönnens  in schwierigen, wechselnden Schneearten.

Kursinhalte:

Wiederholung und Festigung der Tiefschnee Basistechnik. Schwerpunkt bei Körperposition und Skistellung für schnelle Turns im Tiefschnee. Planen von Skiplusabfahrten außerhalb des gesicherten Skiraums. Organisation von Skiplusabfahrten in vom Aufstieg nichtbekanntes Gelände.

Preise: Mitglieder: € 280,00 | Nichtmitglieder: € 335,00
Anmeldeschluss: 20.12.2016
Uhrzeit: ab 05.01. 09:30
Leiter: Fachübungsleiter DAV Stuttgart
Event-Nr.: 171W0005
Kursziel:

Selbständiges durchführen einfacher Skitouren, Anwendung Snowcard.

Kursinhalte:

Einführung und Übungen zur Lawinen-Verschütteten-Suche (LVS), Interpretation Lawinenlagebericht, Steigen mit Tourenski und Fellen, Spitzkehrtechnik, Tourenplanung, Einführung in Lawinenkunde und Snowcard.

Preise: Mitglieder: € 175,00 | Nichtmitglieder: € 210,00
Anmeldeschluss: 19.12.2016
Uhrzeit: ab 05.01. 09:30
Leiter: Fachübungsleiter DAV Stuttgart
Event-Nr.: 171W0006
Kursziel:

Vertiefung der im Grundkurs gelernten Elemente. Selbständiges Durchführen von Skitouren (Skitouren Planung, auf Skitour entscheiden, Gefahren erkennen, einschätzen und entscheiden).

Kursinhalte:

Skitouren im hochalpinen Gelände, Tourenplanung, angewandte Lawinenkunde.

Preise: Mitglieder: € 190,00 | Nichtmitglieder: € 230,00
Anmeldeschluss: 19.12.2016
Uhrzeit: 09:30
Leiter: Elke Partsch
Event-Nr.: 172D0023
Kursinhalte:

Leichte Schneeschuhtour für Einsteiger. Wandern in einsamer, stiller, winterlicher Natur. Schneeschuhe ermöglichen es auch dem Nichtskifahrer die faszinierende Winterwelt zu erfahren. Dank modernster Technik sind die Schneeschuhe leicht und problemlos zu handhaben. Unsere Tagestour ermöglicht Ihnen diesen Tag auch als Einsteiger unbeschwert zu genießen.

Preise: Mitglieder: € 20,00 | Nichtmitglieder: € 30,00
Uhrzeit: 09:30
Leiter: Elke Partsch
Event-Nr.: 172D0024
Kursinhalte:

Leichte Schneeschuhtour für Einsteiger. Wandern in einsamer, stiller, winterlicher Natur. Schneeschuhe ermöglichen es auch dem Nichtskifahrer die faszinierende Winterwelt zu erfahren. Dank modernster Technik sind die Schneeschuhe leicht und problemlos zu handhaben. Unsere Tagestour ermöglicht Ihnen diesen Tag auch als Einsteiger unbeschwert zu genießen.

Preise: Mitglieder: € 20,00 | Nichtmitglieder: € 30,00
Uhrzeit: 10:00-14:30
Leiter: Ana Tsiklauri
Event-Nr.: 171A0073
Kursziel:

Grundlagen für das selbstständige Topropeklettern in künstlichen Anlagen. Es besteht die Möglichkeit den DAV-Kletterschein „Sicher Topropeklettern“ zu erwerben.

Kursinhalte:

Einbinden, Sichern und Ablassen, Grundlagen der Klettertechnik.

Preise: Mitglieder: € 68,00 | Nichtmitglieder: € 85,00
Anmeldeschluss: 28.12.2016
Uhrzeit: 15:00-19:30
Leiter: Stefanie Herrmann
Event-Nr.: 171A0074
Kursziel:

Grundlagen für das selbstständige Topropeklettern in künstlichen Anlagen. Es besteht die Möglichkeit den DAV-Kletterschein „Sicher Topropeklettern“ zu erwerben.

Kursinhalte:

Einbinden, Sichern und Ablassen, Grundlagen der Klettertechnik.

Preise: Mitglieder: € 68,00 | Nichtmitglieder: € 85,00
Anmeldeschluss: 28.12.2016
Uhrzeit: 19:30
Leiter: Zentrale Veranstaltungen DAV Sektion Stuttgart
Event-Nr.: 173O0104
Kursinhalte:

Ein Vortrag von Dirk Schäfer: Sie entstanden vor Millionen von Jahren in einer unvorstellbaren Kollision der Kontinente: Die Pyrenäen. Wilder und unverbrauchter als die Alpen türmen sie sich als Barriere zwischen Frankreich und Spanien auf. Gespickt mit schneebedeckten Dreitausendern, abgründigen Schluchten und verwegenen Festungen formen sie ein Entdeckerland zwischen den sonnenverwöhnten Stränden des Mittelmeers und dem windgepeitschten Atlantik. Mit dem Motorrad und zu Fuß entdeckt Dirk Schäfer die Pyrenäen. Er nimmt uns mit zu den berühmten Nationalparks von Ordesa und Gavarnie, den geheimnisumwitterten Burgen der Katharer und einer der besten Sternwarten Europas. Und wussten Sie, dass gleich neben dem Granitgebirge eine der wenigen Wüsten Europas liegt?

 

 

Preise:
Vorverkauf: € 16,50 / 13,50 (inkl. VVK-Gebühr) Abendkasse: € 18,00 / 15,00
DAV-Mitglieder ( Ausweisvorlage) einheitlich € 13,50 (Vorverkauf und Abendkasse)

Vortrag in Kooperation mit Traumundabenteuer

 

Vorverkauf:
DAV-Sektion Stuttgart, Geschäftsstelle Rotebühlstr. 59 A;
Alle ReserviX-Vorverkaufsstellen: www.reservix.de

PreiseKostenfrei. Es fallen keine Gebühren an.
Uhrzeit:
Leiter: Felix Ritzl
Event-Nr.: 171W0056
Kursziel:

Erlernen der Tiefschnee Basis Technik. Anwendung dieser Technik im nichtpräparierten Gelände.

Kursinhalte:

Unterschiede Piste und Tiefschnee herausarbeiten, Übungen zur Tiefschnee Basistechnik. Auf der Piste lernen im Gelände üben!

Preise: Mitglieder: € 175,00 | Nichtmitglieder: € 210,00
Anmeldeschluss: 02.01.2017
Uhrzeit:
Leiter: Sascha Vallon
Event-Nr.: 171W0057
Kursziel:

Wiederholen und Vertiefen der Tiefschnee Basis Technik. Verbessern des persönlichen Fahrkönnens  in schwierigen, wechselnden Schneearten.

Kursinhalte:

Wiederholung und Festigung der Tiefschnee Basistechnik. Schwerpunkt bei Körperposition und Skistellung für schnelle Turns im Tiefschnee. Planen von Skiplusabfahrten außerhalb des gesicherten Skiraums. Organisation von Skiplusabfahrten in vom Aufstieg nichtbekanntes Gelände.

Preise: Mitglieder: € 175,00 | Nichtmitglieder: € 210,00
Anmeldeschluss: 02.01.2017
Uhrzeit:
Leiter: Michael Früh
Event-Nr.: 171W0035
Kursziel:

Selbständiges Durchführen einfacher bis mittelschwerer Schneeschuhtouren im winterlichen Gebirge.

Kursinhalte:

Einführung und Übung LVS, Interpretation des Lawinenlageberichts, Lawinenrisikomanagement (Snowcard), Auf- und Abstieg, Querungen mit Schneeschuhen.

Preise: Mitglieder: € 145,00 | Nichtmitglieder: € 175,00
Anmeldeschluss: 02.01.2017
Uhrzeit: 18:30 - 20:30 Uhr
Leiter: Fachübungsleiter DAV Stuttgart
Event-Nr.: 171A0327
Kursziel:

Topropeklettern, Kletterübungen zur Kräftigung der Rückenmuskulatur, Verbesserung der persönlichen Klettertechnik, Grundverständnis Anatomie und rückenschonendes Alltagsverhalten. Es besteht die Möglichkeit den DAV-Kletterschein „Sicher Topropeklettern“ zu erwerben.

Kursinhalte:

Einbinden, Sichern und Ablassen, Grundlagen der Klettertechnik, Übungen an der Kletterwand zur Kräftigung, Entspannung und verbesserte Körperwahrnehmung. Theoretisches Hintergrundwissen über Anatomie und rückenschonendes Verhalten.

Preise: Mitglieder: € 125,00 | Nichtmitglieder: € 149,00
Anmeldeschluss: 02.01.2017
Uhrzeit: 20:00
Leiter: Zentrale Veranstaltungen DAV Sektion Stuttgart
Event-Nr.: 173O0110
Kursinhalte:

Ein Vortrag von Janina Steinz:

"Einmal um die Welt fliegen und nur sieben Länder anschauen?" – so mögen manche Leute denken. Der Sinn lag aber darin, bestimmte Orte konzentriert im Einzelnen zu erleben und nicht nur den Boden möglichst vieler Länder kurz zu berühren und somit eigentlich gar nicht richtig dort gewesen zu sein. So fiel die Wahl von Janina Steinz auf Neuseeland, Australien, Fiji, Chile, Bolivien, Peru und Equador. Vom Traumstrand bis zum Sechstausender, vom Urwald bis zur Wüste, von faszinierenden Pflanzen über Tiere bis zu den Menschen. Der Vortrag ist ein Zeitraffer aus Momentaufnahmen von sechs Monaten unterwegs. Ein Fokus liegt natürlich auf dem Bergsteigen in Bolivien sowie in Perus atemberaubend schöner Cordillera Blanca. Es wird bunt an diesem Abend und ganz sicher spannend!

.

 

Eine kooperationsveranstaltung der DAV Sektion Stuttgart und der VHS-Stuttgart.

Preise: Mitglieder: € 5,00 | Nichtmitglieder: € 10,00
Uhrzeit: ab 13.01. 19:00
Leiter: Vera Kühn
Event-Nr.: 171W0020
Kursziel:

Erlernen der LL-Grundtechnik Klassik, um im einfachen Gelände sicher fahren zu können.

Kursinhalte:

Vom Gleitschieben zum Doppelstockschub; Diagonalschritt in der Ebene; diverse Übungen zur Verbesserung des Abdrucks; Stockeinsatz; Anstiege und Abfahrten; Bremstechnik; Spurwechsel; Ski- und Materialkunde; Skipflege.

Preise: Mitglieder: € 95,00 | Nichtmitglieder: € 115,00
Anmeldeschluss: 05.01.2017
Uhrzeit: 18:00-22:30
Leiter: Stefanie Herrmann
Event-Nr.: 171A0084
Kursziel:

Sicherungsverhalten trainieren und verbessern, aktuelle Sicherungsgeräte kennenlernen

Kursinhalte:

Sicherungsgerät richtig bedienen, Falltest/Sturztraining und Sicherungstraining, bodennahes Sichern, hartes und weiches Sichern, Sichern bei Gewichtsunterschied Kletterer-Sichernder, Kennenlernen aktueller Halbautomaten.

Preise: Mitglieder: € 35,00 | Nichtmitglieder: € 42,00
Anmeldeschluss: 03.01.2017
Uhrzeit: 15:00-20:00
Leiter: Julian Krupka
Event-Nr.: 171A0082
Kursziel:

Vertiefung und Ergänzung der Grundlagenkenntnisse, selbstständiges Vorsteigen in künstlichen Anlagen. Es besteht die Möglichkeit den DAV-Kletterschein „Sicher Vorsteigen“ zu erwerben.

Kursinhalte:

Wiederholung der Inhalte des Grundkurses, Vorstieg sichern, fortgeschrittene Klettertechnik, Vorstieg unbekannter Routen, Einführung ins Bouldern.

Preise: Mitglieder: € 75,00 | Nichtmitglieder: € 90,00
Anmeldeschluss: 04.01.2017
Uhrzeit: 10:00-14:30
Leiter: Julian Krupka
Event-Nr.: 171A0071
Kursziel:

Grundlagen für das selbstständige Topropeklettern in künstlichen Anlagen. Es besteht die Möglichkeit den DAV-Kletterschein „Sicher Topropeklettern“ zu erwerben.

Kursinhalte:

Einbinden, Sichern und Ablassen, Grundlagen der Klettertechnik.

Preise: Mitglieder: € 45,00 | Nichtmitglieder: € 60,00
Anmeldeschluss: 04.01.2017
Uhrzeit:
Leiter: Andreas Rettich
Event-Nr.: 171W0004
Kursziel:

Beherrschen der Verschüttetensuche. Kennenlernen der Grundlagen des Risikomanagement Lawinen mit der Snow Card.

Kursinhalte:

Theorie LVS-Geräte und Verschüttetensuche, praktische Übungen (Einfach- und Mehrfachverschüttung).

Preise: Mitglieder: € 49,00 | Nichtmitglieder: € 59,00
Anmeldeschluss: 10.01.2017
Uhrzeit:
Leiter: Bergführer extern Bergschule Bergfühlung
Event-Nr.: 171W0101
Kursziel:

Eisklettern in unteren Schwierigkeitsgraden Eis im Nachstieg, Beherrschen der Sicherungstechniken und der elementaren Klettertechniken.

Kursinhalte:

Umgang mit Steileisgeräten, Sicherungstechnik im Eis (insbesondere Standplatzbau), Klettertechniken im Steileis, Ausrüstungskunde, alpine Gefahren beim Winterbergsteigen, Taktikschulung, Risikomanagement beim Klettern und dem Zustieg zu Wasserfällen.

Preise: Mitglieder: € 325,00 | Nichtmitglieder: € 390,00
Anmeldeschluss: 10.01.2017
Uhrzeit:
Leiter: Fachübungsleiter DAV Stuttgart
Event-Nr.: 171W0092
Kursinhalte:

Abwechslungsreiche Skiplustouren mit tollen Abfahrten zwischen Hahnenkamm, Warth, Lech und Zürs.
Geeignet für routinierte Variantenfahrer die aber auch den Genuß nicht zu kurz kommen lassen wollen. Je nach Verhältnissen werden am Samstag und Sonntag Aufstiege zwischen 100 und 500 hm absolviert.

Preise: Mitglieder: € 330,00
Anmeldeschluss: 02.01.2017
Uhrzeit:
Leiter: Sascha Vallon
Event-Nr.: 171J0061
Kursinhalte:

Bevor es mit einem Übungsleiter abseits der Pisten in den Powder geht, bekommst du eine Einführung in Lawinenkunde und lernst den Umgang mit einem Lawinenverschüttetensuchgerät.

Du bekommst reichlich Tipps zum Fahren im Tiefschnee und mit kurzen Aufstiegen erreichen wir richtig lange Abfahrten durch hoffentlich tief verschneite Hänge.

Preise: Mitglieder: € 110,00
Anmeldeschluss: 08.01.2017
Uhrzeit:
Leiter: Burkhard Peter
Event-Nr.: 171J0062
Kursziel:

Du lernst die Grundlagen für das Skitourengehen, so dass du nach dem Kurs mit erfahrenen Skitourengehern auf Leichte Skitour gehen kannst.

Kursinhalte:

Bevor du dir die Felle unter die Tourenski klebst, bekommst du eine Einführung in Lawinenkunde und lernst den Umgang mit einem Lawinenverschüttetensuchgerät. Dann geht es abseits vom Pistenrummel hinauf durch die verschneiten Hänge zu einem Berggipfel des Kleinwalsertals. Beim Aufstieg übst du die Spitzkehrtechnik und für die Abfahrt durch den Powder kann dir unser Fachübungsleiter Tipps zur Fahrtechnik im Tiefschnee geben.

Preise: Mitglieder: € 110,00
Anmeldeschluss: 20.12.2016
Uhrzeit: 18:00-20:00
Leiter: Daniel Seidel
Event-Nr.: 171A0088
Kursziel:

Verbesserung der persönlichen Klettertechnik beim Bouldern.

Kursinhalte:

Kletterbewegungen analysieren und verbessern, gemeinsames Lösen von Boulderproblemen, Tipps zu eigenem Training. Für Anfänger (mit eigener Bouldererfahrung) und Fortgeschrittene.

Preise: Mitglieder: € 45,00 | Nichtmitglieder: € 55,00
Anmeldeschluss: 02.01.2017
Uhrzeit: 13:15-15:15
Leiter: Ines Seybold
Event-Nr.: 171A0085
Kursziel:

Ausprobieren einer neuen Sportart, Sammeln von Bewegungserfahrungen.

Kursinhalte:

Kennenlernen der Ausrüstung, spielerisches Klettern im Toprope.

Preise: Mitglieder: € 20,00 | Nichtmitglieder: € 20,00
Anmeldeschluss: 11.01.2017
Uhrzeit: Sa 10:00-13:00, So 10:00-12:00
Leiter: Ines Seybold
Event-Nr.: 171A0083
Kursziel:

Eltern lernen ihre Kinder im Toprope zu sichern.

Kursinhalte:

Am ersten Tag lernen die Eltern ohne Kinder das Einbinden, Sichern und Ablassen. Am zweiten Tag dürfen die Kinder dazu kommen und werden im Toprope von den Eltern gesichert.

Preise: Mitglieder: € 40,00 | Nichtmitglieder: € 55,00
Anmeldeschluss: 11.01.2017
Uhrzeit: 16:00-18:00
Leiter: Constanze Geiß
Event-Nr.: 171A0090
Kursziel:

Erste Erfahrungen sammeln und Erlernen von sicherem Bouldern.

Kursinhalte:

Einführung in das Bouldern und Spotten, Grundlagen der Klettertechnik, betreutes Lösen von Boulderproblemen.

Preise: Mitglieder: € 30,00 | Nichtmitglieder: € 38,00
Anmeldeschluss: 11.01.2017
Uhrzeit: 12:15-14:15
Leiter: Ines Seybold
Event-Nr.: 171A0086
Kursziel:

Ausprobieren einer neuen Sportart, Sammeln von Bewegungserfahrungen.

Kursinhalte:

Kennenlernen der Ausrüstung, spielerisches Klettern im Toprope.

Preise: Mitglieder: € 20,00 | Nichtmitglieder: € 20,00
Anmeldeschluss: 12.01.2017
Uhrzeit: 15:00-17:00
Leiter: Ines Seybold
Event-Nr.: 171A0089
Kursziel:

Erste Erfahrungen sammeln und Erlernen von sicherem Bouldern.

Kursinhalte:

Einführung in das Bouldern und Spotten, betreutes Lösen von Boulderproblemen, Boulderspiele.

Preise: Mitglieder: € 25,00 | Nichtmitglieder: € 30,00
Anmeldeschluss: 12.01.2017
Uhrzeit: 13:30
Leiter: Zentrale Veranstaltungen DAV Sektion Stuttgart
Event-Nr.: 173O0105
Kursinhalte:

Ein Vortrag von Hans Thurner: Der Fotograf und Bergführer Hans Thurner war gänzlich fasziniert von der bewegten kulturellen Geschichte und der landschaftlichen Vielfalt Südamerikas. In seinem feinfühlig fotografierten Vortrag nimmt er uns mit zu eisigen Andengipfeln, hinein in die Atacama Wüste, zur Salar de Uyuni, dem Altiplano und dem Titicaca See. Natürlich dürfen auch bekannte kulturelle Schauplätze nicht fehlen, wie beispielsweise die berühmten Nazca Linien oder Machu Picchu. Highlights sind die Besteigung des "schönsten Berges der Erde", des 5947m hohen Alpamayo, sowie eine 12-tägige Umrundung der Cordillera Huayhuash - eine der weltweit beeindruckendsten Trekkingtouren. Ein stürmischer Segeltörn in den Fjorden Patagoniens rundet Abenteuer ab.

 

 

Preise:
Vorverkauf: € 16,50 / 13,50 (inkl. VVK-Gebühr) Abendkasse: € 18,00 / 15,00
DAV-Mitglieder ( Ausweisvorlage) einheitlich € 13,50 (Vorverkauf und Abendkasse)

Vortrag in Kooperation mit Traumundabenteuer

 

Vorverkauf:
DAV-Sektion Stuttgart, Geschäftsstelle Rotebühlstr. 59 A;
Alle ReserviX-Vorverkaufsstellen: www.reservix.de

PreiseKostenfrei. Es fallen keine Gebühren an.
Uhrzeit: 19:30
Leiter: Zentrale Veranstaltungen DAV Sektion Stuttgart
Event-Nr.: 173O0106
Kursinhalte:

Ein Vortrag von Hans Thurner: Es ist die scheinbar unendliche Vielfalt Nepals, die den Bergsteiger und Fotografen Hans Thurner fasziniert. In seinem Vortrag führt er uns an Orte, in denen seit Jahrhunderten die Zeit stillzustehen scheint. Dolpo – das ist der tibetisch geprägte ferne Westen Nepals. Im Solo Khumbu, dem bekanntesten Wandergebiet Nepals nimmt Hans Thurner uns mit zu den hohen Gipfeln dieser Region, zu den Klöstern, Dörfern und seinen Bewohnern. Höhepunkt ist die Besteigung der fast 7000 m hohen Ama Dablam, dem heiligen Berg der Sherpas. Vom Dach der Welt ins tropische Tiefland, dem Terai. Mit dem Motorrad zu den Elefanten im Chitwan Nationalpark. Das Herz des Landes aber schlägt in Kathmandu – Schmelztiegel zweier Weltreligionen, des Buddhismus und Hinduismus.

 

 

Preise:
Vorverkauf: € 16,50 / 13,50 (inkl. VVK-Gebühr) Abendkasse: € 18,00 / 15,00
DAV-Mitglieder ( Ausweisvorlage) einheitlich € 13,50 (Vorverkauf und Abendkasse)

Vortrag in Kooperation mit Traumundabenteuer

 

Vorverkauf:
DAV-Sektion Stuttgart, Geschäftsstelle Rotebühlstr. 59 A;
Alle ReserviX-Vorverkaufsstellen: www.reservix.de

PreiseKostenfrei. Es fallen keine Gebühren an.
Uhrzeit: ab 26.01. 06:30
Leiter: Ingo Pfäffle
Event-Nr.: 171W0016
Kursziel:

Selbständiges Durchführen einfacher bis mittelschwerer Schneeschuhtouren im winterlichen Gebirge.

Kursinhalte:

Einführung und Übung LVS, Interpretation des Lawinenlageberichts, Lawinenrisikomanagement (Snowcard), Auf- und Abstieg, Querungen mit Schneeschuhen.

Preise: Mitglieder: € 145,00 | Nichtmitglieder: € 175,00
Anmeldeschluss: 16.01.2017
Uhrzeit:
Leiter: Bergführer extern Bergschule Bergfühlung
Event-Nr.: 171W0102
Kursziel:

Selbständiges Eisklettern, Vorstieg im Eis bis WI 3, selbständiges Planen von Wasserfalltouren.

Kursinhalte:

Verbesserung der persönlichen Klettertechnik, Vorstiegstraining, Update Sicherungstechnik Eis, Ausrüstungskunde, Taktik beim Wasserfallklettern, ectl. auch Klettern von Mehrseillängenrouten.

Preise: Mitglieder: € 455,00 | Nichtmitglieder: € 545,00
Anmeldeschluss: 16.01.2017
Uhrzeit: 14:00
Leiter: Fachübungsleiter DAV Stuttgart
Event-Nr.: 171W0039
Kursinhalte:

An diesem Wochenende steht Entschleunigung im Mittelpunkt unserer Aufmerksamkeit. Das Wochenende ist für Anfänger geeignet: sowohl im Alpinismus als auch in der Slowfood-Küche. Tagsüber werden wir je nach Verhältnissen einfache Schneeschuhtouren, Skitouren und Training in der Lawinenverschüttetensuche (LVS-Training) anbieten. Danach werden wir gemeinsam unter professioneller Anleitung einiger Mitglieder des Slowfood-Vereins Stuttgart in der Küche in die Welt des „Slow-Foods“ eingewiesen.

Preise: Mitglieder: € 285,00
Anmeldeschluss: 16.01.2017
Uhrzeit: ab 27.01. 19:00
Leiter: Vera Kühn
Event-Nr.: 171W0021
Kursziel:

Erlernen der LL-Grundtechnik Skating, um im einfachen Gelände sicher fahren zu können. Unterstützung mit Video-Analyse.

Kursinhalte:

Erlernen des Schlittschuhschritts; Schlittschuhschritt mit verschiedenen Stockeinsätzen; Skaten an Steigungen; Abfahrtstechniken; Wachstechnik/Skipflege.

Preise: Mitglieder: € 95,00 | Nichtmitglieder: € 115,00
Anmeldeschluss: 17.01.2017
Uhrzeit:
Leiter: Fachübungsleiter DAV Stuttgart
Event-Nr.: 171W0019
Kursziel:

Selbstständiges Drytooling und Mixedklettern ab M5/M6.

Kursinhalte:

Mixedklettern ist eine Spielform des Eiskletterns, bei der man mit Eisgeräten und Steigeisen zwischen den Eispassagen auch reine Felszonen (Drytooling) überwindet. Dieser Kurs eignet sich als Aufbautraining für Eiskletterer und findet in überwiegend bohrhakengesicherten Routen in einem dafür vorgesehenen Klettergarten statt.

Preise: Mitglieder: € 195,00 | Nichtmitglieder: € 235,00
Anmeldeschluss: 17.01.2017
Uhrzeit: ab 27.01. 18:00
Leiter: Felix Jung
Event-Nr.: 171W0014
Kursinhalte:

Schoppernau bietet eine fantastische Ausgangsmöglichkeit für Tagesdurchquerungen im Kleinwalsertal, sowie im Bregenzerwald. Wir möchten das Wochenende nutzen um zwei Tagesgebietsdurchquerungen rund um und auf bekannte und unbekannte Allgäuer Gipfel durchzuführen.

Preise: Mitglieder: € 150,00
Anmeldeschluss: 17.01.2017
Uhrzeit: 15:00-19:30
Leiter: Julian Krupka
Event-Nr.: 171A0075
Kursziel:

Grundlagen für das selbstständige Topropeklettern in künstlichen Anlagen. Es besteht die Möglichkeit den DAV-Kletterschein „Sicher Topropeklettern“ zu erwerben.

Kursinhalte:

Einbinden, Sichern und Ablassen, Grundlagen der Klettertechnik.

Preise: Mitglieder: € 68,00 | Nichtmitglieder: € 85,00
Anmeldeschluss: 18.01.2017
Uhrzeit: 10:00-14:30
Leiter: Julian Krupka
Event-Nr.: 171A0091
Kursziel:

Wiederholung, Vertiefung und Ergänzung der Grundlagenkenntnisse.

Kursinhalte:

Wiederholung der Inhalte des Grundkurses, betreutes Topropeklettern, fortgeschrittene Klettertechnik, Bouldern, Hinführung zum Vorstiegsklettern.

Preise: Mitglieder: € 45,00 | Nichtmitglieder: € 60,00
Anmeldeschluss: 18.01.2017