Die verfügbaren Plätze werden bei den jeweiligen Veranstaltungen angezeigt:
= verfügbar = nur noch wenige = ausgebucht / Warteliste = nur über Kursleiter buchbar
M / M = Mitgliederoption: Momentan nur für Mitglieder der DAV Sektion Stuttgart buchbar (bis 60 Tage vor Veranstaltungsbeginn)

Januar

Diesen Monat keine weiteren Veranstaltungen
Bereits stattgefunden
Leiter: Zübeyda Madenci
Event-Nr.: 191W0499
Kursinhalte:

Die Übungsleiter sind ganztägig mit den Kindern (ab 6 Jahre) auf der Piste unterwegs, um sie an das Skivergnügen heranzuführen bzw. bestehende Fahrkenntnisse weiter auszubauen.

Das Betreuungsteam ist für die Kinder ausserhalb der Piste da. Die Eltern können währenddessen sich frei Ihrer Vorlieben widmen. Die Region gibt Möglichkeiten für Skifahren, Schneeschuhwanderungen (Rodenecker Alm), Langlauf, Skitouren oder entspannenden Stunden im Wellnessbereich des Hotels.

Preise: Mitglieder: € 305,00
Anmeldeschluss: 22.11.2018
Leiter: Elke Partsch
Event-Nr.: 192D0475
Kursinhalte:

Leichte Schneeschuhtour für Einsteiger. Wandern in einsamer, stiller, winterlicher Natur. Schneeschuhe ermöglichen es auch dem Nichtskifahrer die faszinierende Winterwelt zu erfahren. Dank modernster Technik sind die Schneeschuhe leicht und problemlos zu handhaben. Unsere Tagestour ermöglicht Ihnen diesen Tag auch als Einsteiger unbeschwert zu genießen.

Preise: Mitglieder: € 20,00 | Nichtmitglieder: € 30,00
Leiter: Christian Rickenstorf
Event-Nr.: 191A0002
Kursziel:

Grundlagen für das selbstständige Topropeklettern in künstlichen Anlagen. Es besteht die Möglichkeit den DAV-Kletterschein „Sicher Topropeklettern“ zu erwerben.

Kursinhalte:

Einbinden, Sichern und Ablassen, Grundlagen der Klettertechnik.

Preise: Mitglieder: € 68,00 | Nichtmitglieder: € 85,00
Anmeldeschluss: 20.12.2018
Leiter: Christian Rickenstorf
Event-Nr.: 191A0003
Kursziel:

Grundlagen für das selbstständige Topropeklettern in künstlichen Anlagen. Es besteht die Möglichkeit den DAV-Kletterschein „Sicher Topropeklettern“ zu erwerben.

Kursinhalte:

Einbinden, Sichern und Ablassen, Grundlagen der Klettertechnik.

Preise: Mitglieder: € 68,00 | Nichtmitglieder: € 85,00
Anmeldeschluss: 20.12.2018
Leiter: Elke Partsch
Event-Nr.: 192D0476
Kursinhalte:

Leichte Schneeschuhtour für Einsteiger. Wandern in einsamer, stiller, winterlicher Natur. Schneeschuhe ermöglichen es auch dem Nichtskifahrer die faszinierende Winterwelt zu erfahren. Dank modernster Technik sind die Schneeschuhe leicht und problemlos zu handhaben. Unsere Tagestour ermöglicht Ihnen diesen Tag auch als Einsteiger unbeschwert zu genießen.

Preise: Mitglieder: € 20,00 | Nichtmitglieder: € 30,00
Leiter: Zentrale Veranstaltungen DAV Sektion Stuttgart
Event-Nr.: 193O0530
Kursinhalte:

Ein Vortrag von Iris Kürschner und Dieter Haas: Zu Fuß durch den Wilden Westen der Alpen, durch die „vergessenen“ Täler des Piemont: Die GTA ist eine der spannendsten Alpendurchquerungen, da sie nur schwer zugängliche, stark von Entvölkerung betroffene Alpentäler berührt. Vom nördlichsten Punkt des Piemont führt die Route mit gewaltiger Viertausender-Kulisse auf alten Saumwegen durch den italienischen Westalpenbogen bis ans Mittelmeer, fast 1000 Kilometer und 65.000 Höhenmeter.Die Foto- und Filmshow gibt Einblick in einige der schönsten und wildesten Winkel der Alpen. Bleibenden Eindruck haben auch die Bewohner der Bergdörfer und Hütten hinterlassen, ihre Gastfreundschaft, die gute Küche, die Offenheit, über ihr Leben zu erzählen. Wer glaubt, die Alpen zu kennen, wird sich nach diesem Vortrag nicht mehr so sicher sein.

 

 

Preise:
Vorverkauf: € 17,50 / 15,50 (inkl. VVK-Gebühr) Abendkasse: € 19,00 / 17,00
DAV-Mitglieder ( Ausweisvorlage) einheitlich € 14,25 (Vorverkauf und Abendkasse)

Vortrag in Kooperation mit Traumundabenteuer

 

Vorverkauf:
DAV-Sektion Stuttgart, Geschäftsstelle Rotebühlstr. 59 A;
Online über: Traumundabenteuer

PreiseKostenfrei. Es fallen keine Gebühren an.
Leiter: Fachübungsleiter DAV Stuttgart
Event-Nr.: 191W0051
Kursziel:

Wiederholen und Vertiefen der Tiefschnee Basis Technik. Verbessern des persönlichen Fahrkönnens  in schwierigen, wechselnden Schneearten.

Kursinhalte:

Wiederholung und Festigung der Tiefschnee Basistechnik. Schwerpunkt bei Körperposition und Skistellung für schnelle Turns im Tiefschnee. Planen von Skiplusabfahrten außerhalb des gesicherten Skiraums.

Preise: Mitglieder: € 280,00
Anmeldeschluss: 01.01.2019
Leiter: Sascha Vallon
Event-Nr.: 191W0055
Kursziel:

Risikoeinschätzung im Gelände (3x3 Methode, Snowcard), Gebietskenntnis erlangen, selbständiges Durchführen von bekannten Freeridetouren, persönliches Fahrkönnen verbessern.

Kursinhalte:

Wiederholung und Festigung der Tiefschnee Basistechnik. Schwerpunkt bei Körperposition und Skistellung für schnelle Turns im Tiefschnee. Planen von Skiplusabfahrten außerhalb des gesicherten Skiraums.

Preise: Mitglieder: € 395,00
Anmeldeschluss: 01.01.2019
Leiter: Felix Ritzl
Event-Nr.: 191W0054
Kursziel:

Erlernen der Tiefschnee Basis Technik. Anwendung dieser Technik im nichtpräparierten Gelände.

Kursinhalte:

Unterschiede Piste und Tiefschnee herausarbeiten, Übungen zur Tiefschnee Basistechnik. Auf der Piste lernen im Gelände üben!

Preise: Mitglieder: € 395,00
Anmeldeschluss: 01.01.2019
Leiter: Fachübungsleiter DAV Stuttgart
Event-Nr.: 191W0022
Kursziel:

Selbständiges Durchführen einfacher Skitouren, Anwendung Snowcard.

Kursinhalte:

Einführung und Übungen zur Lawinen-Verschütteten-Suche (LVS), Interpretation Lawinenlagebericht, Steigen mit Tourenski und Fellen, Spitzkehrtechnik, Tourenplanung, Einführung in Lawinenkunde und Snowcard.

Preise: Mitglieder: € 155,00
Anmeldeschluss: 01.01.2019
Leiter: Constanze Freiling
Event-Nr.: 191A0042
Kursziel:

Topropeklettern, Kletterübungen zur Kräftigung der Rückenmuskulatur, Verbesserung der persönlichen Klettertechnik, Grundverständnis Anatomie und rückenschonendes Alltagsverhalten. Es besteht die Möglichkeit den DAV-Kletterschein „Sicher Topropeklettern“ zu erwerben.

Kursinhalte:

Einbinden, Sichern und Ablassen, Grundlagen der Klettertechnik, Übungen an der Kletterwand zur Kräftigung, Entspannung und verbesserte Körperwahrnehmung. Theoretisches Hintergrundwissen über Anatomie und rückenschonendes Verhalten.

Preise: Mitglieder: € 125,00 | Nichtmitglieder: € 149,00
Anmeldeschluss: 01.01.2019
Leiter: Cornelia Steudel
Event-Nr.: 191W0032
Kursziel:

Erlernen der LL-Grundtechnik Klassik, um im einfachen Gelände sicher fahren zu können.

Kursinhalte:

Vom Gleitschieben zum Doppelstockschub; Diagonalschritt in der Ebene; diverse Übungen zur Verbesserung des Abdrucks; Stockeinsatz; Anstiege und Abfahrten; Bremstechnik; Spurwechsel; Ski- und Materialkunde; Skipflege.

Preise: Mitglieder: € 100,00
Anmeldeschluss: 01.01.2019
Leiter: Ines Seybold
Event-Nr.: 191A0006
Kursziel:

Vertiefung und Ergänzung der Grundlagenkenntnisse, selbstständiges Vorsteigen in künstlichen Anlagen. Es besteht die Möglichkeit den DAV-Kletterschein „Sicher Vorsteigen“ zu erwerben.

Kursinhalte:

Wiederholung der Inhalte des Grundkurses, Vorstieg sichern, fortgeschrittene Klettertechnik, Vorstieg unbekannter Routen, Einführung ins Bouldern.

Preise: Mitglieder: € 75,00 | Nichtmitglieder: € 90,00
Anmeldeschluss: 02.01.2019
Leiter: Tamara Wangerowski
Event-Nr.: 191A0010
Kursziel:

Grundlagen für das selbstständige Topropeklettern in künstlichen Anlagen. Es besteht die Möglichkeit den DAV-Kletterschein „Sicher Topropeklettern“ zu erwerben.

Kursinhalte:

Einbinden, Sichern und Ablassen, Grundlagen der Klettertechnik.

Preise: Mitglieder: € 45,00 | Nichtmitglieder: € 60,00
Anmeldeschluss: 02.01.2019
Leiter: Michael Früh
Event-Nr.: 191W0027
Kursziel:

Selbständiges Durchführen einfacher bis mittelschwerer Schneeschuhtouren im winterlichen Gebirge.

Kursinhalte:

Einführung und Übung LVS, Interpretation des Lawinenlageberichts, Lawinenrisikomanagement (Snowcard), Auf- und Abstieg, Querungen mit Schneeschuhen.

Preise: Mitglieder: € 135,00
Anmeldeschluss: 07.01.2019
Leiter: Andreas Rettich
Event-Nr.: 191W0016
Kursziel:

LVS Suche mit 4 Suchphasen kennen und üben, Bedienung und Umgang mit dem VS Gerät, Schaufel und Sonde lernen.

Kursinhalte:

Theorie LVS-Geräte und Verschüttetensuche, praktische Übungen (Einfach- und Mehrfachverschüttung).

Preise: Mitglieder: € 49,00
Anmeldeschluss: 08.01.2019
Leiter: Michelle Müssig
Event-Nr.: 191W0020
Kursziel:

Selbständiges Durchführen einfacher Skitouren, Anwendung Snowcard.

Kursinhalte:

Einführung und Übungen zur Lawinen-Verschütteten-Suche (LVS), Interpretation Lawinenlagebericht, Steigen mit Tourenski und Fellen, Spitzkehrtechnik, Tourenplanung, Einführung in Lawinenkunde und Snowcard.

Preise: Mitglieder: € 155,00
Anmeldeschluss: 08.01.2019
Leiter: Carolin Thöm
Event-Nr.: 191A0004
Kursziel:

Grundlagen für das selbstständige Topropeklettern in künstlichen Anlagen. Es besteht die Möglichkeit den DAV-Kletterschein „Sicher Topropeklettern“ zu erwerben.

Kursinhalte:

Einbinden, Sichern und Ablassen, Grundlagen der Klettertechnik.

Preise: Mitglieder: € 68,00 | Nichtmitglieder: € 85,00
Anmeldeschluss: 09.01.2019
Leiter: Lukas Bühler
Event-Nr.: 191A0012
Kursziel:

Ausprobieren einer neuen Sportart, Sammeln von Bewegungserfahrungen.

Kursinhalte:

Kennenlernen der Ausrüstung, spielerisches Klettern im Toprope.

Preise: Mitglieder: € 20,00 | Nichtmitglieder: € 20,00
Anmeldeschluss: 09.01.2019
Leiter: Lukas Bühler
Event-Nr.: 191A0008
Kursziel:

Eltern lernen ihre Kinder im Toprope zu sichern.

Kursinhalte:

Am ersten Tag lernen die Eltern ohne Kinder das Einbinden, Sichern und Ablassen. Am zweiten Tag dürfen die Kinder dazu kommen und werden im Toprope von den Eltern gesichert.

Preise: Mitglieder: € 40,00 | Nichtmitglieder: € 55,00
Anmeldeschluss: 10.01.2019
Leiter: Miriam Koprek
Event-Nr.: 191A0013
Kursziel:

Ausprobieren einer neuen Sportart, Sammeln von Bewegungserfahrungen.

Kursinhalte:

Kennenlernen der Ausrüstung, spielerisches Klettern im Toprope.

Preise: Mitglieder: € 20,00 | Nichtmitglieder: € 20,00
Anmeldeschluss: 10.01.2019
Leiter: Matthias Börner
Event-Nr.: 191W0698
Kursziel:

Kennenlernen der Grundlagen zur Lawinenkunde.

Kursinhalte:

Vermittlung der Grundlagen der Lawinenkunde - Lawinenarten, Voraussetzungen, Entstehung/Auslösung.

Preise: Mitglieder: € 10,00 | Nichtmitglieder: € 15,00
Anmeldeschluss: 14.01.2019
Leiter: Jochen Zentgraf
Event-Nr.: 191W0029
Kursziel:

Eisklettern in unteren Schwierigkeitsgraden Eis im Nachstieg, Beherrschen der Sicherungstechniken und der elementaren Klettertechniken.

Kursinhalte:

Umgang mit Steileisgeräten, Sicherungstechnik im Eis (insbesondere Standplatzbau), Klettertechniken im Steileis, Ausrüstungskunde, alpine Gefahren beim Winterbergsteigen, Taktikschulung, Risikomanagement beim Klettern und dem Zustieg zu Wasserfällen.

Preise: Mitglieder: € 275,00
Anmeldeschluss: 15.01.2019
Leiter: Fachübungsleiter DAV Stuttgart
Event-Nr.: 191W0031
Kursziel:

Selbstständiges Drytooling und Mixedklettern ab M5/M6.

Kursinhalte:

Mixedklettern ist eine Spielform des Eiskletterns, bei der man mit Eisgeräten und Steigeisen zwischen den Eispassagen auch reine Felszonen (Drytooling) überwindet. Dieser Kurs eignet sich als Aufbautraining für Eiskletterer und findet in überwiegend bohrhakengesicherten Routen in einem dafür vorgesehenen Klettergarten statt. Es werden keine Mehrseillängen begangen. Der Kurs findet unabhängig von den Wetter- und Eisverhältnissen statt.

Preise: Mitglieder: € 195,00
Anmeldeschluss: 15.01.2019
Leiter: Sascha Vallon
Event-Nr.: 191J0465
Kursinhalte:

Bevor es mit unserem Freeride Guide abseits der Pisten in den Powder geht, bekommst du eine Einführung in Lawinenkunde und lernst den Umgang mit einem Lawinenverschüttetensuchgerät. Du bekommst reichlich Tipps zum Fahren im Tiefschnee und mit kurzen Aufstiegen erreichen wir richtig lange Abfahrten durch hoffentlich tief verschneite Hänge.

Preise: Mitglieder: € 130,00
Anmeldeschluss: 19.12.2018
Leiter: Burkhard Peter
Event-Nr.: 191J0466
Kursziel:

Du lernst die Grundlagen für das Skitourengehen, so dass du nach dem Kurs mit erfahrenen Skitourengehern auf Leichte Skitour gehen kannst.

Kursinhalte:

Bevor du dir die Felle unter die Tourenski klebst, bekommst du eine Einführung in Lawinenkunde und lernst den Umgang mit einem Lawinenverschüttetensuchgerät. Dann geht es abseits vom Pistenrummel hinauf durch die verschneiten Hänge zu einem Berggipfel des Kleinwalsertals. Beim Aufstieg übst du die Spitzkehrtechnik und für die Abfahrt durch den Powder kann dir unser Fachübungsleiter Tipps zur Fahrtechnik im Tiefschnee geben.

Preise: Mitglieder: € 130,00
Anmeldeschluss: 19.12.2018
Leiter: Niklas Kunze
Event-Nr.: 191A0038
Kursziel:

Sicherungsverhalten trainieren und verbessern, aktuelle Sicherungsgeräte kennenlernen

Kursinhalte:

Sicherungsgerät richtig bedienen, Falltest/Sturztraining und Sicherungstraining, bodennahes Sichern, hartes und weiches Sichern, Sichern bei Gewichtsunterschied Kletterer-Sichernder, Kennenlernen aktueller Halbautomaten.

Preise: Mitglieder: € 35,00 | Nichtmitglieder: € 42,00
Anmeldeschluss: 15.01.2019
Leiter: Claudia Reschke
Event-Nr.: 191A0005
Kursziel:

Grundlagen für das selbstständige Topropeklettern in künstlichen Anlagen. Es besteht die Möglichkeit den DAV-Kletterschein „Sicher Topropeklettern“ zu erwerben.

Kursinhalte:

Einbinden, Sichern und Ablassen, Grundlagen der Klettertechnik.

Preise: Mitglieder: € 68,00 | Nichtmitglieder: € 85,00
Anmeldeschluss: 16.01.2019
Leiter: Niklas Kunze
Event-Nr.: 191A0039
Kursziel:

Verbesserung der persönlichen Klettertechnik durch gezieltes Training.

Kursinhalte:

Erlernen und Üben von kraftsparendem Klettern. Die Kletterbewegung mit einzelnen typischen Merkmalen wird individuell verbessert. Anpassung der Technik an unterschiedliche Klettersituationen, Tipps zum eigenen Training.

Preise: Mitglieder: € 60,00 | Nichtmitglieder: € 80,00
Anmeldeschluss: 16.01.2019
Leiter: Zentrale Veranstaltungen DAV Sektion Stuttgart
Event-Nr.: 193O0532
Kursinhalte:

Ein Vortrag von Alexander Huber: Der ältere der zwei „Huberbuam“ zog es 1998 vor, seine Physikerlaufbahn an den Nagel zu hängen und einem unbekannten Weg in die Berge der Erde zu folgen. Als die höchsten Gipfel der Erde bestiegen waren, glaubte man vorübergehend, der Alpinismus sei am logischen Ende angekommen, aber Protagonisten wie die „Huberbuam“ demonstrierten kreativ und mutig das Gegenteil. Ob im Fels, Eis oder in der Höhe – immer wieder findet sich Neues, das die alpine Öffentlichkeit ins Staunen versetzt: Grenzbereiche in der vertikalen Welt des elften Grades, kreatives Klettern an den Steilküsten Sardiniens, Freiklettern im hohen Norden der Arktis oder Herausforderungen an den wilden Bergen Pakistans: Dieser Vortrag zeigt die ‚steile Welt der Berge‘ im schönsten Licht.

 

 

Preise:
Vorverkauf: € 28,00 / 25,00 (inkl. VVK-Gebühr) Abendkasse: € 30,00 / 27,00
DAV-Mitglieder ( Ausweisvorlage) einheitlich € 22,50 (Vorverkauf und Abendkasse)

Vortrag in Kooperation mit Traumundabenteuer

 

Vorverkauf:
DAV-Sektion Stuttgart, Geschäftsstelle Rotebühlstr. 59 A;
Online über: Traumundabenteuer

PreiseKostenfrei. Es fallen keine Gebühren an.
Leiter: Stefan Helmrich
Event-Nr.: 191W0492
Kursziel:

Erlernen der Tiefschnee Basis Technik. Anwendung dieser Technik im nichtpräparierten Gelände.

Kursinhalte:

Unterschiede Piste und Tiefschnee herausarbeiten, Übungen zur Tiefschnee Basistechnik. Auf der Piste lernen im Gelände üben!

Preise: Mitglieder: € 340,00
Anmeldeschluss: 21.01.2019
Leiter: Christian Schmidt
Event-Nr.: 191W0493
Kursziel:

Wiederholen und Vertiefen der Tiefschnee Basis Technik. Verbessern des persönlichen Fahrkönnens  in schwierigen, wechselnden Schneearten.

Kursinhalte:

Wiederholung und Festigung der Tiefschnee Basistechnik. Schwerpunkt bei Körperposition und Skistellung für schnelle Turns im Tiefschnee. Planen von Skiplusabfahrten außerhalb des gesicherten Skiraums.

Preise: Mitglieder: € 340,00
Anmeldeschluss: 21.01.2019
Leiter: Ingo Pfäffle
Event-Nr.: 191W0028
Kursziel:

Selbständiges Durchführen einfacher bis mittelschwerer Schneeschuhtouren im winterlichen Gebirge.

Kursinhalte:

Einführung und Übung LVS, Interpretation des Lawinenlageberichts, Lawinenrisikomanagement (Snowcard), Auf- und Abstieg, Querungen mit Schneeschuhen.

Preise: Mitglieder: € 135,00
Anmeldeschluss: 25.01.2019
Leiter: Zentrale Veranstaltungen DAV Sektion Stuttgart
Event-Nr.: 193O0527
Kursinhalte:

Ein Vortrag von Thomas und Beate Meintrupp: Vor gut 20 Jahren reisten Thomas und Beate Meintrup zum ersten Mal nach Nepal. Seither ließ sie die atemberaubende Bergwelt nicht mehr los. Neben zahlreichen Nepalreisen, besuchten sie dabei immer häufiger den Indischen Himalaya. Keine Acht- sondern „nur“ Siebentausender bilden dort die Bergkulisse, dabei besticht die Region durch ihre landschaftliche Vielfalt und durch enormen kulturellen Reichtum: Hinduistische Pilgerorte, alte buddhistische Klöster und islamische Kulturstädte – ein Reise von Ost nach West durch 3 Weltreligionen. Hiervon wird das Paar in ihrer Multivisionsshow mit fantastischen Bildern und authentischen Erlebnissen berichten. Ein Leckerbissen für alle, die sich für den Himalaya und für fremde Kulturen interessieren.

 

Eine kooperationsveranstaltung der DAV Sektion Stuttgart und der VHS-Stuttgart.

Preise: Mitglieder: € 5,00 | Nichtmitglieder: € 10,00