Plätze sind = verfügbar = knapp = nicht mehr verfügbar / Warteliste = Info/Buchung nur über Kursleiter
M / M = bis 60 Tage vor Beginn nur für Mitglieder der Sektion Stuttgart buchbar

Januar

Bereits stattgefunden

04.01.-05.01.2020 | Grundkurs Sportklettern - Sicher Topropeklettern

Event-Nr.:
201A0002
Kursziel:

Grundlagen für das selbstständige Topropeklettern in künstlichen Anlagen. Es besteht die Möglichkeit den DAV-Kletterschein „Sicher Topropeklettern“ zu erwerben.

Kursinhalte:

Einbinden, Sichern und Ablassen, Grundlagen der Klettertechnik, Einführung ins Bouldern.

Preise:
Mitglieder: € 69,00 | Nichtmitglieder: € 89,00
Anmeldeschluss:
19.12.2019

04.01.-05.01.2020 | Grundkurs Sportklettern - Sicher Topropeklettern

Leiter:
Event-Nr.:
201A0003
Kursziel:

Grundlagen für das selbstständige Topropeklettern in künstlichen Anlagen. Es besteht die Möglichkeit den DAV-Kletterschein „Sicher Topropeklettern“ zu erwerben.

Kursinhalte:

Einbinden, Sichern und Ablassen, Grundlagen der Klettertechnik, Einführung ins Bouldern.

Preise:
Mitglieder: € 69,00 | Nichtmitglieder: € 89,00
Anmeldeschluss:
19.12.2019

09.01.-12.01.2020 | Grundkurs Tiefschnee mit Videoanlayse

Leiter:
Event-Nr.:
201W0069
Kursziel:

Erlernen der Tiefschnee Basis Technik. Anwendung dieser Technik im nichtpräparierten Gelände.

Kursinhalte:

Unterschiede Piste und Tiefschnee herausarbeiten, Übungen zur Tiefschnee Basistechnik. Auf der Piste lernen im Gelände üben!

Preise:
Mitglieder: € 220,00
Anmeldeschluss:
17.12.2019

09.01.-12.01.2020 | Aufbaukurs Tiefschnee mit Videoanlayse

Event-Nr.:
201W0070
Kursziel:

Wiederholen und Vertiefen der Tiefschnee Basis Technik. Verbessern des persönlichen Fahrkönnens  in schwierigen, wechselnden Schneearten.

Kursinhalte:

Wiederholung und Festigung der Tiefschnee Basistechnik. Schwerpunkt bei Körperposition und Skistellung für schnelle Turns im Tiefschnee. Planen von Skiplusabfahrten außerhalb des gesicherten Skiraums.

Preise:
Mitglieder: € 220,00
Anmeldeschluss:
17.12.2019

09.01.-12.01.2020 | Grundkurs Skibergsteigen

Leiter:
Event-Nr.:
201W0061
Kursziel:

Selbständiges Durchführen einfacher Skitouren, Anwendung Snowcard.

Kursinhalte:

Einführung und Übungen zur Lawinen-Verschütteten-Suche (LVS), Interpretation Lawinenlagebericht, Steigen mit Tourenski und Fellen, Spitzkehrtechnik, Tourenplanung, Einführung in Lawinenkunde und Snowcard.

Preise:
Mitglieder: € 155,00
Anmeldeschluss:
19.12.2019

10.01.-12.01.2020 | LVS Kurs

Leiter:
Event-Nr.:
201W0085
Kursziel:

LVS Suche mit 4 Suchphasen kennen und üben, Bedienung und Umgang mit dem VS Gerät, Schaufel und Sonde lernen.

Kursinhalte:

Theorie LVS-Geräte und Verschüttetensuche, praktische Übungen (Einfach- und Mehrfachverschüttung).

Preise:
Mitglieder: € 49,00
Anmeldeschluss:
15.12.2019

10.01.-13.01.2020 | Grundkurs Skibergsteigen

Leiter:
Event-Nr.:
201W0050
Kursziel:

Selbständiges Durchführen einfacher Skitouren, Anwendung Snowcard.

Kursinhalte:

Einführung und Übungen zur Lawinen-Verschütteten-Suche (LVS), Interpretation Lawinenlagebericht, Steigen mit Tourenski und Fellen, Spitzkehrtechnik, Tourenplanung, Einführung in Lawinenkunde und Snowcard.

Preise:
Mitglieder: € 170,00
Anmeldeschluss:
19.12.2019

10.01.-12.01.2020 | Grundkurs Langlauf - Klassik für Einsteiger mit Videoanalyse

Leiter:
Event-Nr.:
201W0031
Kursziel:

Erlernen der LL-Grundtechnik Klassik, um im einfachen Gelände sicher fahren zu können.

Kursinhalte:

Vom Gleitschieben zum Doppelstockschub; Diagonalschritt in der Ebene; diverse Übungen zur Verbesserung des Abdrucks; Stockeinsatz; Anstiege und Abfahrten; Bremstechnik; Spurwechsel; Ski- und Materialkunde; Skipflege.

Preise:
Mitglieder: € 105,00
Anmeldeschluss:
17.12.2019

10.01.-12.01.2020 | Freeride Wochenende für Jugendliche

Leiter:
Event-Nr.:
201J0041
Kursinhalte:

Bevor es mit unserem Freeride Guide abseits der Pisten in den Powder geht, bekommst du eine Einführung in Lawinenkunde und lernst den Umgang mit einem Lawinenverschüttetensuchgerät. Du bekommst reichlich Tipps zum Fahren im Tiefschnee und mit kurzen Aufstiegen erreichen wir richtig lange Abfahrten durch hoffentlich tief verschneite Hänge.

Preise:
Mitglieder: € 140,00
Anmeldeschluss:
15.12.2019

10.01.-12.01.2020 | Grundkurs Skitour für Jugendliche

Leiter:
Event-Nr.:
201J0042
Kursziel:

Du lernst die Grundlagen für das Skitourengehen, so dass du nach dem Kurs mit erfahrenen Skitourengehern auf Leichte Skitour gehen kannst.

Kursinhalte:

Bevor du dir die Felle unter die Tourenski klebst, bekommst du eine Einführung in Lawinenkunde und lernst den Umgang mit einem Lawinenverschüttetensuchgerät. Dann geht es abseits vom Pistenrummel hinauf durch die verschneiten Hänge zu einem Berggipfel des Kleinwalsertals. Beim Aufstieg übst du die Spitzkehrtechnik und für die Abfahrt durch den Powder kann dir unser Freerideguide Tipps zur Fahrtechnik im Tiefschnee geben.

Preise:
Mitglieder: € 130,00
Anmeldeschluss:
15.12.2019

11.01.-12.01.2020 | Aufbaukurs Sportklettern - Sicher Vorsteigen

Event-Nr.:
201A0007
Kursziel:

Vertiefung und Ergänzung der Grundlagenkenntnisse, selbstständiges Vorsteigen in künstlichen Anlagen. Es besteht die Möglichkeit den DAV-Kletterschein „Sicher Vorsteigen“ zu erwerben.

Kursinhalte:

Wiederholung der Inhalte des Grundkurses, Sicherung und Klettern im Vorstieg, Einführung ins Bouldern.

Preise:
Mitglieder: € 75,00 | Nichtmitglieder: € 90,00
Anmeldeschluss:
01.01.2020

11.01.-12.01.2020 | Grundkurs Sportklettern für Kinder

Event-Nr.:
201A0014
Kursziel:

Grundlagen für das selbstständige Topropeklettern in künstlichen Anlagen. Es besteht die Möglichkeit den DAV-Kletterschein „Sicher Topropeklettern“ zu erwerben.

Kursinhalte:

Einbinden, Sichern und Ablassen, Grundlagen der Klettertechnik.

Preise:
Mitglieder: € 45,00 | Nichtmitglieder: € 60,00
Anmeldeschluss:
01.01.2020

12.01.2020 | Busfahrt ins Kleinwalsertal

Leiter:
Event-Nr.:
201W0090
Kursinhalte:

Umweltfreundliche Busfahrt ins Kleinwalsertal und zurück.

Preise:
Mitglieder: € 39,00 | Nichtmitglieder: € 49,00
Anmeldeschluss:
19.12.2019

12.01.2020 | Steinzeit

Event-Nr.:
203O0095
Kursinhalte:

Ein Vortrag von Thomas Huber: Eine wilde, philosophische und „rockige“ Reise in die gebirgige Welt des Thomas Huber. Eine Reise, bei der Erfolg und Scheitern, Leidenschaft, Mut und Zweifel ganz nahe beieinander liegen. Im Interview spricht Thomas vom „schönsten und intensivsten“ Live-Vortrag über seine Expeditionen, von denen er uns bild- und wortgewaltig erzählt: An der Nordwand des Siebentausenders Latok I in Pakistan muss er die harte Realität des Scheiterns mehrmals annehmen. Er lernt aus Fehlern und Misserfolgen und schaut gestärkt in die Zukunft. Mit diesem positiven Fokus durchsteigt er mit einem Schweizer Team 2017 eine 1500 Meter hohe Granitwand im indischen Kaschmir. Dieser Erfolg am Cerro Kishtwar forderte sein ganzes Können und zeigt, dass die Unmöglichkeit nur im eigenen Denken zu finden ist.

 

 

Preise:
Vorverkauf: € 28,50 / 25,50 (inkl. VVK-Gebühr) Abendkasse: € 32,00 / 29,00
DAV-Mitglieder ( Ausweisvorlage) einheitlich € 24,00 (Vorverkauf und Abendkasse)

Vortrag in Kooperation mit Traumundabenteuer

 

Vorverkauf:
DAV-Sektion Stuttgart, Geschäftsstelle Rotebühlstr. 59 A;
Online über: Traumundabenteuer

Preise
Kostenfrei. Es fallen keine Gebühren an.

12.01.2020 | Expedition Impossible

Event-Nr.:
203O0096
Kursinhalte:

Ein Vortrag von Christian Rottenegger: Mit dem Rad zur Himalaya-Expedition: Der Abenteurer, Höhenbergsteiger und Fotograf Christian Rottenegger nimmt seine Zuschauer mit auf zwei unglaubliche Radexpeditionen. Bei seiner ersten Ultratour radelt er 9320 Kilometer von Augsburg bis zum Ausgangspunkt seiner Expedition auf den Gasherbrum II (8035m). Die epische Reise führt ihn über die legendäre Seidenstraße - quer durch den Iran, Kirgisien und Usbekistan bis nach Pakistan. Beim zweiten Mal wählt er eine nördlichere Route nach Tibet. Bei der Einreise nach China gerät er unter Spionageverdacht und muss aus der Grenzregion Yining fliehen. Endlich erreicht er den Shishapangma (8013m). Durch spektakuläre Eisbrüche und Steilflanken geht es in Richtung Gipfel. Doch wie so oft an solch hohen Bergen läuft bei der Besteigung vieles anders als geplant.

 

 

Preise:
Vorverkauf: € 19,50 / 17,50 (inkl. VVK-Gebühr) Abendkasse: € 22,00 / 20,00
DAV-Mitglieder ( Ausweisvorlage) einheitlich € 16,50 (Vorverkauf und Abendkasse)

Vortrag in Kooperation mit Traumundabenteuer

 

Vorverkauf:
DAV-Sektion Stuttgart, Geschäftsstelle Rotebühlstr. 59 A;
Online über: Traumundabenteuer

Preise
Kostenfrei. Es fallen keine Gebühren an.

17.01.-20.01.2020 | Grundkurs Skibergsteigen - Navis

Leiter:
Event-Nr.:
201W0049
Kursziel:

Selbständiges Durchführen einfacher Skitouren, Anwendung Snowcard.

Kursinhalte:

Einführung und Übungen zur Lawinen-Verschütteten-Suche (LVS), Interpretation Lawinenlagebericht, Steigen mit Tourenski und Fellen, Spitzkehrtechnik, Tourenplanung, Einführung in Lawinenkunde und Snowcard.

Preise:
Mitglieder: € 160,00
Anmeldeschluss:
07.01.2020

17.01.-19.01.2020 | Grundkurs Langlauf - Skating mit Videoanalyse

Leiter:
Event-Nr.:
201W0033
Kursziel:

Erlernen der LL-Grundtechnik Skating, um im einfachen Gelände sicher fahren zu können. Unterstützung mit Video-Analyse.

Kursinhalte:

Erlernen des Schlittschuhschritts; Schlittschuhschritt mit verschiedenen Stockeinsätzen; Skaten an Steigungen; Abfahrtstechniken; Wachstechnik/Skipflege.

Preise:
Mitglieder: € 105,00
Anmeldeschluss:
03.01.2020

17.01.-19.01.2020 | Skitechnik Wochenende für Jugendliche

Leiter:
Event-Nr.:
201J0043
Kursinhalte:

Mit parallelen Schwüngen kommst du (fast) jede Piste runter, bewunderst allerdings Freund*innen, die jede schwarze Abfahrt oder Buckelpiste elegant meistern und auch in verschiedenen Schneearten eine gute Figur auf den Brettern machen? Dann solltest du Teil eines genialen Skitechnik Wochenendes werden! Dieses werden wir nutzen, um mit verschiedenen Übungen an unserer individuellen Skitechnik zu arbeiten, wobei wir uns an Hilfsmitteln wie u.a. der Videoanalyse bedienen. Wir wollen variabel werden und erlernen deshalb Fahrweisen für sämtliche Geländeformen und Schneearten, damit wir künftig auch bei schwierigeren Bedingungen mit unseren Freund*innen auf den Brettern sportlich durchpesen können.

Preise:
Mitglieder: € 140,00
Anmeldeschluss:
06.01.2020

18.01.-21.01.2020 | Schneeschuhwanderung über den Feldberg im Schwarzwald

Leiter:
Event-Nr.:
202D0034
Kursinhalte:

Leichte Schneeschuhwanderung auch für Anfänger geeignet.

Preise:
Mitglieder: € 60,00

18.01.-19.01.2020 | Grundkurs Sportklettern - Sicher Topropeklettern

Leiter:
Event-Nr.:
201A0004
Kursziel:

Grundlagen für das selbstständige Topropeklettern in künstlichen Anlagen. Es besteht die Möglichkeit den DAV-Kletterschein „Sicher Topropeklettern“ zu erwerben.

Kursinhalte:

Einbinden, Sichern und Ablassen, Grundlagen der Klettertechnik, Einführung ins Bouldern.

Preise:
Mitglieder: € 69,00 | Nichtmitglieder: € 89,00
Anmeldeschluss:
09.01.2020

18.01.2020 | Schnupperklettern für Kinder

Leiter:
Event-Nr.:
201A0018
Kursziel:

Ausprobieren einer neuen Sportart, Sammeln von Bewegungserfahrungen.

Kursinhalte:

Kennenlernen der Ausrüstung, spielerisches Klettern im Toprope.

Preise:
Mitglieder: € 20,00 | Nichtmitglieder: € 20,00
Anmeldeschluss:
08.01.2020

18.01.-19.01.2020 | Eltern sichern ihre kletterbegeisterten Kinder

Leiter:
Event-Nr.:
201A0012
Kursziel:

Eltern lernen ihre Kinder im Toprope zu sichern.

Kursinhalte:

Am ersten Tag lernen die Eltern ohne Kinder das Einbinden, Sichern und Ablassen. Am zweiten Tag dürfen die Kinder dazu kommen und werden im Toprope von den Eltern gesichert.

Preise:
Mitglieder: € 40,00 | Nichtmitglieder: € 55,00
Anmeldeschluss:
08.01.2020

19.01.2020 | Durch das Wildseemoor

Leiter:
Event-Nr.:
202C0244
Kursinhalte:

Vom Parkplatz Kaltenbronn geht es auf ebenen Waldwegen Richtung Wildsee. Auf Bohlen durchwandern wir das Naturschutzgebiet Wildseemoor mit dem Ziel Grünhütte. Dort besteht die Möglichkeit zur Einkehr.

Preise
Kostenfrei. Es fallen keine Gebühren an.

19.01.2020 | Drytooling & Mixedklettern

Event-Nr.:
201W0100
Kursziel:

Selbstständiges Drytooling und Mixedklettern ab M5/M6.

Kursinhalte:

Mixedklettern ist eine Spielform des Eiskletterns, bei der man mit Eisgeräten und Steigeisen zwischen den Eispassagen auch reine Felszonen (Drytooling) überwindet. Dieser Tageskurs eignet sich als Aufbautraining für Eiskletterer und findet in überwiegend bohrhakengesicherten Routen in einem dafür vorgesehenen Klettergarten statt. Es werden keine Mehrseillängen begangen. Der Kurs findet unabhängig von den Wetter- und Eisverhältnissen statt.

Preise:
Mitglieder: € 90,00
Anmeldeschluss:
09.01.2020

19.01.2020 | Schnupperklettern für Kinder

Leiter:
Event-Nr.:
201A0019
Kursziel:

Ausprobieren einer neuen Sportart, Sammeln von Bewegungserfahrungen.

Kursinhalte:

Kennenlernen der Ausrüstung, spielerisches Klettern im Toprope.

Preise:
Mitglieder: € 20,00 | Nichtmitglieder: € 20,00
Anmeldeschluss:
09.01.2020

19.01.2020 | GTA - Grande Traversata delle Alpi

Event-Nr.:
203O0094
Kursinhalte:

Ein Vortrag von Iris Kürschner und Dieter Haas: Zu Fuß durch den Wilden Westen der Alpen, durch die „vergessenen“ Täler des Piemont: Die GTA ist eine der spannendsten Alpendurchquerungen, da sie nur schwer zugängliche, stark von Entvölkerung betroffene Alpentäler berührt. Vom nördlichsten Punkt des Piemont führt die Route mit gewaltiger Viertausender-Kulisse auf alten Saumwegen durch den italienischen Westalpenbogen bis ans Mittelmeer, fast 1000 Kilometer und 65.000 Höhenmeter.Die Foto- und Filmshow gibt Einblick in einige der schönsten und wildesten Winkel der Alpen. Bleibenden Eindruck haben auch die Bewohner der Bergdörfer und Hütten hinterlassen, ihre Gastfreundschaft, die gute Küche, die Offenheit, über ihr Leben zu erzählen. Wer glaubt, die Alpen zu kennen, wird sich nach diesem Vortrag nicht mehr so sicher sein.

 

 

Preise:
Vorverkauf: € 18,50 / 16,50 (inkl. VVK-Gebühr) Abendkasse: € 20,00 / 18,00
DAV-Mitglieder ( Ausweisvorlage) einheitlich € 15,00 (Vorverkauf und Abendkasse)

Vortrag in Kooperation mit Traumundabenteuer

 

Vorverkauf:
DAV-Sektion Stuttgart, Geschäftsstelle Rotebühlstr. 59 A;
Online über: Traumundabenteuer

Preise
Kostenfrei. Es fallen keine Gebühren an.

23.01.-26.01.2020 | Grundkurs Skibergsteigen - Safiental

Event-Nr.:
201W0037
Kursziel:

Selbständiges Durchführen einfacher Skitouren, Anwendung Snowcard.

Kursinhalte:

Einführung und Übungen zur Lawinen-Verschütteten-Suche (LVS), Interpretation Lawinenlagebericht, Steigen mit Tourenski und Fellen, Spitzkehrtechnik, Tourenplanung, Einführung in Lawinenkunde und Snowcard.

Preise:
Mitglieder: € 160,00
Anmeldeschluss:
13.01.2020

23.01.-26.01.2020 | Grundkurs Schneeschuhbergsteigen

Leiter:
Event-Nr.:
201W0067
Kursziel:

Selbständiges Durchführen einfacher bis mittelschwerer Schneeschuhtouren im winterlichen Gebirge.

Kursinhalte:

Einführung und Übung LVS, Interpretation des Lawinenlageberichts, Lawinenrisikomanagement (Snowcard), Auf- und Abstieg, Querungen mit Schneeschuhen.

Preise:
Mitglieder: € 135,00
Anmeldeschluss:
13.01.2020

23.01.2020 | Skitouren von Berchtesgaden bis Chamonix

Event-Nr.:
203O0091
Kursinhalte:

Ein Vortrag von Sven Schmid: Sven Schmid führt uns auf Tourenskiern durch die Winterwelt der Alpen, von den Bayrischen und Allgäuer Hausbergen bis hinauf ins Urner-, Berner- und Walliser Hochgebirge. Liebliche Schneelandschaften des Alpenvorlandes bilden einen Kontrast zu bizarren Fels- und Gletscherlandschaften jenseits der 4000 Meter. Neben mehrtägigen Durchschreitungen wie der Großen Reibn und der klassischen Haute Route stehen hohe Gipfel wie der Dammastock, der Gand Combin, der Mönch und der Mont Blanc auf dem Programm. Spektakuläre Luftaufnahmen aus einer Kameradrohne sorgen in diesem Vortrag zusätzlich für einzigartige Eindrücke der winterlichen Hochgebirgslandschaft - ein Pflichttermin für alle Skitourenfans.

 

Eine kooperationsveranstaltung der DAV Sektion Stuttgart und der VHS-Stuttgart.

Preise:
Mitglieder: € 5,00 | Nichtmitglieder: € 10,00

24.01.-26.01.2020 | Grundkurs Wasserfallklettern

Leiter:
Event-Nr.:
201W0063
Kursziel:

Eisklettern in unteren Schwierigkeitsgraden Eis im Nachstieg, Beherrschen der Sicherungstechniken und der elementaren Klettertechniken.

Kursinhalte:

Umgang mit Steileisgeräten, Sicherungstechnik im Eis (insbesondere Standplatzbau), Klettertechniken im Steileis, Ausrüstungskunde, alpine Gefahren beim Winterbergsteigen, Taktikschulung, Risikomanagement beim Klettern und dem Zustieg zu Wasserfällen.

Preise:
Mitglieder: € 195,00
Anmeldeschluss:
16.01.2020

24.01.-26.01.2020 | Mittelschwere Skitouren im Montafon

Event-Nr.:
201W0064
Kursinhalte:

Skitouren im Gebiet um die Lindauer Hütte (Montafon / Rätikon).

Preise:
Mitglieder: € 110,00
Anmeldeschluss:
13.01.2020

25.01.-26.01.2020 | Grundkurs Sportklettern - Sicher Topropeklettern

Leiter:
Event-Nr.:
201A0005
Kursziel:

Grundlagen für das selbstständige Topropeklettern in künstlichen Anlagen. Es besteht die Möglichkeit den DAV-Kletterschein „Sicher Topropeklettern“ zu erwerben.

Kursinhalte:

Einbinden, Sichern und Ablassen, Grundlagen der Klettertechnik, Einführung ins Bouldern.

Preise:
Mitglieder: € 69,00 | Nichtmitglieder: € 89,00
Anmeldeschluss:
15.01.2020

25.01.-26.01.2020 | Grundkurs Sportklettern - Sicher Topropeklettern

Leiter:
Event-Nr.:
201A0006
Kursziel:

Grundlagen für das selbstständige Topropeklettern in künstlichen Anlagen. Es besteht die Möglichkeit den DAV-Kletterschein „Sicher Topropeklettern“ zu erwerben.

Kursinhalte:

Einbinden, Sichern und Ablassen, Grundlagen der Klettertechnik, Einführung ins Bouldern.

Preise:
Mitglieder: € 69,00 | Nichtmitglieder: € 89,00
Anmeldeschluss:
15.01.2020

25.01.-01.02.2020 | Klettertechnik Sportklettern

Event-Nr.:
201A0009
Kursziel:

Verbesserung der persönlichen Klettertechnik.

Kursinhalte:

Erlernen der Standard-Kletterbewegung, deren Ablauf sich an die meisten Kletterstellen anpassen lässt, passend zu Größe und Kraft des Kletternden. Effizientes und ausdauerndes Klettern wird erlernt und individuell verbessert. Möglichkeit zur Videoanalyse, Tipps zum eigenen Üben.

Preise:
Mitglieder: € 69,00 | Nichtmitglieder: € 85,00
Anmeldeschluss:
15.01.2020

25.01.2020 | Sicherungs-Update Vorstieg

Event-Nr.:
201A0010
Kursziel:

Sicherungsverhalten trainieren und verbessern.

Kursinhalte:

Sicherungsgerät richtig bedienen, Falltest/Sturztraining und Sicherungstraining, bodennahes Sichern, hartes und weiches Sichern, Sichern bei Gewichtsunterschied Kletterer-Sichernder.

Preise:
Mitglieder: € 35,00 | Nichtmitglieder: € 42,00
Anmeldeschluss:
15.01.2020

26.01.2020 | Winterwandern im Schönbuch

Leiter:
Event-Nr.:
202G0142
Kursinhalte:

Auf dem Herzog Jägerpfad von Waldenbuch nach Weil im Schönbuch.

Preise
Kostenfrei. Es fallen keine Gebühren an.

30.01.-02.02.2020 | Grundkurs Schneeschuhbergsteigen

Leiter:
Event-Nr.:
201W0066
Kursziel:

Selbständiges Durchführen einfacher bis mittelschwerer Schneeschuhtouren im winterlichen Gebirge.

Kursinhalte:

Einführung und Übung LVS, Interpretation des Lawinenlageberichts, Lawinenrisikomanagement (Snowcard), Auf- und Abstieg, Querungen mit Schneeschuhen.

Preise:
Mitglieder: € 135,00
Anmeldeschluss:
20.01.2020

30.01.-12.03.2020 | Rücken im Griff - Rückenschule an der Kletterwand

Event-Nr.:
201A0143
Kursziel:

Topropeklettern, Kletterübungen zur Kräftigung der Rückenmuskulatur, Verbesserung der persönlichen Klettertechnik, Grundverständnis Anatomie und rückenschonendes Alltagsverhalten. Es besteht die Möglichkeit den DAV-Kletterschein „Sicher Topropeklettern“ zu erwerben.

Kursinhalte:

Einbinden, Sichern und Ablassen, Grundlagen der Klettertechnik, Übungen an der Kletterwand zur Kräftigung, Entspannung und verbesserte Körperwahrnehmung. Theoretisches Hintergrundwissen über Anatomie und rückenschonendes Verhalten.

Preise:
Mitglieder: € 125,00 | Nichtmitglieder: € 149,00
Anmeldeschluss:
20.01.2020

31.01.-04.02.2020 | Streifzüge im Allgäu und in den Lechtaler Alpen

Leiter:
Event-Nr.:
202C0027
Kursinhalte:

Auf Schneeschuhen durchstreifen wir von zwei Standorten aus die winterliche Bergwelt im Ostallgäu, in den Lechtaler Alpen und vielleicht auch im Tannheimer Tal und besteigen einfache bis mittschwierige schöne Aussichtsgipfel.

Preise:
Mitglieder: € 80,00
Anmeldeschluss:
10.01.2020

31.01.-07.02.2020 | Besser Bouldern - Klettertechnik

Event-Nr.:
201A0017
Kursziel:

Verbesserung der persönlichen Klettertechnik beim Bouldern.

Kursinhalte:

Kletterbewegungen analysieren und verbessern, gemeinsames Lösen von Boulderproblemen, Tipps zu eigenem Training. Für Anfänger (mit eigener Bouldererfahrung) und Fortgeschrittene.

Preise:
Mitglieder: € 45,00 | Nichtmitglieder: € 55,00
Anmeldeschluss:
21.01.2020