Die verfügbaren Plätze werden bei den jeweiligen Veranstaltungen angezeigt:
= verfügbar = nur noch wenige = ausgebucht / Warteliste = nur über Kursleiter buchbar
M / M = Mitgliederoption: Momentan nur für Mitglieder der DAV Sektion Stuttgart buchbar (bis 60 Tage vor Veranstaltungsbeginn)

März

Diesen Monat keine weiteren Veranstaltungen
Bereits stattgefunden
Leiter: Birgit Gutsche
Event-Nr.: 181B0106
Kursinhalte:

Gemeinsam mit einem Vertreter der Bergwacht erarbeiten wir wesentliche Kenntnisse zur behelfsmäßigen Rettung von Kameraden im ebenen und steilen Fels: Tragetechniken, Flaschenzüge, Selbstrettung, Ablassen mit Seilverlängerung, Bergemethoden.

Preise: Mitglieder: € 135,00
Anmeldeschluss: 18.02.2018
Leiter: Claudia Everke
Event-Nr.: 181A0124
Kursziel:

Grundlagen für das selbstständige Topropeklettern in künstlichen Anlagen. Es besteht die Möglichkeit den DAV-Kletterschein „Sicher Topropeklettern“ zu erwerben.

Kursinhalte:

Einbinden, Sichern und Ablassen, Grundlagen der Klettertechnik.

Preise: Mitglieder: € 68,00 | Nichtmitglieder: € 85,00
Anmeldeschluss: 22.02.2018
Leiter: Gerhard Hepperle
Event-Nr.: 181A0125
Kursziel:

Grundlagen für das selbstständige Topropeklettern in künstlichen Anlagen. Es besteht die Möglichkeit den DAV-Kletterschein „Sicher Topropeklettern“ zu erwerben.

Kursinhalte:

Einbinden, Sichern und Ablassen, Grundlagen der Klettertechnik.

Preise: Mitglieder: € 68,00 | Nichtmitglieder: € 85,00
Anmeldeschluss: 22.02.2018
Leiter: Ulrich Ramsayer
Event-Nr.: 181A0129
Kursziel:

Grundlagen für das selbstständige Topropeklettern in künstlichen Anlagen. Es besteht die Möglichkeit den DAV-Kletterschein „Sicher Topropeklettern“ zu erwerben.

Kursinhalte:

Einbinden, Sichern und Ablassen, Grundlagen der Klettertechnik.

Preise: Mitglieder: € 68,00 | Nichtmitglieder: € 85,00
Anmeldeschluss: 26.02.2018
Leiter: Constanze Geiß
Event-Nr.: 181A0155
Kursziel:

Topropeklettern, Kletterübungen zur Kräftigung der Rückenmuskulatur, Verbesserung der persönlichen Klettertechnik, Grundverständnis Anatomie und rückenschonendes Alltagsverhalten. Es besteht die Möglichkeit den DAV-Kletterschein „Sicher Topropeklettern“ zu erwerben.

Kursinhalte:

Einbinden, Sichern und Ablassen, Grundlagen der Klettertechnik, Übungen an der Kletterwand zur Kräftigung, Entspannung und verbesserte Körperwahrnehmung. Theoretisches Hintergrundwissen über Anatomie und rückenschonendes Verhalten.

Preise: Mitglieder: € 125,00 | Nichtmitglieder: € 149,00
Anmeldeschluss: 28.02.2018
Leiter: Michelle Müssig
Event-Nr.: 181W0037
Kursziel:

Selbständiges Durchführen einfacher Skihochtouren.

Kursinhalte:

Übungen LVS, Interpretation Lawinenlagenbericht, Verbesserung der Aufstiegstechnik und Spitzkehrentechnik, Tourenplanung, Lawinenkunde und Schneekunde, Begehen von Gletschern im Winter.

Preise: Mitglieder: € 250,00
Anmeldeschluss: 27.02.2018
Leiter: Zentrale Veranstaltungen DAV Sektion Stuttgart
Event-Nr.: 183O0118
Kursinhalte:

Ein Vortrag von Arved Fuchs: Seit mehr als 35 Jahren ist Arved Fuchs in den polaren Regionen der Erde unterwegs. Im neuen Vortrag berichtet er von der Besiedelungsgeschichte Grönlands bis hin zum Tourismus der Gegenwart und vor allem von seinen zahlreichen Expeditionen. Dazu gehört die spektakuläre Wanderung übers Inlandeis, die Expeditionen mit Hundeschlitten und die vielen Besuche mit seinem Segelschiff an der West- und Ostküste. Nicht zu vergessen die beiden Überwinterungen in der monatelangen Polarnacht. "Grönland - das war in den siebziger Jahren etwas für absolute Insider, die das Außergewöhnliche suchten. Genau das, was mich als junger Mann ansprach". Lassen Sie sich von einem der bekanntesten Abenteurer unserer Zeit in eine andere Welt entführen – ein Traum und Abenteuer-Highlight!

 

 

Preise:
Vorverkauf: € 26,00 / 24,00 (inkl. VVK-Gebühr) Abendkasse: € 28,00 / 26,00
DAV-Mitglieder ( Ausweisvorlage) einheitlich € 21,00 (Vorverkauf und Abendkasse)

Vortrag in Kooperation mit Traumundabenteuer

 

Vorverkauf:
DAV-Sektion Stuttgart, Geschäftsstelle Rotebühlstr. 59 A;
Alle ReserviX-Vorverkaufsstellen: www.reservix.de

PreiseKostenfrei. Es fallen keine Gebühren an.
Leiter: Julian Krupka
Event-Nr.: 181A0126
Kursziel:

Grundlagen für das selbstständige Topropeklettern in künstlichen Anlagen. Es besteht die Möglichkeit den DAV-Kletterschein „Sicher Topropeklettern“ zu erwerben.

Kursinhalte:

Einbinden, Sichern und Ablassen, Grundlagen der Klettertechnik.

Preise: Mitglieder: € 68,00 | Nichtmitglieder: € 85,00
Anmeldeschluss: 07.03.2018
Leiter: Julian Krupka
Event-Nr.: 181A0127
Kursziel:

Grundlagen für das selbstständige Topropeklettern in künstlichen Anlagen. Es besteht die Möglichkeit den DAV-Kletterschein „Sicher Topropeklettern“ zu erwerben.

Kursinhalte:

Einbinden, Sichern und Ablassen, Grundlagen der Klettertechnik.

Preise: Mitglieder: € 45,00 | Nichtmitglieder: € 60,00
Anmeldeschluss: 28.02.2018
Leiter: Julian Krupka
Event-Nr.: 181A0128
Kursziel:

Eltern lernen ihre Kinder im Toprope zu sichern.

Kursinhalte:

Am ersten Tag lernen die Eltern ohne Kinder das Einbinden, Sichern und Ablassen. Am zweiten Tag dürfen die Kinder dazu kommen und werden im Toprope von den Eltern gesichert.

Preise: Mitglieder: € 40,00 | Nichtmitglieder: € 55,00
Anmeldeschluss: 28.02.2018
Leiter: Zentrale Veranstaltungen DAV Sektion Stuttgart
Event-Nr.: 183O0119
Kursinhalte:

Ein Vortrag von Christian Rottenegger: 12.000 Kilometer per Drahtesel von Augsburg nach Tibet – dieses Abenteuer haben Christian Rottenegger und seine Freundin Annette Kniffler gewagt. Schwer bepackt fuhren sie zunächst durch Rumänien, Moldawien, die Ukraine, Russland und die kasachische Steppe bis zur chinesischen Grenze. Nach erheblichen Querelen in China gelangten die beiden schließlich mit dem Rad bis zum Ausgangspunkt der Expedition, zum über 5000 Meter hoch gelegenen Shishapangma-Basislager und weiter zum Hochlager. Doch Krankheit und der Staub, den Rottenegger bei der Radtour über Tibets Pisten eingeatmet hatte, machten ihm zunehmend zu schaffen. Die Expedition wurde zum Kampf – gegen die Gewalt der Höhenstürme, gegen den schmerzenden Körper und gegen den Kopf, der zur Umkehr drängte.

 

 

Preise:
Vorverkauf: € 16,50 / 14,50 (inkl. VVK-Gebühr) Abendkasse: € 18,00 / 16,00
DAV-Mitglieder ( Ausweisvorlage) einheitlich € 13,50 (Vorverkauf und Abendkasse)

Vortrag in Kooperation mit Traumundabenteuer

 

Vorverkauf:
DAV-Sektion Stuttgart, Geschäftsstelle Rotebühlstr. 59 A;
Alle ReserviX-Vorverkaufsstellen: www.reservix.de

PreiseKostenfrei. Es fallen keine Gebühren an.
Leiter: Helmut Reinhard
Event-Nr.: 181B0104
Kursinhalte:

Grundsätze der Tourenplanung, Karten lesen und auswerten , Planung von Bergtouren mit Unterstützung von digitalen Karten, Planungswerkzeugen wie Basecamp und alpenvereinaktiv.com.

Preise: Mitglieder: € 25,00 | Nichtmitglieder: € 30,00
Anmeldeschluss: 28.02.2018
Leiter: Christian Schmidt
Event-Nr.: 181W0327
Kursziel:

Erlernen der Tiefschneebasistechnik. Anwendung dieser Technik im nichtpräparierten Gelände.

Kursinhalte:

Unterschiede Piste und Tiefschnee herausarbeiten, Übungen zur Tiefschnee-Basistechnik. Auf der Piste lernen, im Gelände üben!

Preise: Mitglieder: € 370,00
Anmeldeschluss: 05.03.2018
Leiter: Stefan Helmrich
Event-Nr.: 181W0328
Kursziel:

Risikoeinschätzung im Gelände (3x3 Methode, Snowcard), Gebietskenntnis erlangen, selbständiges Durchführen von bekannten Freeridetouren, persönliches Fahrkönnen verbessern.

Kursinhalte:

Wiederholung und Festigung der Tiefschnee Basistechnik. Schwerpunkt bei Körperposition und Skistellung für schnelle Turns im Tiefschnee. Planen von Skiplusabfahrten außerhalb des gesicherten Skiraums.

Preise: Mitglieder: € 370,00
Anmeldeschluss: 05.03.2018
Leiter: Hubert Braun
Event-Nr.: 181W0330
Kursziel:

Selbständiges Durchführen einfacher Skihochtouren.

Kursinhalte:

Übungen LVS, Interpretation Lawinenlagenbericht, Verbesserung der Aufstiegstechnik und Spitzkehrentechnik, Tourenplanung, Lawinenkunde und Schneekunde, Begehen von Gletschern im Winter.

Preise: Mitglieder: € 260,00
Anmeldeschluss: 05.03.2018
Leiter: Helmut Reinhard
Event-Nr.: 181B0105
Kursinhalte:

Grundlagen der Navigation mit GPS-Geräten, Koordinaten, Wegpunkte, Routen, Tracks, Digitale Karten, Übertragen von Daten PC/GPS-Gerät. Download von freien Karten (OSM-Maps) aus dem Internet.

Preise: Mitglieder: € 50,00 | Nichtmitglieder: € 65,00
Anmeldeschluss: 06.03.2018
Leiter: Daniela Bonzheim
Event-Nr.: 181W0028
Kursziel:

Vertiefung der im Grundkurs gelernten Elemente. Selbständiges Durchführen von Skitouren (Skitouren Planung, auf Skitour entscheiden, Gefahren erkennen, einschätzen und entscheiden).

Kursinhalte:

Skitouren im hochalpinen Gelände, Tourenplanung, angewandte Lawinenkunde.

Preise: Mitglieder: € 315,00
Anmeldeschluss: 06.03.2018
Leiter: Michelle Müssig
Event-Nr.: 181W0041
Kursinhalte:

S-charl – Die Fraktion von Scuol im Unterengadin liegt am Rande des Schweizer Nationalparks auf 1813 m ü. M. Abhängig von Lawinenlage und Wetter werden wir täglich Skitouren mit ca. 1000 Hm im Aufstieg unternehmen.

Preise: Mitglieder: € 185,00
Anmeldeschluss: 06.03.2018
Leiter: Julian Krupka
Event-Nr.: 181A0130
Kursziel:

Grundlagen für das selbstständige Topropeklettern in künstlichen Anlagen. Es besteht die Möglichkeit den DAV-Kletterschein „Sicher Topropeklettern“ zu erwerben.

Kursinhalte:

Einbinden, Sichern und Ablassen, Grundlagen der Klettertechnik.

Preise: Mitglieder: € 68,00 | Nichtmitglieder: € 85,00
Anmeldeschluss: 06.03.2018
Leiter: Max Weidmann
Event-Nr.: 181W0082
Kursinhalte:

Anspruchsvolle Skitouren in der Puezgruppe nahe dem Grödener Joch. Dabei wollen wir uns den Bedingungen entsprechend steile Abfahrten bis 40° vornehmen. Die Unterkunft ist schön gelegen und lädt zum gemütlichen Zusammensein nach der Tour ein.

Preise: Mitglieder: € 210,00
Anmeldeschluss: 07.03.2018
Leiter: Julian Krupka
Event-Nr.: 181A0131
Kursziel:

Grundlagen für das selbstständige Topropeklettern in künstlichen Anlagen. Es besteht die Möglichkeit den DAV-Kletterschein „Sicher Topropeklettern“ zu erwerben.

Kursinhalte:

Einbinden, Sichern und Ablassen, Grundlagen der Klettertechnik.

Preise: Mitglieder: € 68,00 | Nichtmitglieder: € 85,00
Anmeldeschluss: 12.03.2018
Leiter: Julian Krupka
Event-Nr.: 181A0132
Kursziel:

Eltern lernen ihre Kinder im Toprope zu sichern.

Kursinhalte:

Am ersten Tag lernen die Eltern ohne Kinder das Einbinden, Sichern und Ablassen. Am zweiten Tag dürfen die Kinder dazu kommen und werden im Toprope von den Eltern gesichert.

Preise: Mitglieder: € 40,00 | Nichtmitglieder: € 55,00
Anmeldeschluss: 07.03.2018
Leiter: Fachübungsleiter DAV Stuttgart
Event-Nr.: 181W0069
Kursziel:

Risikoeinschätzung im Gelände (3x3 Methode, Snowcard), Gebietskenntnis erlangen, selbständiges Durchführen von bekannten Freeridetouren, persönliches Fahrkönnen verbessern.

Kursinhalte:

Mittelschwere Variantenabfahrten am Arllberg mit Aufstiegen bis zu 300hm/h, Taktik und Technik im Gelände. Je nach Bedarf und Interesse: Skitechnik, Lawinenkunde im Gelände, Taktik beim Freeriden.

Preise: Mitglieder: € 370,00
Anmeldeschluss: 12.03.2018
Leiter: Fachübungsleiter DAV Stuttgart
Event-Nr.: 181W0086
Kursziel:

Selbständiges Durchführen anspruchsvollerer Skihochtouren, Vertiefung der im Grundkurs Skihochtour erlernten Inhalte.

Kursinhalte:

Skihochtouren im hochalpinen Gelände, Tourenplanung, angewandte Lawinenkunde, Wiederholung und Vertiefung der Inhalte des Grundkurses Skihochtouren.

Preise: Mitglieder: € 170,00
Anmeldeschluss: 01.02.2018
Leiter: Zentrale Veranstaltungen DAV Sektion Stuttgart
Event-Nr.: 183O0113
Kursinhalte:

Ein Vortrag von Gisela und Alex Metzler: Die Dolomiten gelten als Mutterland der Klettersteige. In den Kalkwänden der Südtiroler Bergriesen gab es bereits eine Vielzahl der ausgesetzten, versicherten Steiganlagen, als sie im restlichen Alpenbogen noch eine Ausnahmeerscheinung waren. Häufig als militärische Nachschubwege im Ersten Weltkrieg an der Gebirgsfront zwischen Österreich-Ungarn und Italien angelegt, entwickelten sich die Steige später zum Magneten ambitionierter Tourengeher. Führen sie doch in spektakulärer Linienführung durch Felswelten, die sonst nur den Kletterern vorbehalten sind. Mehrfach haben Gisela und Alex Metzler in unterschiedlichen Dolomitenmassiven eine Vielzahl der dortigen Klettersteige begangen.

 

Eine kooperationsveranstaltung der DAV Sektion Stuttgart und der VHS-Stuttgart.

Preise: Mitglieder: € 5,00 | Nichtmitglieder: € 10,00
Leiter: Hubert Braun
Event-Nr.: 181W0035
Kursziel:

Selbständiges Durchführen einfacher Skihochtouren.

Kursinhalte:

Übungen LVS, Interpretation Lawinenlagenbericht, Verbesserung der Aufstiegstechnik und Spitzkehrentechnik, Tourenplanung, Lawinenkunde und Schneekunde, Begehen von Gletschern im Winter.

Preise: Mitglieder: € 260,00
Anmeldeschluss: 13.03.2018
Leiter: Fachübungsleiter DAV Stuttgart
Event-Nr.: 181A0133
Kursziel:

Verbesserung der persönlichen Klettertechnik beim Bouldern.

Kursinhalte:

Kletterbewegungen analysieren und verbessern, gemeinsames Lösen von Boulderproblemen, Tipps zu eigenem Training. Für Anfänger (mit eigener Bouldererfahrung) und Fortgeschrittene.

Preise: Mitglieder: € 45,00 | Nichtmitglieder: € 55,00
Anmeldeschluss: 01.03.2018
Leiter: Sebastian Heitzmann
Event-Nr.: 181A0134
Kursziel:

Grundlagen für das selbstständige Topropeklettern in künstlichen Anlagen. Es besteht die Möglichkeit den DAV-Kletterschein „Sicher Topropeklettern“ zu erwerben.

Kursinhalte:

Einbinden, Sichern und Ablassen, Grundlagen der Klettertechnik.

Preise: Mitglieder: € 45,00 | Nichtmitglieder: € 60,00
Anmeldeschluss: 14.03.2018
Leiter: Sebastian Heitzmann
Event-Nr.: 181A0139
Kursziel:

Erste Erfahrungen sammeln und Erlernen von sicherem Bouldern.

Kursinhalte:

Einführung in das Bouldern und Spotten, Grundlagen der Klettertechnik, betreutes Lösen von Boulderproblemen.

Preise: Mitglieder: € 30,00 | Nichtmitglieder: € 38,00
Anmeldeschluss: 16.03.2018
Leiter: Sebastian Heitzmann
Event-Nr.: 181A0136
Kursziel:

Erste Erfahrungen sammeln und Erlernen von sicherem Bouldern.

Kursinhalte:

Einführung in das Bouldern und Spotten, betreutes Lösen von Boulderproblemen, Boulderspiele.

Preise: Mitglieder: € 25,00 | Nichtmitglieder: € 30,00
Anmeldeschluss: 19.03.2018
Leiter: Norbert Topp
Event-Nr.: 182E0083
Kursinhalte:

Die Ausfahrt richtet sich sowohl an Freerider als auch an gute Skifahrer. Es werden gleichzeitig Möglichkeiten zum Skifahren auf der Piste, sowie Freeride-Abfahrten angeboten (je nach Wetter- und Lawinenverhältnissen).

Preise: Mitglieder: € 699,00 | Nichtmitglieder: € 749,00
Leiter: Emely Kaden
Event-Nr.: 181A0140
Kursziel:

Eltern lernen ihre Kinder im Toprope zu sichern.

Kursinhalte:

Am ersten Tag lernen die Eltern ohne Kinder das Einbinden, Sichern und Ablassen. Am zweiten Tag dürfen die Kinder dazu kommen und werden im Toprope von den Eltern gesichert.

Preise: Mitglieder: € 40,00 | Nichtmitglieder: € 55,00
Anmeldeschluss: 21.03.2018