Die verfügbaren Plätze werden bei den jeweiligen Veranstaltungen angezeigt:
= verfügbar = nur noch wenige = ausgebucht / Warteliste = nur über Kursleiter buchbar
M / M = Mitgliederoption: Momentan nur für Mitglieder der DAV Sektion Stuttgart buchbar (bis 60 Tage vor Veranstaltungsbeginn)

März

Schwierigkeit: Technik: Kondition:
Leiter: Michelle Müssig
Event-Nr.: 191W0026
Kursziel:

Selbständiges Durchführen einfacher Skihochtouren.

Inhalte:

Übungen LVS, Interpretation Lawinenlagenbericht, Verbesserung der Aufstiegstechnik und Spitzkehrentechnik, Tourenplanung, Lawinenkunde und Schneekunde, Begehen von Gletschern im Winter.

Preise: Mitglieder: € 240,00 (Kurs / Wissensvermittlung.)
Anmeldeschluss: 19.02.2019
Details / Buchung
noch 1 Platz
Leiter: Elias Kieser
Event-Nr.: 191J0467
Inhalte:

Das Skigebiet Kleinwalsertal bietet jede Menge tolle Pisten zum Skifahren und Snowboarden. Unsere Leiter geben gerne Tipps und machen Action und Fun mit euch rund ums Mahdtalhaus. Ebenso ist ein Besuch im Erlebnisbad eingeplant.

Preise: Mitglieder: € 240,00 (Fahrt, Übernachtung, Verpflegung.)
Anmeldeschluss: 13.01.2019
Details / Buchung
Leiter: Carolin Wörner
Event-Nr.: 192E0510
Inhalte:

Betreute Wintersportwoche mit skisportlicher Betreuung im Bereich Ski Alpin und Langlauf, geführte Skitouren und Schneeschuhwanderungen, je nach Wetter- und Lawinenlage, die nach Lust und Laune der Teilnehmer in Anspruch genommen werden können.

Preise: Mitglieder: € 490,00 (6-Tages-Skipass, 7 Übernachtungen inkl. Vollverpflegung in Selbstversorgung, Pistenverpflegung und nichtalkoholische Getränke, skisportliche Betreuung im Bereich Ski Alpin und Langlauf. Skitouren und Schneeschuhtouren nach Bedarf und Absprache vor Ort. Weitere Aktivitäten nach Bedarf, Absprache und Witterungsbedinungen. Preise ohne Skipass in der Ausschreibung / Online-PDF-Download.)
Details / Buchung
Leiter: Tino Wöllhaf
Event-Nr.: 191J0468
Inhalte:

Auf dem Programm steht erst mal ausgiebig Ski- und Snowboardfahren im Skigebiet Kleinwalsertal. Zusätzlich bekommst du die Grundlagen fürs Skitourengehen vermittelt. Mit der Einführung in Lawinenkunde, über das Erlernen der Basis-Tiefschneetechnik auf der Piste und dem Üben im Gelände wirst du fit gemacht für eine leichte aber erlebnisreiche Skitour.

Preise: Mitglieder: € 240,00 (Fahrt, Übernachtung, Verpflegung, Lawinenausrüstung.)
Anmeldeschluss: 14.01.2019
Details / Buchung
M
Schwierigkeit: Technik: Kondition:
Uhrzeit: Ab 07.03. um 11:00
Leiter: Wilfried Steiner
Event-Nr.: 191W0046
Kursziel:

Selbständiges Durchführen einfacher Skitouren, Anwendung Snowcard.

Inhalte:

Einführung und Übungen zur Lawinen-Verschütteten-Suche (LVS), Interpretation Lawinenlagebericht, Steigen mit Tourenski und Fellen, Spitzkehrtechnik, Tourenplanung, Einführung in Lawinenkunde und Snowcard.

Preise: Mitglieder: € 155,00 (Kurs/ Wissensvermittlung.)
Anmeldeschluss: 25.02.2019
Details / Buchung
Aktueller Hinweis:

Schwierigkeit: Technik: Kondition:
Uhrzeit: 09:30
Leiter: Daniela Bonzheim
Event-Nr.: 191W0503
Inhalte:

Anspruchsvolle Tagestouren rund um den Fluelapass. Gorihorn/Jorihorn/Schwarzhorn/Pischa/ Fluela Wäschkucherunde als mögliche Tagestouren mit bis zu 1200hm pro Tag.

Preise: Mitglieder: € 370,00 (Führung, Übernachtung (Sechs-Bettzimmer), Halbpension.)
Anmeldeschluss: 26.02.2019
Details / Buchung
Schwierigkeit: Technik: Kondition:
Leiter: Olaf Schoo
Event-Nr.: 192E0480
Inhalte:

Ein Wochenende dem Alltag entfliehen. Durchaus anspruchsvolle Bergtouren auf Schneeschuhen und gemütliche Hüttenabende in unserem Standquartier, dem Mahdtalhaus. Das Kleinwalsertal ist nicht zu weit und bereits im Spätwinter hat es schon genügend Schnee.

Preise: Mitglieder: € 75,00 (Buchung und Organisation, sorgfältige Auswahl der Touren und sichere Führung.)
Anmeldeschluss: 24.01.2019
Details / Buchung
Uhrzeit: 14:00
Leiter: Zentrale Veranstaltungen DAV Sektion Stuttgart
Event-Nr.: 193O0531
Inhalte:

Ein Vortrag von Barbara Vetter und Vincent Heiland: Endlos weite Grassteppen, schroffe Berglandschaften, weiße Jurten, grasende Ziegen- und Schafherden, vom Wetter gegerbte Gesichter: Die Mongolei ist das Land der traditionellen Nomaden. Gemeinsam mit ihren Kindern ziehen die Protagonisten los, um als „Nomaden auf Zeit“ Land und Leute per Kamel zu erkunden und den Traum von Freiheit und ursprünglicher Lebensweise zu erfahren. Die rohen Naturgewalten mit glühender Hitze, Hagel, Regen, Wintereinbruch mit Schneefall und klirrender Kälte bestimmen ihren Weg durch das karge Altai-Gebirge, vorbei an mächtigen Gletschern, durch tosende Flüsse und über zugige Bergkämme.Die beiden erzählen eine lebendige Reisereportage mit außergewöhnlicher Nähe zu den mongolischen Nomaden.

 

 

Preise:
Vorverkauf: € 17,50 / 15,50 (inkl. VVK-Gebühr) Abendkasse: € 19,00 / 17,00
DAV-Mitglieder ( Ausweisvorlage) einheitlich € 14,25 (Vorverkauf und Abendkasse)

Vortrag in Kooperation mit Traumundabenteuer

 

Vorverkauf:
DAV-Sektion Stuttgart, Geschäftsstelle Rotebühlstr. 59 A;
Online über: Traumundabenteuer

Details / Buchung
M
Aktueller Hinweis:

Schwierigkeit: Technik: Kondition:
Uhrzeit: ab 21.03. 09:30
Leiter: Daniela Bonzheim
Event-Nr.: 191W0497
Kursziel:

Vertiefung der im Grundkurs gelernten Elemente. Selbständiges Durchführen von Skitouren (Skitouren Planung, auf Skitour entscheiden, Gefahren erkennen, einschätzen und entscheiden).

Inhalte:

Skitouren im hochalpinen Gelände, Tourenplanung, angewandte Lawinenkunde.

Preise: Mitglieder: € 380,00 (Kurs / Wissensvermittlung, Übernachtung (DZ) mit HP.)
Anmeldeschluss: 11.03.2019
Details / Buchung
Schwierigkeit: Technik: Kondition:
Uhrzeit: ab 15.02. 9:00
Leiter: Hubert Braun
Event-Nr.: 191W0696
Kursziel:

Selbständiges Durchführen einfacher Skitouren, Anwendung Snowcard.

Inhalte:

Einführung und Übungen zur Lawinen-Verschütteten-Suche (LVS), Interpretation Lawinenlagebericht, Steigen mit Tourenski und Fellen, Spitzkehrtechnik, Tourenplanung, Einführung in Lawinenkunde und Snowcard.

Preise: Mitglieder: € 155,00 (Kurs/ Wissensvermittlung.)
Anmeldeschluss: 12.03.2019
Details / Buchung
Schwierigkeit: Technik: Kondition:
Leiter: Olaf Schoo
Event-Nr.: 192E0479
Inhalte:

Die Lavarella Hütte in der wilden Umgebung der Fanesgruppe in den Dolomiten ist Ausgangspunkt für die erlebnisreichen Touren zu traumhaften Aussichtsgipfeln. Den Abschluss bildet ein kulinarischer Spezialitätenabend mit Weinverkostung im Eisacktal.

Preise: Mitglieder: € 155,00 | Nichtmitglieder: € 195,00 (Buchung und Organisation, sorgfältige Auswahl der Touren und sichere Führung.)
Anmeldeschluss: 09.02.2019
Details / Buchung
Schwierigkeit: Technik: Kondition:
Leiter: Christian Schmidt
Event-Nr.: 191W0495
Kursziel:

Verbesserung des persönlichen Fahrkönnens, Selbständiges Planen und Durchführen von Abfahrten außerhalb des gesicherten Skiraums, Risikoeinschätzung und Orientierung im Gelände.

Inhalte:

Mittelschwere Variantenabfahrten in Ischgl/Samnaun mit kurzen Aufstiegen bis zu 300hm bzw. 1h. Wiederholen und Vertiefen der Tiefschneetechniken. Fahren in schwierigen, wechselnden Schneearten in anspruchsvollem Gelände (Technik). Planen von Abfahrten im freien Gelände (Taktik),  Risikoeinschätzung und Geländebeurteilung (3x3 Methode, Snow-Card), Lawinenkunde, Lawinenverschüttetensuche.

Preise: Mitglieder: € 410,00 (Kurs / Wissensvermittlung, Übernachtung (Doppel-/Dreibettzimmer).)
Anmeldeschluss: 13.03.2019
Details / Buchung
Schwierigkeit: Technik: Kondition:
Uhrzeit: 16:00
Leiter: Norbert Topp
Event-Nr.: 192E0511
Inhalte:

Die Ausfahrt richtet sich sowohl an Freerider als auch an gute Skifahrer. Es werden gleichzeitig Möglichkeiten zum Skifahren auf der Piste, sowie Freeride-Abfahrten angeboten (je nach Wetter- und Lawinenverhältnissen).

Preise: Mitglieder: € 699,00 | Nichtmitglieder: € 749,00 (Führung, Unterkunft, Verpflegung, Skipass.)
Details / Buchung
Schwierigkeit: Technik: Kondition:
Leiter: Bergführer extern Bergschule Bergfühlung
Event-Nr.: 192P0504
Inhalte:

Eindrucksvolle Skitour auf den höchsten Gipfel der Alpen. Grandiose Abfahrten über endlose Gletscherfelder. Akklimatisationstour mit faszinierender Abfahrt von 2.000 Höhenmetern.

Preise: Mitglieder: € 1.420,00 (Betreuung und Führung durch stattl. gepr. Berg- und Skiführer, Leihausrüstung.)
Details / Buchung
noch 1 Platz
Schwierigkeit: Technik: Kondition:
Leiter: Christian Schmidt
Event-Nr.: 191W0496
Inhalte:

Mittelschwere geführte Varianten-Abfahrten in Ischgl/Samnaun mit Aufstiegen auf Fellen oder zu Fuß bis zu 300Hm bzw. 1h.

Preise: Mitglieder: € 330,00 (Führung, Übernachtung (Doppel-/ Dreibettzimmer).)
Anmeldeschluss: 13.03.2019
Details / Buchung
Aktueller Hinweis:

Gebühr im Druckprogramm (150 EUR) ist falsch, korrekt und gültig sind 75 EUR.

Schwierigkeit: Technik: Kondition:
Uhrzeit: 16:00-17:00
Leiter: Maike Sauter
Event-Nr.: 191W0484
Inhalte:

Familienunternehmung in das selbstversorgte Mahdtalhaus. Während jeweils ein Familienmitglied auf anspruchsvolle Skitouren zu den umliegenden Gipfeln aufbricht (je nach Ziel teilweise mit Seilbahnunterstützung), können sich die anderen Teilnehmer mit den Kindern (1,5-5 Jahre) zu spontanen Unternehmungen im Umfeld  zusammenfinden (Schlitten fahren, Wanderungen...).

Preise: Mitglieder: € 75,00 (Skitourenführung für ein Elternteil.)
Anmeldeschluss: 18.03.2019
Details / Buchung
Uhrzeit: 20:00
Leiter: Zentrale Veranstaltungen DAV Sektion Stuttgart
Event-Nr.: 193O0529
Inhalte:

Ein Vortrag von Stefan Eckl: Die Täler und Berge im Dreieck von Grenoble, Briancon und Gap sind bei uns immer noch relativ unbekannt, hat man doch im Vergleich zu den Bayerischen, Österreichischen, Schweizer und Italienischen Alpen eine weite Anreise. Die wilde, schroffe Bergwelt im 1973 gegründeten Nationalpark Écrins mit der monumentalen Barre des Écrins, dem südlichsten Viertausender der Alpen, wird von vielen als das „Karakorum der Alpen“ bezeichnet. Nicht minder wild und naturbelassen sind die Täler dieser Bergregion. Stefan Eckl nimmt die Zuschauer mit in eine noch weitgehend ursprüngliche Landschaft, die das Herz jeden Bergsteigers zum Pochen bringt. Wandern, Klettern und Hochtouren „à la francaise“ eben.

 

Eine kooperationsveranstaltung der DAV Sektion Stuttgart und der VHS-Stuttgart.

Preise: Mitglieder: € 5,00 | Nichtmitglieder: € 10,00 (Eintritt (Karten an der Abendkasse))
Details / Buchung
M
noch 1 Platz
Schwierigkeit: Technik: Kondition:
Leiter: Hubert Braun
Event-Nr.: 191W0025
Kursziel:

Selbständiges Durchführen einfacher Skihochtouren.

Inhalte:

Übungen LVS, Interpretation Lawinenlagenbericht, Verbesserung der Aufstiegstechnik und Spitzkehrentechnik, Tourenplanung, Lawinenkunde und Schneekunde, Begehen von Gletschern im Winter.

Preise: Mitglieder: € 260,00 (Kurs / Wissensvermittlung.)
Anmeldeschluss: 19.03.2019
Details / Buchung
Bereits stattgefunden
Leiter: Birgit Gutsche
Event-Nr.: 181B0106
Kursinhalte:

Gemeinsam mit einem Vertreter der Bergwacht erarbeiten wir wesentliche Kenntnisse zur behelfsmäßigen Rettung von Kameraden im ebenen und steilen Fels: Tragetechniken, Flaschenzüge, Selbstrettung, Ablassen mit Seilverlängerung, Bergemethoden.

Preise: Mitglieder: € 135,00
Anmeldeschluss: 18.02.2018
Leiter: Claudia Everke
Event-Nr.: 181A0124
Kursziel:

Grundlagen für das selbstständige Topropeklettern in künstlichen Anlagen. Es besteht die Möglichkeit den DAV-Kletterschein „Sicher Topropeklettern“ zu erwerben.

Kursinhalte:

Einbinden, Sichern und Ablassen, Grundlagen der Klettertechnik.

Preise: Mitglieder: € 68,00 | Nichtmitglieder: € 85,00
Anmeldeschluss: 22.02.2018
Leiter: Gerhard Hepperle
Event-Nr.: 181A0125
Kursziel:

Grundlagen für das selbstständige Topropeklettern in künstlichen Anlagen. Es besteht die Möglichkeit den DAV-Kletterschein „Sicher Topropeklettern“ zu erwerben.

Kursinhalte:

Einbinden, Sichern und Ablassen, Grundlagen der Klettertechnik.

Preise: Mitglieder: € 68,00 | Nichtmitglieder: € 85,00
Anmeldeschluss: 22.02.2018
Leiter: Ulrich Ramsayer
Event-Nr.: 181A0129
Kursziel:

Grundlagen für das selbstständige Topropeklettern in künstlichen Anlagen. Es besteht die Möglichkeit den DAV-Kletterschein „Sicher Topropeklettern“ zu erwerben.

Kursinhalte:

Einbinden, Sichern und Ablassen, Grundlagen der Klettertechnik.

Preise: Mitglieder: € 68,00 | Nichtmitglieder: € 85,00
Anmeldeschluss: 26.02.2018
Leiter: Constanze Geiß
Event-Nr.: 181A0155
Kursziel:

Topropeklettern, Kletterübungen zur Kräftigung der Rückenmuskulatur, Verbesserung der persönlichen Klettertechnik, Grundverständnis Anatomie und rückenschonendes Alltagsverhalten. Es besteht die Möglichkeit den DAV-Kletterschein „Sicher Topropeklettern“ zu erwerben.

Kursinhalte:

Einbinden, Sichern und Ablassen, Grundlagen der Klettertechnik, Übungen an der Kletterwand zur Kräftigung, Entspannung und verbesserte Körperwahrnehmung. Theoretisches Hintergrundwissen über Anatomie und rückenschonendes Verhalten.

Preise: Mitglieder: € 125,00 | Nichtmitglieder: € 149,00
Anmeldeschluss: 28.02.2018
Leiter: Michelle Müssig
Event-Nr.: 181W0037
Kursziel:

Selbständiges Durchführen einfacher Skihochtouren.

Kursinhalte:

Übungen LVS, Interpretation Lawinenlagenbericht, Verbesserung der Aufstiegstechnik und Spitzkehrentechnik, Tourenplanung, Lawinenkunde und Schneekunde, Begehen von Gletschern im Winter.

Preise: Mitglieder: € 250,00
Anmeldeschluss: 27.02.2018
Leiter: Zentrale Veranstaltungen DAV Sektion Stuttgart
Event-Nr.: 183O0118
Kursinhalte:

Ein Vortrag von Arved Fuchs: Seit mehr als 35 Jahren ist Arved Fuchs in den polaren Regionen der Erde unterwegs. Im neuen Vortrag berichtet er von der Besiedelungsgeschichte Grönlands bis hin zum Tourismus der Gegenwart und vor allem von seinen zahlreichen Expeditionen. Dazu gehört die spektakuläre Wanderung übers Inlandeis, die Expeditionen mit Hundeschlitten und die vielen Besuche mit seinem Segelschiff an der West- und Ostküste. Nicht zu vergessen die beiden Überwinterungen in der monatelangen Polarnacht. "Grönland - das war in den siebziger Jahren etwas für absolute Insider, die das Außergewöhnliche suchten. Genau das, was mich als junger Mann ansprach". Lassen Sie sich von einem der bekanntesten Abenteurer unserer Zeit in eine andere Welt entführen – ein Traum und Abenteuer-Highlight!

 

 

Preise:
Vorverkauf: € 26,00 / 24,00 (inkl. VVK-Gebühr) Abendkasse: € 28,00 / 26,00
DAV-Mitglieder ( Ausweisvorlage) einheitlich € 21,00 (Vorverkauf und Abendkasse)

Vortrag in Kooperation mit Traumundabenteuer

 

Vorverkauf:
DAV-Sektion Stuttgart, Geschäftsstelle Rotebühlstr. 59 A;
Alle ReserviX-Vorverkaufsstellen: www.reservix.de

PreiseKostenfrei. Es fallen keine Gebühren an.
Leiter: Julian Krupka
Event-Nr.: 181A0126
Kursziel:

Grundlagen für das selbstständige Topropeklettern in künstlichen Anlagen. Es besteht die Möglichkeit den DAV-Kletterschein „Sicher Topropeklettern“ zu erwerben.

Kursinhalte:

Einbinden, Sichern und Ablassen, Grundlagen der Klettertechnik.

Preise: Mitglieder: € 68,00 | Nichtmitglieder: € 85,00
Anmeldeschluss: 07.03.2018
Leiter: Julian Krupka
Event-Nr.: 181A0127
Kursziel:

Grundlagen für das selbstständige Topropeklettern in künstlichen Anlagen. Es besteht die Möglichkeit den DAV-Kletterschein „Sicher Topropeklettern“ zu erwerben.

Kursinhalte:

Einbinden, Sichern und Ablassen, Grundlagen der Klettertechnik.

Preise: Mitglieder: € 45,00 | Nichtmitglieder: € 60,00
Anmeldeschluss: 28.02.2018
Leiter: Julian Krupka
Event-Nr.: 181A0128
Kursziel:

Eltern lernen ihre Kinder im Toprope zu sichern.

Kursinhalte:

Am ersten Tag lernen die Eltern ohne Kinder das Einbinden, Sichern und Ablassen. Am zweiten Tag dürfen die Kinder dazu kommen und werden im Toprope von den Eltern gesichert.

Preise: Mitglieder: € 40,00 | Nichtmitglieder: € 55,00
Anmeldeschluss: 28.02.2018
Leiter: Zentrale Veranstaltungen DAV Sektion Stuttgart
Event-Nr.: 183O0119
Kursinhalte:

Ein Vortrag von Christian Rottenegger: 12.000 Kilometer per Drahtesel von Augsburg nach Tibet – dieses Abenteuer haben Christian Rottenegger und seine Freundin Annette Kniffler gewagt. Schwer bepackt fuhren sie zunächst durch Rumänien, Moldawien, die Ukraine, Russland und die kasachische Steppe bis zur chinesischen Grenze. Nach erheblichen Querelen in China gelangten die beiden schließlich mit dem Rad bis zum Ausgangspunkt der Expedition, zum über 5000 Meter hoch gelegenen Shishapangma-Basislager und weiter zum Hochlager. Doch Krankheit und der Staub, den Rottenegger bei der Radtour über Tibets Pisten eingeatmet hatte, machten ihm zunehmend zu schaffen. Die Expedition wurde zum Kampf – gegen die Gewalt der Höhenstürme, gegen den schmerzenden Körper und gegen den Kopf, der zur Umkehr drängte.

 

 

Preise:
Vorverkauf: € 16,50 / 14,50 (inkl. VVK-Gebühr) Abendkasse: € 18,00 / 16,00
DAV-Mitglieder ( Ausweisvorlage) einheitlich € 13,50 (Vorverkauf und Abendkasse)

Vortrag in Kooperation mit Traumundabenteuer

 

Vorverkauf:
DAV-Sektion Stuttgart, Geschäftsstelle Rotebühlstr. 59 A;
Alle ReserviX-Vorverkaufsstellen: www.reservix.de

PreiseKostenfrei. Es fallen keine Gebühren an.
Leiter: Helmut Reinhard
Event-Nr.: 181B0104
Kursinhalte:

Grundsätze der Tourenplanung, Karten lesen und auswerten , Planung von Bergtouren mit Unterstützung von digitalen Karten, Planungswerkzeugen wie Basecamp und alpenvereinaktiv.com.

Preise: Mitglieder: € 25,00 | Nichtmitglieder: € 30,00
Anmeldeschluss: 28.02.2018
Leiter: Christian Schmidt
Event-Nr.: 181W0327
Kursziel:

Erlernen der Tiefschneebasistechnik. Anwendung dieser Technik im nichtpräparierten Gelände.

Kursinhalte:

Unterschiede Piste und Tiefschnee herausarbeiten, Übungen zur Tiefschnee-Basistechnik. Auf der Piste lernen, im Gelände üben!

Preise: Mitglieder: € 370,00
Anmeldeschluss: 05.03.2018
Leiter: Stefan Helmrich
Event-Nr.: 181W0328
Kursziel:

Risikoeinschätzung im Gelände (3x3 Methode, Snowcard), Gebietskenntnis erlangen, selbständiges Durchführen von bekannten Freeridetouren, persönliches Fahrkönnen verbessern.

Kursinhalte:

Wiederholung und Festigung der Tiefschnee Basistechnik. Schwerpunkt bei Körperposition und Skistellung für schnelle Turns im Tiefschnee. Planen von Skiplusabfahrten außerhalb des gesicherten Skiraums.

Preise: Mitglieder: € 370,00
Anmeldeschluss: 05.03.2018
Leiter: Hubert Braun
Event-Nr.: 181W0330
Kursziel:

Selbständiges Durchführen einfacher Skihochtouren.

Kursinhalte:

Übungen LVS, Interpretation Lawinenlagenbericht, Verbesserung der Aufstiegstechnik und Spitzkehrentechnik, Tourenplanung, Lawinenkunde und Schneekunde, Begehen von Gletschern im Winter.

Preise: Mitglieder: € 260,00
Anmeldeschluss: 05.03.2018
Leiter: Helmut Reinhard
Event-Nr.: 181B0105
Kursinhalte:

Grundlagen der Navigation mit GPS-Geräten, Koordinaten, Wegpunkte, Routen, Tracks, Digitale Karten, Übertragen von Daten PC/GPS-Gerät. Download von freien Karten (OSM-Maps) aus dem Internet.

Preise: Mitglieder: € 50,00 | Nichtmitglieder: € 65,00
Anmeldeschluss: 06.03.2018
Leiter: Daniela Bonzheim
Event-Nr.: 181W0028
Kursziel:

Vertiefung der im Grundkurs gelernten Elemente. Selbständiges Durchführen von Skitouren (Skitouren Planung, auf Skitour entscheiden, Gefahren erkennen, einschätzen und entscheiden).

Kursinhalte:

Skitouren im hochalpinen Gelände, Tourenplanung, angewandte Lawinenkunde.

Preise: Mitglieder: € 315,00
Anmeldeschluss: 06.03.2018
Leiter: Michelle Müssig
Event-Nr.: 181W0041
Kursinhalte:

S-charl – Die Fraktion von Scuol im Unterengadin liegt am Rande des Schweizer Nationalparks auf 1813 m ü. M. Abhängig von Lawinenlage und Wetter werden wir täglich Skitouren mit ca. 1000 Hm im Aufstieg unternehmen.

Preise: Mitglieder: € 185,00
Anmeldeschluss: 06.03.2018
Leiter: Julian Krupka
Event-Nr.: 181A0130
Kursziel:

Grundlagen für das selbstständige Topropeklettern in künstlichen Anlagen. Es besteht die Möglichkeit den DAV-Kletterschein „Sicher Topropeklettern“ zu erwerben.

Kursinhalte:

Einbinden, Sichern und Ablassen, Grundlagen der Klettertechnik.

Preise: Mitglieder: € 68,00 | Nichtmitglieder: € 85,00
Anmeldeschluss: 06.03.2018
Leiter: Max Weidmann
Event-Nr.: 181W0082
Kursinhalte:

Anspruchsvolle Skitouren in der Puezgruppe nahe dem Grödener Joch. Dabei wollen wir uns den Bedingungen entsprechend steile Abfahrten bis 40° vornehmen. Die Unterkunft ist schön gelegen und lädt zum gemütlichen Zusammensein nach der Tour ein.

Preise: Mitglieder: € 210,00
Anmeldeschluss: 07.03.2018
Leiter: Julian Krupka
Event-Nr.: 181A0131
Kursziel:

Grundlagen für das selbstständige Topropeklettern in künstlichen Anlagen. Es besteht die Möglichkeit den DAV-Kletterschein „Sicher Topropeklettern“ zu erwerben.

Kursinhalte:

Einbinden, Sichern und Ablassen, Grundlagen der Klettertechnik.

Preise: Mitglieder: € 68,00 | Nichtmitglieder: € 85,00
Anmeldeschluss: 12.03.2018
Leiter: Julian Krupka
Event-Nr.: 181A0132
Kursziel:

Eltern lernen ihre Kinder im Toprope zu sichern.

Kursinhalte:

Am ersten Tag lernen die Eltern ohne Kinder das Einbinden, Sichern und Ablassen. Am zweiten Tag dürfen die Kinder dazu kommen und werden im Toprope von den Eltern gesichert.

Preise: Mitglieder: € 40,00 | Nichtmitglieder: € 55,00
Anmeldeschluss: 07.03.2018
Leiter: Fachübungsleiter DAV Stuttgart
Event-Nr.: 181W0069
Kursziel:

Risikoeinschätzung im Gelände (3x3 Methode, Snowcard), Gebietskenntnis erlangen, selbständiges Durchführen von bekannten Freeridetouren, persönliches Fahrkönnen verbessern.

Kursinhalte:

Mittelschwere Variantenabfahrten am Arllberg mit Aufstiegen bis zu 300hm/h, Taktik und Technik im Gelände. Je nach Bedarf und Interesse: Skitechnik, Lawinenkunde im Gelände, Taktik beim Freeriden.

Preise: Mitglieder: € 370,00
Anmeldeschluss: 12.03.2018
Leiter: Fachübungsleiter DAV Stuttgart
Event-Nr.: 181W0086
Kursziel:

Selbständiges Durchführen anspruchsvollerer Skihochtouren, Vertiefung der im Grundkurs Skihochtour erlernten Inhalte.

Kursinhalte:

Skihochtouren im hochalpinen Gelände, Tourenplanung, angewandte Lawinenkunde, Wiederholung und Vertiefung der Inhalte des Grundkurses Skihochtouren.

Preise: Mitglieder: € 170,00
Anmeldeschluss: 01.02.2018
Leiter: Zentrale Veranstaltungen DAV Sektion Stuttgart
Event-Nr.: 183O0113
Kursinhalte:

Ein Vortrag von Gisela und Alex Metzler: Die Dolomiten gelten als Mutterland der Klettersteige. In den Kalkwänden der Südtiroler Bergriesen gab es bereits eine Vielzahl der ausgesetzten, versicherten Steiganlagen, als sie im restlichen Alpenbogen noch eine Ausnahmeerscheinung waren. Häufig als militärische Nachschubwege im Ersten Weltkrieg an der Gebirgsfront zwischen Österreich-Ungarn und Italien angelegt, entwickelten sich die Steige später zum Magneten ambitionierter Tourengeher. Führen sie doch in spektakulärer Linienführung durch Felswelten, die sonst nur den Kletterern vorbehalten sind. Mehrfach haben Gisela und Alex Metzler in unterschiedlichen Dolomitenmassiven eine Vielzahl der dortigen Klettersteige begangen.

 

Eine kooperationsveranstaltung der DAV Sektion Stuttgart und der VHS-Stuttgart.

Preise: Mitglieder: € 5,00 | Nichtmitglieder: € 10,00
Leiter: Hubert Braun
Event-Nr.: 181W0035
Kursziel:

Selbständiges Durchführen einfacher Skihochtouren.

Kursinhalte:

Übungen LVS, Interpretation Lawinenlagenbericht, Verbesserung der Aufstiegstechnik und Spitzkehrentechnik, Tourenplanung, Lawinenkunde und Schneekunde, Begehen von Gletschern im Winter.

Preise: Mitglieder: € 260,00
Anmeldeschluss: 13.03.2018
Leiter: Fachübungsleiter DAV Stuttgart
Event-Nr.: 181A0133
Kursziel:

Verbesserung der persönlichen Klettertechnik beim Bouldern.

Kursinhalte:

Kletterbewegungen analysieren und verbessern, gemeinsames Lösen von Boulderproblemen, Tipps zu eigenem Training. Für Anfänger (mit eigener Bouldererfahrung) und Fortgeschrittene.

Preise: Mitglieder: € 45,00 | Nichtmitglieder: € 55,00
Anmeldeschluss: 01.03.2018
Leiter: Sebastian Heitzmann
Event-Nr.: 181A0134
Kursziel:

Grundlagen für das selbstständige Topropeklettern in künstlichen Anlagen. Es besteht die Möglichkeit den DAV-Kletterschein „Sicher Topropeklettern“ zu erwerben.

Kursinhalte:

Einbinden, Sichern und Ablassen, Grundlagen der Klettertechnik.

Preise: Mitglieder: € 45,00 | Nichtmitglieder: € 60,00
Anmeldeschluss: 14.03.2018
Leiter: Sebastian Heitzmann
Event-Nr.: 181A0139
Kursziel:

Erste Erfahrungen sammeln und Erlernen von sicherem Bouldern.

Kursinhalte:

Einführung in das Bouldern und Spotten, Grundlagen der Klettertechnik, betreutes Lösen von Boulderproblemen.

Preise: Mitglieder: € 30,00 | Nichtmitglieder: € 38,00
Anmeldeschluss: 16.03.2018
Leiter: Sebastian Heitzmann
Event-Nr.: 181A0136
Kursziel:

Erste Erfahrungen sammeln und Erlernen von sicherem Bouldern.

Kursinhalte:

Einführung in das Bouldern und Spotten, betreutes Lösen von Boulderproblemen, Boulderspiele.

Preise: Mitglieder: € 25,00 | Nichtmitglieder: € 30,00
Anmeldeschluss: 19.03.2018
Leiter: Norbert Topp
Event-Nr.: 182E0083
Kursinhalte:

Die Ausfahrt richtet sich sowohl an Freerider als auch an gute Skifahrer. Es werden gleichzeitig Möglichkeiten zum Skifahren auf der Piste, sowie Freeride-Abfahrten angeboten (je nach Wetter- und Lawinenverhältnissen).

Preise: Mitglieder: € 699,00 | Nichtmitglieder: € 749,00
Leiter: Emely Kaden
Event-Nr.: 181A0140
Kursziel:

Eltern lernen ihre Kinder im Toprope zu sichern.

Kursinhalte:

Am ersten Tag lernen die Eltern ohne Kinder das Einbinden, Sichern und Ablassen. Am zweiten Tag dürfen die Kinder dazu kommen und werden im Toprope von den Eltern gesichert.

Preise: Mitglieder: € 40,00 | Nichtmitglieder: € 55,00
Anmeldeschluss: 21.03.2018