Plätze sind = verfügbar = knapp = nicht mehr verfügbar / Warteliste = Info/Buchung nur über Kursleiter
M / M = bis 60 Tage vor Beginn nur für Mitglieder der Sektion Stuttgart buchbar

Freeride

05.03.-10.03.2024 | Abgesagt!! Anspruchsvolle Skihochtouren und Freeriden rund um Chamonix

Aktueller Hinweis:

Schwierigkeit:
Technik: Kondition:
Uhrzeit:
18:00
Leiter:
Event-Nr:
241W0074
Inhalte:

Ski-Plus-Woche mit Freeride-Abfahrten und Skihochtouren rund um Chamonix mit Seilbahnunterstützung und Quartier im Tal. Mit Bergführer können wir je nach Bedingungen auch schwere Touren und Abfahrten durchführen.

Preise:
Mitglieder: € 715,00 (Organisation, Führung (Staatl. geprüfter Bergführer, ehrenamtlicher Übungsleiter).)
Anmeldeschluss:
08.10.2023

07.03.-10.03.2024 | Freeriden am Arlberg

Schwierigkeit:
Technik: Kondition:
Uhrzeit:
18:00
Event-Nr:
241W0032
Inhalte:

Geführte Varianten-Abfahrten im Arlberg-Gebiet mit Aufstiegen auf Fellen oder zu Fuß bis zu 300 Hm bzw. 1 Std.

Preise:
Mitglieder: € 420,00 | DAV-Mitglieder: € 465,00 (Organisation, Führung, Übernachtung (Selbstversorger Appartement).)
Anmeldeschluss:
26.02.2024

Bereits stattgefunden

08.03.-12.03.2023 | Freeriden in Disentis und Andermatt

Uhrzeit:
18:00
Leiter:
Event-Nr.:
231W0058
Kursinhalte:

Disentis ist eines der wohl letzten weniger befahrenen Freeride-Gebiete der Alpen. Rund um den Piz Ault gibt es zahlreiche Rinnen und lange Abfahrten durch das Val Acletta, das Val Segnas oder nach Sedrun. Mit dem Zug kommen wir in 45 Minuten nach Andermatt. Dort warten Freeride-Klassiker wie die "Giraffe" oder die Abfahrt nach Hospental auf uns, die sich nach kurzem Aufstieg mit Fellen erreichen lässt.

Preise:
Mitglieder: € 240,00
Anmeldeschluss:
28.02.2023

09.03.-12.03.2023 | Freeriden am Arlberg

Uhrzeit:
18:00
Event-Nr.:
231W0040
Kursinhalte:

Geführte Varianten-Abfahrten im Arlberg-Gebiet mit Aufstiegen auf Fellen oder zu Fuß bis zu 300 Hm bzw. 1 Std.

Preise:
Mitglieder: € 390,00
Anmeldeschluss:
27.02.2023

21.01.-23.01.2024 | "Follow-the-Snow"-Freeride-Tour

Uhrzeit:
Leiter:
Event-Nr.:
241W0077
Kursinhalte:

Aufgrund zuletzt schlechter Schneelage im Frühwinter fahren wir in das Freeride-Gebiet, in dem die besten Schneeverhältnisse herrschen.

Preise:
Mitglieder: € 315,00
Anmeldeschluss:
15.01.2024

31.01.-04.02.2024 | Freeriden in Disentis und Andermatt

Uhrzeit:
18:00
Leiter:
Event-Nr.:
241W0035
Kursinhalte:

Disentis ist eines der wohl letzten weniger befahrenen Freeride-Gebiete der Alpen. Rund um den Piz Ault gibt es zahlreiche Rinnen und lange Abfahrten durch das Val Acletta, das Val Segnas oder nach Sedrun. Mit dem Zug kommen wir in 45 Minuten nach Andermatt. Dort warten Freeride-Klassiker wie die "Giraffe" auf uns oder die Abfahrt nach Hospental, die sich nach kurzem Aufstieg mit Fellen erreichen lässt.

Preise:
Mitglieder: € 345,00
Anmeldeschluss:
23.01.2024

21.02.-25.02.2024 | Freeriden in Davos Klosters

Uhrzeit:
18:00
Leiter:
Event-Nr.:
241W0034
Kursinhalte:

Davos/Klosters gehört zu den besten und weitläufigsten Freeride-Gebieten der Alpen. In insgesamt sechs Skigebieten können zahlreiche Rinnen und Täler direkt per Lift oder mit kurzem Aufstieg mit Fellen erreicht werden.

Preise:
Mitglieder: € 345,00
Anmeldeschluss:
12.02.2024